Rumtreiberzeit-Deine Geschichte Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 3.206 Wörter - Erstellt von: Ellysmiley - Aktualisiert am: 2016-02-09 - Entwickelt am: - 644 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    ((bold))Hier noch eine kleine Info bevor die Story richtig anfängt:((ebold)) ((cur))Name: Michelle Parker Alter:17 Jahre (17.08.1960) Aussehen: dunke
    Hier noch eine kleine Info bevor die Story richtig anfängt:
    Name: Michelle Parker
    Alter:17 Jahre (17.08.1960)
    Aussehen: dunkel braune Haare dazu grau-blaue Augen, ca. 1,79 cm und sportlich
    Charakter: einfach zu klug, frech, immer gut drauf, für jeden scheiß zu haben.
    Haus: Ravenclaw
    Blut: Muggelgeborene
    Freunde: James Potter, Remus Lupin, Alisha Martins

    Ich bin eine etwas andere Ravenclaw, die meisten bezeichnen mich als unmöglich, geisteskrank, Psycho weil ich mit den Rumtreibern abhänge und doch allwissend.
    Na ja so nennen mich James und seine Bande.

    Ich bin seit Jahren mit James befreundet, da meine Eltern in der Nähe der Potters ein Haus hatten. Leider sind meine Eltern bei einem Auto Unfall ums Leben gekommen, seit dem wohne ich bei den Potters.

    Ich bin im selben Jahrgang wie die Rumtreiber, aber habe nicht immer mit ihnen Unterricht, schlecht für mich, besser für die Lehrer, manche sagen dass ich eher nach Gryffindor gepasst hätte, Ravenclaw wäre die total falsche Wahl gewesen.
    Nun denn es gibt nichts zu ändern, es ist nun mal so, ach übrigens das ist mein letztes Jahr auf Hogwarts und Ravenclaw muss mich nicht länger ertragen.


    Meine Geschichte:
    Was für ein scheiß Morgen! Erst klingelt mein Wecker zu spät und dann kommt urplötzlich Sirius Black ins Bad! Ja der Sirius Black!

    ,, WAS ZUR HÖLLE MACHST DU DA?'' ich bin mich gerade am Duschen und da höre ich die Türklinke, es kommt jemand rein Sirius.
    ,, Ach so du bist am Duschen wusste ich nicht'' mit einem breiten Grinsen lehnt er an der Tür.
    ,, WIRST DU WOHL RAUS GEHEN!'' schreie ich ihn an.
    ,, Ja, ja ist gut!'' lachend verlässt Sirius das Badezimmer.
    Ich höre noch wie er von James zusammen geschissen wird.
    Das wird ein toller Tag.
    Ich bin fertig geduscht und angezogen, rase nach unten in die Küche um mir mein Frühstück zu machen.
    ,, Fertig?'' Sirius sieht mich grinsend an.
    ,, Ja! Grins nicht so Womanizer!'' keife ich ihn an, in derselben Zeit bekommt er von James eine rüber gezogen.
    ,, Nächstes Mal gehst du nicht 'zufällig' ins Bad, wenn meine Schwester da drin ist!'' ja ich bin Krones Schwesterchen ^^
    ,, Da hast du es gehört, halte dich lieber dran!'' warne ich Sirius.

    Ich habe mir ein köstliches Spiegelei mit Speck gemacht, setze mich an den Tisch und fange an mit meinen so zusagenden Stief-Eltern ein Gespräch zu führen.
    ,, Hast du all deine Sachen gepackt? Deine Bücher?'' fragt mich meine Mom.
    ,, Jap alles dabei''
    ,, Und vergiss nicht das Futter für Pan''
    Pan ist übrigens meine Schleiereule.
    ,, Ja klar hab ich'' ich bin soweit fertig mit essen und verziehe mich vorerst nach oben in mein kleines bescheidenes Zimmer, da setze ich mich auf mein Bett neben meine Eule Pan.
    ,, Hey Süßer, alles klar, willst du was essen?'' ja ich rede ganz normal mit meiner Eule.
    Ich gebe aus einer kleinen Packung Vogelfutter etwas in meine Hand und Pan kommt von alleine auf meinen Schoß gehopst und frisst sein Futter.

    ,, Hey Michelle, Mom und Dad sagen das wir in ungefähr 15 Minuten fahren, ach ja und Sirius nehmen wir mit'' och nein!
    ,, Warum musst der mit!''
    ,, Auch wenn er manchmal scheiße baut, er ist und bleibt mein bester Freund''
    ,, Ja ja ist schon gut, ok'' ohne ein weiteres Wort wende ich mich wieder meinem Pan zu.
    ,, Du bist mein bester Freund oder Pan?'' ich habe ihm bei gebracht das 'ja' Flügelschlagen und 'nein' ein Mal Kopf drehen heißt.
    Er antwortet mir mit Flügelschlagen.
    ,, Yay, wenigstens ein bester Freund'' lache ich.



    Am Bahnhof King's Cross:
    Mein letztes Jahr, dann beginnt meine Karriere als Aurorin!
    Ich liebe Hogwarts aber Sirius Black geht mir echt andauernd auf den nerv!
    ,, So Kinder, viel Spaß, ich liebe euch'' wir bekommen alle noch mal einen Abschiedskuss von meiner Mutter dann ging es in den Zug.
    James, Sirius und ich haben uns ein freies Abteil gesucht, wir warten nun auf die anderen drei, Remus, Peter und Lily, ja James hat mir schon von seinen Zukunftsplänen mit Lily erzählt, Heirat, eigenes Haus, Kinder etc.
    Der kann echt nicht genug von ihr bekommen.
    Jedenfalls habe ich das große Glück das sich Sirius ausnahmsweise nicht neben mich sondern neben James gesetzt hat.
    Während die sich über Quidditsch unterhalten, lese ich eins der neuen Bücher die wir in diesem Jahr benutzen werden.
    ,, Hey, gefunden!'' Lily stand plötzlich im Abteil, keiner hat es vorerst bemerkt.
    ,, Lily!'' ich muss grinsen als ich sie erblicke, James steht sofort auf und gibt ihr einen Kuss, ich umarme sie kurz dann wird weiter gelesen.
    ,, Was liest du da?'' fragt Lily.
    ,, Verwandlung, neues Buch'' wie in Trance lese ich das Buch weiter.
    ,, Kannst du mir noch mal von der Handlesen wie letztes Jahr?'' fragt Lily weiter.
    Ich lege das Buch zur Seite und nehme ihre rechte Hand.
    ,, Hat sich irgendwas verändert?''
    ,, Mhm, ein Fest wird stattfinden, du bekommst einen Sohn und, das letzte kann ich nicht ganz klar erkennen''
    ,, Eine Hochzeit? Mit wem?'' James ist total aufgeregt.
    ,, Wahrscheinlich mit dir''
    ,, Kannst du mir auch mal aus der Hand lesen, Michelle?'' Sirius bringt sich mit ein.
    ,, Na gut, viele enttäuschte Frauen nur eine glückliche, eine Zwillings-Geburt, großes Fest'' lese ich vor.
    ,, Aha! Wird Tatze doch noch seine auserwählte finden!'' James sieht erstaunt zu seinem besten Freund.
    ,, Weißt du wie sie aussieht'' fragt Sirius
    ,, Ja, braunes Haar, helle Augen, relativ groß, schlank''
    ,, Könnest du sein Michelle'' kichert Lily.
    ,, Lily! Ich doch nicht!'' schockiert sehe ich sie alle an.
    Soll das jetzt ein Scherz sein?

    Nach 5 Minuten stoßen auch Remus und Peter dazu, wir reden viel und ich habe die meiste Zeit die Aufgabe die Zukunft der andren heraus zu finden, das kann echt ätzend werden.
    Der eine ist voll zufrieden der andere eher weniger, als Peter erfahren hat das er aus einem noch unbekanntem Grund 13 Jahre lang eine Ratte bleibt kullerten ihm fast die Augen raus.
    Wir haben viel Spaß in den Stunden, Sirius und ich haben ungefähr 10 Minuten lang Zauberschach gespielt, trotzdem das Sirius ein verdammt guter Spieler ist habe ich gewonnen.


    ,, Jaaa! Ich hab gewonnen, ich hab gewonnen!''
    ,, Dafür wirst du noch büßen'' meint Sirius spaßig.
    ,, Ich bin zu schlau für dich!''
    ,, Ach was, ich bin das mindestens genauso!''
    ,, Du bist kein Ravenclaw''
    ,, Na und?''
    ,, Die sind schlauer!''
    ,, Ach lass mich doch in Ruhe''
    ,, Nicht eingeschnappt sein, bald sind wir in Hogwarts da wartet deine heiß geliebte auf dich'' kichere ich.
    Sirius sieht mich mit seinem schelmischem grinsen an und sagt:,, Wer weiß wer die unglückliche ist''


    In der großen Halle:

    Dumbledore macht wieder seine Reden, die Erstklässler werden eingeteilt und das essen kann beginnen!
    Eigentlich hasse ich diese Reden aber Dumbledore kann ich gut leiden.
    Er ist ein sehr weiser Mann.
    Hätte nach Ravenclaw gehen können.
    Zu meinem Leidwesen sitze ich an dem Ravenclaw-Tisch und nicht bei meinen Freunden die am Gryffindor-Tisch sitzen.
    Trotzdem genieße ich das Essen, es schmeckt wie immer köstlich, vielleicht schmuggle ich mir gleich was mit in den Schlafsaal.
    ,, Oh, Michelle das würde ich nicht machen, McGonnagall wird dich erwischen!'' Alisha meldet sich zu Wort und zeigt in Richtung Lehrer Tisch.
    ,, Vielleicht hast du recht, glaube ich sollte mich jetzt schon mal voll fressen''
    ,, Vielleicht? Wie oft soll ich dir das noch sagen? Ich habe die gleiche Begabung wie du, nur mehr ausgeprägter''
    ,, Ja ja ich weiß''
    ,, Und jetzt iss, sie schätzt schon verdacht!'' mault sie mich an.
    Ich esse so viel bis es nicht mehr geht, dann endet das Abendessen und alle gehen in ihre Schlafsäle zurück.

    Ich schmeiße mich auf mein Bett und denke darüber nach das ja Morgen wieder Schule ist.
    Ach man!
    Ich setze mich auf und greife nach meinem Stundenplan:
    Montag: 1. PmG- Gryffindor
    2. PmG- Gryffindor
    3.Zaubertränke- Hufflepuff
    4.Zaubertränke- Hufflepuff
    5.GdZ- Gryffindor
    6.Kräuterkunde- Slytherin
    7.Wahrsagen- Gryffindor
    8.Wahrsagen- Gryffindor
    Und doch ein Lichtblick ich habe morgen 5 Stunden lang mit meinen besten Freunden Unterricht.
    und die eine Stunde mit den Slytherins überlebe ich locker!


    1.Stunde:

    ,, So liebe Schüler setzt euch, setzt euch! Wir haben noch viel vor in dieser Stunde!''
    Der Prof. schreibt die heutigen Themen an die Tafeln, während dessen hole ich schon mal meinen Hefter raus um mit zu schreiben, auch wenn ich gerne Spökes mache, dennoch liegen mir meine Noten sehr am Herzen!
    ,, Wir werden heute über diese Themen sprechen: Drachen, Animagi und Dementoren. Zuerst Drachen, sie waren einst der beliebtesten Haustiere, ab 1709 wurde jedoch Drachenzucht verboten. Wer kann mir sagen warum die Drachenzucht verboten wurde?''
    Nur ein paar Schüler zeigten auf darunter, ich, Lily, Alisha und Remus.
    ,, Ja bitte Miss Martins''
    ,, Die Drachen waren zu auffällig um sie vor den Mugglen zu verbergen, und außerdem sind sie sehr gefährlich.''
    ,, Korrekt, 10 Pkt. für Ravenclaw''
    ,, Kann mir, jemand sagen, welche Drachen es noch hier in England gibt?''
    ,, Ja Miss Parker''
    ,, Den Walisischen Gründrachen und den Hebridischen Schwarzdrachen''
    ,, Schon wieder korrekt, weitere 10 pkt. für Ravenclaw''
    Vollsten zufriedenstellend sehe ich zu Alisha rüber.
    Sirius der neben mir sitzt verdreht nur die Augen.
    Wir haben noch über die Verwandlung in die Animagus Gestalt geredet, warum man zu genau diesem einen Tier wird und woher Dementoren kommen.
    Gryffindor erhält 15 Pkt. und Ravenclaw weitere 10 pkt.


    Nach den 2 Stunden haben wir eine Doppelstunde Zaubertränke mit den Hufflepuffs.
    ,, Du bist doch schlauer als ich es gedacht habe Michelle'' zwinkert mir Sirius noch zu bevor er hinter der nächsten Ecke verschwindet.

    ,, Herzlichen Glückwunsch, ihr habt es alle noch in die letzte Stufe geschafft, mal sehen wie ihr echt jetzt schlagt''
    Total gelangweilt sitze ich auf meinem Platz neben Alisha.
    ,, Pass lieber auf sonst holst du dir noch ein Annehmbar bei dem!'' flüstert sie mir zu.
    ,, Keine Sorge''
    ,, So wir beschäftigen uns heute mit dem Thema: Der Wolfsbann-Trank, wer kann mir sagen wozu der gut ist?''
    ,, Mr. Bones, sie haben das Wort''
    ,, Der Wolfsbann-Trank ist dafür da es demjenigen zu geben der darunter leidet ein Werwolf zu sein, wenn man ihm den Trank rechtzeitig verabreicht verwandelt er sich nicht in einen Werwolf''
    ,, Genau, 10 Pkt. für Hufflepuff''
    ,, Kann mir auch jemand sagen wann man diesen Trank einnehmen muss?''
    ,, Ah Miss Parker''
    ,, Eine Woche vor dem Vollmond muss man den Trank eingenommen haben''
    ,, Excellent 10 pkt. für Ravenclaw''
    Auch den Rest der Stunden habe ich versucht gut mitzumachen.


    Endlich nach der 5. Stunde gab es erst mal Mittagessen, aber Geschichte der Zauberei ist als erste dran.
    Auch wenn ich dieses Fach mit den Gryffindors habe, es langweilt mich zu Tode!

    Ich setzte mich schnell auf einen Platz und packe eifrig meine Sachen raus.
    ,, Na, wieder da?'' Sirius hat sich neben mich gesetzt, er lächelt mich an.
    ,, Hey und ja, ich hoffe die Stunde geht schnell vorbei, ich langweile mich jetzt schon und übrigens habe ich Hunger'' jammere ich.
    ,, Ich habe zufällig noch was Essen dabei, willst du was?''
    ,, Klar, was hast du denn?''
    ,, Ein Brötchen mit Marmelade, Pancakes, Brot mit Fleischwurst''
    ,, Oh dann nehme ich das Brot mit Fleischwurst, danke'' er reicht mir das Brot und ich schlinge es quasi herunter.
    ,, Nicht so schlingen kleine, es ist noch kein Lehrer in Sicht''


    Zeitsprung:

    Es ist bereits Anfang Winter und die Sommerbrise weht dahin.
    Das Hogsmeade Wochenende steht an James, Peter, Lily, Sirius und ich planen einen kleinen Ausflug.
    Remus wollte lieber in der Bibliothek lesen.
    Lily und ich sitzen im Gryffindor Gemeinschaftsraum und warten auf die Herren, sie müssen sich ja noch fertig machen.
    ,, Anscheinend wollen die sich mal so richtig rausputzen'' kichert Lily.
    ,, Also bitte, James putzt sich jeden Tag für dich raus''
    ,, Das ist mir bewusst aber das war eher an Sirius gerichtet''
    ,, Der macht sich immer für irgendwelche Weiber fertig, und Peter, na ja schön wenn der mal besser riecht als sonst!'' lache ich.
    ,, Ach Michelle sei mal nicht so, der kann total nett sein''
    ,, Ja und total wieder wertig'' in dem Moment kommen die drei Herren runter und steuern auf uns zu.
    ,, Hallo, Ladys'' James nimmt die Hand von Lily und Sirius nimmt meine.
    ,, Wo bleibt deine Begleitung Peter?'' frage ich ihn.
    ,, Die wartet unten an der großen Halle'' sagt er stolz.
    ,, Aha''
    Lily hackt sich bei ihrem Freund ein.
    ,, Du kannst dich übrigens auch bei mir einhacken kostet nichts'' zwinkert mir Sirius zu.
    ,, Gerne'' lächelnd hacke ich mich bei ihm ein.
    Als ich um die Ecke gucke um die Begleitung von Peter zu sehen, sind mir beinahe die Augen rausgefallen.
    Er hat ja wirklich eine Begleitung!
    Sie heißt Maya und ist im Haus Hufflepuff.

    ,, Wohin gehen wir eigentlich zuerst hin?'' frage ich an die anderen
    ,,Ähm, Zonkos, brauche da noch mal paar Sachen'' antwortet James.
    James und Sirius sind jedes Wochenende dort, jedes Mal kaufen sie sich neuen kram der bei ihren Streichen hilft.
    Zwei ganze Tüten haben sie voll bekommen.
    ,, Wo jetzt?''
    ,, Honigtopf!'' schreit Peter.
    Im Honigtopf gibt es echt die leckersten Sachen!
    Am liebsten kaufe ich mir dort Schokofrösche, Berti Botts Bohnen und Lakritz Stangen.
    Ich habe immer eine Tüte mindestens voll.
    ,, Darf ich gleich auch ein paar Bohnen?'' fragt mich Sirius.
    ,, Klar'' grins ich.
    Sirius und ich haben uns auf einer Bank nieder gelassen und angefangen die verschiedenen Bohnen zu probieren.
    Währenddessen sind Maya und Peter noch im honigtopf geblieben.
    Lily und James sind schon mal in die drei Besen gegangen, nach gefühlten 10 Minuten kommen Sirius und ich nach.

    ,, Na was habt ihr Turteltauben so gemacht?'' fragt Lily zwinkernd
    ,, Wir haben die Bohnen gegessen'' kichere ich.
    ,, Ja, du die guten ich dich schlechten'' mault Sirius.
    ,, Dafür gebe ich dir jetzt ein Butterbier aus''
    ,, Danke''
    Sirius meinte wir sollen Lily und James mal alleine lassen und setzten uns an einen Tisch ganz abseits von ihnen.

    ,, Zwei Butterbier, meins mit etwas Zimt bitte'' bestelle ich.
    ,, Was willst du später mal werden?''
    ,, Aurorin, du?''
    ,, Ich auch, willst du später mal heiraten oder sowas?''
    ,, Vielleicht später, das ist mir jetzt nicht so wichtig, aber den richtigen hätte ich schon gerne'' verträumt sehe ich zu Lily und James die sich gerade küssen.
    ,, Ich weiß das ich ein Womanizer bin, aber so schlecht bin ich auch nicht'' meint Sirius.
    ,, Wie meinst du das?'' irritiert starre ich ihn an.
    ,, Na ja, ich habe auch Gefühle, wie jeder Mensch''
    ,, Ach, du? Du brichst jedem Mädchen das Herz''
    ,, Nein, eine glückliche''
    ,, Mal gucken wer das sein wird''
    ,, Wer weiß, vielleicht sitzt sie ja gerade vor mir'' mir stockt der Atem als ich das höre. Mein Gehirn setzt aus und ich fange an zu stottern, sowas ist mir noch nie passiert!
    Doch Gott sei Dank kommt gerade in dem Moment das Butterbier.
    ,, Vielen Dank''
    Ich trinke rasch mein Butterbier zu Ende und verschwinde so schnell ich kann.


    Zeitsprung Abschlussball: (ja das ist ein gewaltiger Zeitsprung sorry^^)

    Auf dem Abschlussball gehe ich mit Sirius Black, aber nur weil Lily mich damit genervt hat das er unbedingt mit mir gehen wolle, sich aber nicht traut es mir zu sagen.
    Mein Kleid ist zart rosa bis zu den Knien und hat um den Bauch schwarze Rüschen.
    Dazu trage ich schwarze High heels, silberne Kette mit einem Notenschlüssel als Anhänger, die Haare zu leichten Wellen gemacht, die zwei vorderen Strähnen nach hinten gesteckt.
    Alles in allem sehe ich recht hübsch aus.
    Ich gehe die Treppen runter zur Eingangshalle wo ich auf meine Begleitung treffe.
    ,, Du siehst umwerfend aus Michelle'' es platzt nur so aus ihm heraus.
    ,, Vielen Dank, du auch Sirius''
    Ich werde leicht rötlich im Gesicht als er meine Hand küsst und meint:
    ,, Wollen wir, My Lady''
    Wir fangen an zu tanzen, er ist ein verdammt guter Tänzer.
    ,, Wo hast du so tanzen gelernt?'' frage ich ihn.
    ,, Reinblütige Familie, da muss man so tanzen können''
    Ich lache und meine:,, Natürlich, der Herr muss tanzen können, wo bleiben meine Manieren''


    Nach gefühlten 30 Minuten brauche ich eine Pause, wir setzten uns.
    ,, Willst du was trinken?'' fragt meine Begleitung
    ,, Klar, ein Glas Wasser bitte''
    Sirius braucht nicht lange bis er wieder kommt und mir ein großes Glas Wasser reicht.
    ,, Du, Michelle, du siehst echt hübsch aus''
    ,, Danke das sagtest du schon''
    ,, Nein, das ist mein ernst'' er streichelt meine Wange, nimmt mein Gesicht in seine Hand.
    ,, Sirius was machst du da?'' verunsichert sehe ich ihn an.
    ,, Das wollte ich schon immer machen'' sind seine letzten Worte als er mir einen Kuss auf den Mund gibt.
    ,, Ich liebe dich Michelle!''
    ,, Ich, ich liebe dich auch'' jetzt erst wurde mir klar das 'der richtige' immer neben mir saß.

    Zukunft:
    Sirius und Michelle ziehen in den Orden des Phönix, 2 Jahre später bekommen sie Zwillinge namens Lily und James Regulus.

    p.s Sirius stirbt am Ende NICHT!



article
1454937107
Rumtreiberzeit-Deine Geschichte Teil 2
Rumtreiberzeit-Deine Geschichte Teil 2
http://www.testedich.de/quiz39/quiz/1454937107/Rumtreiberzeit-Deine-Geschichte-Teil-2
http://www.testedich.de/quiz39/picture/pic_1454937107_1.jpg
2016-02-08
402D
Harry Potter

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.