Springe zu den Kommentaren

Icopalis

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 474 Wörter - Erstellt von: Lean - Aktualisiert am: 2016-02-05 - Entwickelt am: - 309 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Also um das mal gleich am Anfang klar zu stellen.
    Das hier wird nicht perfekt und ist auch nicht mal ansatzweise fertig. Die Welt ist unfertig, an allerlei Erklärungen mangelt es noch und die Hauptcharaktere stehen auch noch nicht Hundert pro fest.
    Das klingt alles ziemlich seltsam aber es wird gut, hoffentlich. Lass dich überraschen.

    2
    Epilog:
    Eigentlich hätte ich nie gedacht, dass ich jemals dazu komme, meine Geschichte auf zu schreiben. Geschweige denn, das sich jemand die Mühe machen wird sie zu lesen, oder ihr sonst wie Beachtung zu schenken.
    Es war einfach nie nötig, immerhin war mein Leben bis zum Anfang dieser Geschichte mehr als simpel. Schon fast langweilig, könnte man behaupten. Ich war bis dato auch echt zufrieden damit. Nichts unerwartetes oder ungewöhnliches. Einfach nichts, dass es je wert war es auf zu schreiben.
    Nun ja, anscheinen hat sich das wohl geändert.
    Du wirst wohl viel Fantasie brauchen um dir alles vorstellen zu können, was ich dir hier auftische. Ich hab mir zwar möglichst viel Mühe dabei gegeben alles zu beschreiben, was ich gesehen habe, doch die Welt, in die du mir folgen wirst ist unfassbar riesig und selbst nach allem was passiert ist hab ich nicht einmal einen Bruchteil von dem gesehen, was es zu sehen gibt. Bereite dich also am besten darauf vor alles zu vergessen, was du bis hier von deiner Welt zu glauben meintest. Fange an zu glauben und glaube mir einfach, denn es gibt keine Beweise, die meine Erlebnisse bestätigen. Allerdings gibt es auch keine, die das alles Widerlegen, was geschehen ist.
    Mach dich einfach bereit, jeglicher Logik zu entsagen.
    Gut, dann fang ich an. Denn der Anfang von allem beginnt damit, dass es nichts gibt und so startet die größte Reise meines Lebens.
    Mit Nichts... alles begann mit nichts...

    3
    Nachwort:

    Okay, stellt euch vor ihr wacht auf und wisst weder wo ihr seid noch warum ihr nicht dort seid, wo ihr eigentlich sein solltet...

    Ich weiß es ist noch nicht viel und ich Arbeite so gut wie möglich an allem. Nur will ich auch niemanden etwas vorenthalten. (und ich habe eine Wette verloren)
    Bitte seid lieb und macht das alles hier nicht runter >auch wenn es noch nicht viel zum runter machen gibt.<
    Motivation ist alles was ich brauche.... Danke.

Kommentare (1)

autorenew

Lean (37149)
vor 622 Tagen
Okay, ich merke schon, dass war ne echt bescheuerte Idee