Springe zu den Kommentaren

Das falsche Mädchen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 324 Wörter - Erstellt von: Silvers Sofia - Aktualisiert am: 2016-01-21 - Entwickelt am: - 395 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Der Anfang

Ich lauf. Ich muss hier weg. Mich verfolgt jemand. Es sind viele aber ich kann nicht sagen wie viele es sind. Sie sagen das ich ein 'Monster' bin. Ich sei die Tochter vom 'Engel'. Ich weiß nicht wer es ist oder wie sie darauf kommen. Aber wie unhöflich. Ich hab mich noch gar nicht vorgestellt. Ich bin Melene und bin 17 Jahre alt. Ich sehe vom Gesicht her aus wie ein Engel. Also strahlend Meeres blaue Augen und Blut rote Lippen. Ich hab aber keine blonden Haare sondern Pinke die zum Winter eher weiß wirken und zum Sommer eher Neon pink. Ich trage eine schwarze Hot Pans, ein weißes Top und High heels an. Nicht gut zum Rennen. Ich war 4 als meine Mutter starb. An meinen leiblichen Vater kann ich mich nicht erinnern. Ust zwar nicht schön aber ich brauch ihn nicht. Ich komm zurecht. Alleine. Da eine Seitenstraße. Schnell rein. "Ahhh"schreie ich und sitz am Boden. Ich bin mit jemandem zusammen gestoßen. "Pass doch auf" sagt der unbekannte. Ich entschuldige mich und guck ob meine Mütze noch richtig sitz. Ich hab nämlich mal ein Serum gekriegt und bin jetzt zur Hälfte eine Katze. Es sitz noch alles richtig und Rennen schnell weiter. Ich muss unbedingt eine Herberge finden im mich auszuruhen. DA! Ist das eine? Ja es ist eine. Ich renn zu der Herberge.'Jetzt erstmal eine 'Pause' dachte ich mir und ging rein. 'Man bin ich fertig'. Ich check ein und ging aufs Zimmer

Kommentare (4)

autorenew

Calare (52291)
vor 515 Tagen
Ja, gerne ;)
Theres Lestrange (13886)
vor 545 Tagen
Ja bitte schreib weiter, ich muss wissen wie es weiter geht
Silvers Sofia (07904)
vor 552 Tagen
Sollte ich denn weiter schreiben?
@Calare
Calare (57868)
vor 553 Tagen
Ich finde die Geschichte ganz gut, nur an einigen Stellen hättest du mehr Details und andere Formulierungen verwenden können ;)