Wraith the Saint

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 2.622 Wörter - Erstellt von: Wraith the Saint - Aktualisiert am: 2016-07-14 - Entwickelt am: - 1.022 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Nicht immer werden Kinder zu wahnsinnigen Mördern, weil ihre Eltern nicht ideal sind. Es gibt auch Kinder, die einfach wahnsinnig sind, ebenso wie Wraith the Saint...

(Kategorie: CreepyPasta)

1
"Ich wollte die Katze nicht killen!", beteuerte ich und warf dem Psychologen einen finsteren Blick zu. Draußen schien die Sonne, ich hätte seelenruhig mit Keith und Richie spielen können, wäre da nicht dieser dumme Test gewesen. Ein Test, ob ich ein Psychopath war und weggesperrt gehörte.
Und das alles nur, weil ich mit der Katze der Nachbarin, sagen wir mal, gespielt hatte.
Keith hatte den Geburtstag seiner Tante ertragen müssen und Richie hatte nachsitzen müssen, da er die Lehrerin nicht nur mit Eiern, sondern gleich mit der ganzen Bratpfanne beworfen hatte.
Gelangweilt und alleine war ich durch den Garten getigert und erblickte sie, die fette Perserkatze von Miss Faisons.
Aus reiner Neugierde und getrieben von einer großen Portion Langeweile nahm ich das haarige Ding auf den Arm und wollte testen, wie schlau die Katze denn nun war.
In der Küche fand ich prompt den Chlorreiniger und bot der Katze in unserer Auffahrt ein Schälchen davon an. Mit Schlauheit war das Tier nicht gesegnet, denn es trank die komplette Schale leer.
Ich war doch erst zwölf und zugegebenermaßen auch ein wenig dämlich.
Plötzlich fing die Katze an zu würgen und zu zucken. Besorgt nahm ich sie auf den Arm und sie spuckte mir ihr Lebensblut in dem Moment über den Arm, als Miss Faisons auf unsere Haustür zudackelte.
Das Geschrei um die tote Katze war natürlich groß und aus reiner "Vorsorge" hatten meine Eltern mich zu diesem Psychodoc geschleift, der sofort diesen fünf Seiten langen Test veranlasst hatte.
Heute war nur Mum da, um meine Ergebnisse zu hören. Sie saß im Wartezimmer und nagte sich wahrscheinlich gerade die Nägel ab.
Der Psychologe schenkte mir einen kurzen, herablassenden Blick, bevor er seine Brille zurechtrückte und seine Aufmerksamkeit dem Klemmbrett widmete.
"Nun, Wraith, ich habe hier deine Ergebnisse."
Ach ne, darauf wäre ich nie gekommen. Wütend biss ich die Zähne zusammen und klammerte mich mit beiden Händen an meinen Stuhl. Es war einer dieser ekligen Plastikstühle, an denen jeder Fitzel nackter Haut sofort kleben blieb.
"Gut", erwiderte ich bissig und überkreuzte die Fußknöchel.
Der Doc stieß ein tiefes Seufzen aus und blickte mich bedauernd an. Bestimmt würden sie mich wegsperren, in irgendeine Klapse und mich nie wieder rauslassen.
Meine panischen Gedanken wurden von der näselnden Stimme des Mannes unterbrochen.
"Du hast einen Mittelwert von 75% Prozent erreicht. Du bist zwar kein Psychopath, aber auch kein Nicht-Psychopath."
Verwirrt blickte ich den Mann an und strich mir die Haare aus den Augen.
"Was bin ich dann? Ein Halb-Psychopath?"
"So kann man es ausdrücken. Vermeide traumatische Erlebnisse, bis du 21 bist, dann ist deine Psyche halbwegs ausgereift."
Mit diesen aufbauenden Worten erhob der Doc sich und hielt mir die Hand hin. Ich starrte sie einen Moment sprachlos an, bevor ich ruckartig aufstand und zur Tür ging.
"Weiß Mum es schon?", fragte ich, die Hand an der Türklinke.
"Ja, meine Sekretärin dürfte es ihr gesagt haben."
Ich nickte, riss die Tür auf und warf sie hinter mir ins Schloss. Blöder Mistkerl.
Beinahe wäre ich in meine Mum gerannt, die vor mir stand. In ihren Augen schwammen Tränen, ob vor Glück oder Entsetzen konnte ich nicht sagen.
"Alles wird gut, Wraith", flüsterte sie leise und strich mir sanft übers Haar. "Wir ziehen um und alles wird gut!"

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Lady_Siren ( 60.17 )
Abgeschickt vor 163 Tagen
Wow, ich bin wirklich beeindruckt.
Vor allem mal wieder ein männlicher OC ;D

Hoffen wir mal, dass ich das richtig zusammenfasse:
- Wraith; ungewöhnlicher Name, aber klingt interessant und ist nicht japanisch
- er ist nicht einfach verrückt, hat nur Tendenzen dazu und das mit der Katze wurde gut erkärt; er sagt selber, dass er dämlich war, außerdem weist er jugendliche Neugier auf (richtig schöne Charaktertiefe in den ersten Sätzen)
- keine asozialen Eltern, sondern eine liebende Mutter (ganz großer Pluspunkt)
- das mit dem Umzug war ein bisschen überstürzt; du hättest da mehr auf Wraiths Gedanken eingehen können, seine Proteste; immerhin verliert er seine Freunde oder wohnen die in der Nähe?
- erst dachte ich, da wären Parallelen zu Jeff the Killer; Umzug, Spielen mit zu jungen Kindern... aber eben nicht! Das mit dem Autounfall war perfekt, denn niemand hätte damit gerechnet.
- warum spricht Wraith im Anschluss nach dem Krankenhaus davon, dass er keine Qualen mehr will? das ist ein bisschen untergegangen...
- aber seine Motivation gefällt mir; er will Menschen die Qualen nehmen und liebt seine Eltern; deswegen tötet er sie zuerst
- das mit der Klappse ist auch wunderbar; er ist erst zwölf und zieht nicht sofort los, um Menschen zu erlösen; nein, er kommt in psychiatrische Behandlung, bricht nach fünf Jahren aus und mir gefällt das leicht spöttische Verhalten deines OCs
- mir gefällt leider nicht ganz das mit dem Essen eines Herzens und dem Weinen von Blut... außerdem rinnt einem Blut höchstens bei einem Gendeffekt aus den Augen

Alles in allem ein großartiger Start. Wehe du schreibst nicht weiter :D So jemanden wie dich brauchen wir.
Alija ( 9.126 )
Abgeschickt vor 317 Tagen
Okay, mal sehen ob ich das dann hinbekomme ^^
Wraith the Saint ( 4.124 )
Abgeschickt vor 318 Tagen
Endlich hab ich mal die Bilder gefunden, die wir damals bei "Geständnisse zweier Heiliger" aufgenommen haben. Das wir Therry so hinbekommen haben, wundert mich^^ Ich kann mich nie entscheiden, ob er gut oder einfach nur sch*iße aussieht^^
Wraith the Saint ( 35.35 )
Abgeschickt vor 318 Tagen
@Alija: Ne, umbringen tut er sie nicht^^ Ich denke, er wäre ein klein wenig gemein (oder auch ein großes bisschen) ihnen gegenüber und würde eher auf Distanz und misstrauisch bleiben.
Es macht ihn nervös, andere Leute nicht töten zu wollen^^
Alija ( 38.96 )
Abgeschickt vor 319 Tagen
Könntest du vielleicht für mein Quiz den Charakter von Wraith näher beschreiben? Also gegenüber anderen Creeps? (Und schreib jetzt nicht er bringt sie um xD)
Wraith the Saint ( 35.69 )
Abgeschickt vor 323 Tagen
@SleepingWolf: Ja, wir haben Fotos von Wraith^^ Na ja, dem Darsteller.
Ich müsste die Größe anpassen, dann könnte ich sie veröffentlichen.
SleepingWolf ( 19.14 )
Abgeschickt vor 325 Tagen
Gibt es auch ein Bild von ihm? Ich wurde sehr gerne mal eins sehen.
Wraith the Saint ( 7.184 )
Abgeschickt vor 331 Tagen
Untersteh dich, die beiden kuscheln zu lassen -.- Ich weiß, was das bei dir heißt. Das sind immerhin CPs, keine Porn.os. Würde dir aber wahrscheinlich noch Spaß machen...
Therry ( 5.120 )
Abgeschickt vor 332 Tagen
Frag mich nicht, Kiddo. Theoretisch sind die beiden sich nicht grün und gerade immer noch auf dem Spielplatz. Können die beiden nicht einfach kuscheln gehen?! Dann hab ich weniger zu schreiben xD
Wraith the Saint ( 7.100 )
Abgeschickt vor 333 Tagen
Jap, a) wäre wahrscheinlicher. Ja, du hast immer Recht, mir schon klar. Wie weit bist du jetzt eigentlich?
Therry ( 38.97 )
Abgeschickt vor 334 Tagen
He, he, langsam mit den Kraftausdrücken, Kiddo; )
Ich habe einen Heiligenschein in der Größe eines Nadelöhrs, da hast du recht.
Ähm, nein, dass wollte ich nicht fragen.
Wraith hat sich eine mit einer Bierflasche gefangen und Dave will ihm (beziehungsweise wird von mir dazu gezwungen) helfen. Ich habe zwei Möglichkeiten, welche ist realitischer?
A) er versucht ihm den Schädel einzuschlagen
B) er knurrt, dreht sich um und rennt weg.
Eher A), oder?

Ich habe IMMER Recht. Solltest du langsam wissen^^
Wraith the Saint ( 38.82 )
Abgeschickt vor 334 Tagen
Ich habe geahnt, dass es soweit kommt, Therry. Du würdest mich auch in der Antarktis finden, nicht?
Was für eine Frage hast du denn? Ob Wraith Dave umbringen würde? Darauf verwette ich meinen A...rsc.h
Langsam machen deine 88% sich bemerkbar, weißt du das? Und ich würde oben besagtes Ding auch noch darauf verwetten, dass du bei deinem Test gelogen hast, dass sich die Balken biegen.

@ Werwolf 03
Er hat nicht nur theoretisch recht. Ich sollte das wahrscheinlich genauer ausarbeiten....
Therry ( 5.252 )
Abgeschickt vor 335 Tagen
Muha, ich hab dich gefunden, Wraith! Verstecken gilt nicht, Kiddo^^
Eigentlich wollte ich dich nur noch mal wegen der "Fated.Faithful.Fatal" Story was fragen, weil ich keine Ahnung habe, was dein Chara machen würde?!

@Werwolf 03
Theoretisch ist sein Hirn (von Wraith, nicht dem Autor) nicht ganz ausgereift, sein Verstand dadurch ebensowenig. Durch das zu vermeidende Trauma könnte der Prozentsatz seines Ergebnisses nach oben hin ausschlagen, er würde zu einem richtigen Psychopathen werden, was auch so durch den Unfall (das besagte Trauma) passiert ist.
Die Prozente hätten ebenso gut abfallen können, aber naja, [BEEP] happens, haha.
Werwolf 03 ( 7.179 )
Abgeschickt vor 335 Tagen
Ä, ich nehme an, dass er sich deshalb so schnell dazu hat verleiten lassen seine Eltern zu töten!?
Ich meine, "nur" 75% sind schon ein bisschen wenig um sofort seine Eltern zu töten und danach einfach immer weiter zu machen.
Wraith the Saint ( 5.134 )
Abgeschickt vor 338 Tagen
Danke für das Kompliment ; )
Bei manchen Psychopathen zeigt sich sadistisches Verhalten schon früh, obwohl Wraith ja nur 75 % hatte.
Freut mich^^
Werwolf 03 ( 5.133 )
Abgeschickt vor 339 Tagen
Also Wraith, ich habe erst das erste Kapitel gelesen und muss sagen...
-Dein Schreibstil ist geil
-es ist etwas seltsam, dass Wraith schon als Kind etwas, wie soll ich sagen, sadistisch war. Die Sache mit der Katze... also ich kenne viele zwölfjährige [BEEP]en, aber das hier ist schon etwas merkwürdig. Vielleicht wäre es realistischer gewesen wenn... Ach egal.
Ich les weiter^^