The story about a Girl (HP Story) Teil3 (der 2. Teil von Teil 3)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 289 Wörter - Erstellt von: *HonigKind* - Aktualisiert am: 2016-01-24 - Entwickelt am: - 430 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    ...Ich ließ sie wieder runter Skylar zitterte «hast du kalt» «ja» «kein Wunder ohne Jacke» sagte ich lachend sie sah mich mit dem Hunden blick an «Na gut» sagte ich und stöhnte auf. Ich gab ihr meine Jacke und dann gingen wir rein. Wir gingen in die Große Halle wo gerade ein riesiger Weihnachtsbaum aufgestellt wurde. «Skylar, im hab eine Frage» «Ja dann frag» «meine Mutter fragt ob du vielleicht mal in den Weihnachtsferien zu uns kommen willst» «Ja klar wieso nicht» sagte sie und aß während dessen ein Sandwich. «Und wann? Also wann willst du kommen» «Weiß nicht sag du» «Wie wäre es einfach die ersten 3 Tage der Ferien» «Oki» «musst du nicht fragen ob du darfst?» fragte ich sie verwundert weil naja meine Mutter hätte ich fragen müssen. «ach ne bin sowieso immer alleine in den Ferien zuhause, also kann ich auch wo anders hin» sagte und sah den Boden an «Sky? Ist was» fragte ich sie besorgt. Sie hatte noch nie etwas davon erzählt das sie immer alleine war. Sie schüttelte hastig den Kopf ohne dabei aufzusehen. Ich sagte nichts mehr sondern ließ sie einfach in Ruhe. Es sah nämlich so aus als würde sie nicht darüber reden wollen… und das kannte ich nur zu gut.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.