Springe zu den Kommentaren

Soldat

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 307 Wörter - Erstellt von: Lightstorm - Aktualisiert am: 2016-02-21 - Entwickelt am: - 452 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Eins meiner Gedichte, die auch auf FanFiktion zu finden sind. Wenn es gut ankommt, lade ich vielleicht weitere hoch, insgesamt sind es bis jetzt zwanzig.

    1

    Ich marschiere
    Im Takt meines laut klopfenden Herzens
    Und denke
    Dass ich dich nicht lieben darf

    Glaub mir, es ist egal
    Ob du wegsiehst oder starrst.
    Ob du gehst oder bleibst.
    Aber glaub mir, es ist mir nicht egal.

    Denn ich marschiere
    Schritt für Schritt für Schritt für Schritt
    Und weiß
    Dass ich dich eigentlich liebe

    Glaub mir, es ist egal
    Ob du mich siehst oder nicht.
    Ob du mich liebst oder nicht.
    Aber glaub mir, es ist mir nicht egal.

    Und ich marschiere
    Bin ein Soldat mit gebrochenem Herzen
    Und kämpfe
    Für mein Recht, zu lieben

    Denn nichts und niemand
    Kann mir meine Liebe nehmen
    Mutter
    Vater
    Bruder
    Schwester
    Du und ich
    In ihren Augen
    Gibt es uns nicht
    Doch wir sind da
    Und wir sind stark
    Liebe vereint uns
    Und gemeinsam kämpfen wir
    Soldaten
    Ohne Waffen
    Ohne Rüstung
    Für die Liebe zueinander
    Gegen Hass und Zorn
    Gegen Schmerz und Trauer
    Gegen Wahnsinn und Verbitterung

    Wir alle sind Soldaten
    Mit gebrochenen Herzen
    Und kämpfen
    Füreinander

Kommentare (0)

autorenew