Der Tod im Nacken

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 386 Wörter - Erstellt von: Appleheart11 - Aktualisiert am: 2016-02-17 - Entwickelt am: - 262 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die Einsamkeit überrollt dich. Es gibt keinen Ausweg. Das ist meine Geschichte!

    1
    Hi, ich bin Hope Adams. Ich bin 15 Jahre alt. Ich habe schwarze, lange Haare und schwarze Augen. Meine Haut ist aber überraschender Weise blass. Ich wohne in einem Waisenhaus, da meine Eltern tot sind. Obwohl mein Name Hoffnung bedeutet, habe ich die nicht mehr. Die meisten von euch wissen sicher nicht, wie es ist alleine zu sein. Ich fühle immer eine Leere in meinem Herzen. Sie frisst dein Herz auf bis nur noch Kälte übrig bleibt. Gleichgültigkeit überrollt dich. Dir ist alles egal. Wieso sollte es dich auch Kümmern? Dein Körper ist nur noch eine leere Hülle ohne Seele. Meine Seele habe ich schon lange verloren. Mich kümmern auch die Leute nicht mehr, die über mich lästern wie schrecklich ich doch aussehe. Früher als ich noch Hoffnung hatte, wollte ich immer einen guten Eindruck hinterlassen. Wenn man nichts mehr fühlt, denke ich manchmal, ich könnte ja gleich einfach eine Klippe hinunter springen. Niemand würde mir nachtrauern. Die Leiterin von dem Waisenhaus hatte mir erzählt, dass meine Mutter zu ihr gesagt hat, ich soll nie die Hoffnung verlieren, denn ich bin nie alleine. Heute denke ich mir, du bist ja gar nicht alleine Hope. Es interessiert sich einfach niemand für dich. Meine Tränen sind schon lange weg. Ich kann nicht weinen, auch nicht lachen, denn ich habe schon lange keine Gefühle mehr. Es gibt nur einen Weg aus dem Teufelskreis. Und das ist die Hand des Todes die sich langsam immer enger um meinen Nacken schließt. Wenn ich nicht schnell jemanden finde dem ich vertrauen kann wird es keinen Ausweg geben. Kann ich es schaffen mein gefrorenes Herz wieder aufzutauen? Wird es Hope schaffen einen Weg aus dem Teufelskreis zu finden?

    2
    Ich hoffe es hat euch gefallen. Ich schreibe so schnell wie möglich weiter.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.