Springe zu den Kommentaren

Poketastisch!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 647 Wörter - Erstellt von: Alambama - Aktualisiert am: 2016-01-27 - Entwickelt am: - 475 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Verschiedene Abenteuer

    1
    Hey!

    Hi ich heiße Paula und komme aus Ilumina City, einer Großen Stadt. Gestern bin ich zehn geworden und habe mein erstes Pokemon bekommen. Das war ein toller Moment. Ich habe mir Froxy ausgesucht, weil es so schön blau ist und meine Lieblingsfarbe ist blau. Ich habe auch schon zwei neue Freunde gefunden, die auch gestern ihr erstes Pokemon bekommen haben. Sie heißen Lisa und Lili. Wir und die anderen Pokemon haben uns entschlossen eine Reise zu machen und da ich ja die Sommerferien eh bei Oma verbringen soll, weil Mama und Papa mal 6 Wochen Ruhe haben wollen. Ich frage Mama heute, ob das mit der Reise klappt, oder ob sie dagegen ist. Wie ich Mama kenne hat sie ein sehr weiches herz, also kann nichts mehr schiefgehen.
    Wie erwartet sagte sie JA, da ich ja jetzt schon 10 bin und ein eigenes Pokemon habe. Ich ging zu Lisa und Lili und fragte sie, ob sie auch so viel Erfolg gehabt haben und sie sagten ja. Das waren tolle 2 Tage. Wir begaben uns zum ersten mal ins hohe Gras, in das wir uns vorher noch nicht getraut hatten, weil dort wilde Pokemon lauern. Auf dieser Route fing ich mir zusammen mit Lisa und Lili ein Scoppel, Lisa fing sich ein Dartiri und Lili ein Vegimark. Mit unseren neuen Freunden gingen wir weiter in eine Stadt, deren Namen ich mir nicht merken kann. Dort gingen wir Ins Pokemon-Center, um unsere Pokemon zu heilen.
    Dann erblickten wir ein großes Haus, dass ich schon oft im Fernsehen gesehen hatte. Nämlich die Arena.

    2
    Die 1.Arena

    Lili sagte, dass sie gerne gegen die Arenaleiterin Viola kämpfen wolle und wir schlossen uns ihr an. Wir gingen durch eine sehr große Tür und sahen einen Mann, der uns begrüßte. Er sagte: "Seit Willkommen, Herausforderer! Nur zu das ist eure erste Arena und ich sage euch, dass ihr jede menge Spaß auf dem Klebenetz haben werdet. " Erst dann bemerkten wir, dass wir, um zu Viola zu gelangen über ein sehr großes Spinnennetz klettern mussten. Wir kletterten vorsichtig auf das Netz und begannen noch etwas unsicher auf dem Netz herumzuklettern. Am liebsten hätten wir den ganzen Tag auf diesem Netz getobt und geklettert, doch Lili hatte sich fest in den Kopf gesetzt noch heute gegen Viola zu kämpfen und dann auch zu gewinnen. Irgendwann, als wir über das ganze Netz geklettert waren hörten wir eine Stimme, die rief: " Ich habe euch zugesehen, wie ihr Spaß auf meinem Klebenetz hattet. Ich bin Viola die Arenaleiterin dieser Stadt. Ihr müsst nur zu mir hochschauen, dann können wir kämpfe." Wir schauten ganz verdutzt nach oben und sahen eine Frau mit blonden Haaren und Outdoorklamotten. Es war Viola. Als erstes wollte Lili kämpfen und sie gewann sicher ihren Kampf. Danach sollte Lisa kämpfen und bei ihr war es ein echt spannender Kampf, doch auch sie gewann. Jetzt war ich an der reihe. Ich stellte mich gegenüber und Viola sagte zum 3. Mal:"So möge der Kampf beginnen." Und sie holte ihr erstes Pokemon, Geweiher aus ihrem Pokeball und mein Scoppel besiegte es. Das 2. besiegte mein Froxy und ich bekam auch, wie meine zwei Freundinnen, den Krabbelorden.

    3
    W

    4
    W

    5
    W

    6
    W

    7
    W

    8
    W

    9
    W

    10
    W

Kommentare (1)

autorenew

Angora (26060)
vor 608 Tagen
Super ff! Ich bin zwar noch kein richtiger Pokemon Fan, aber wenn das nächste Spiel rauskommt, kaufe ich es mir auf jeden Fall! Die ff ist wirklich super!
Ps: Schreib unbedingt weiter! ;)