Kirsche (Bitte lasst euch nicht vom Namen abschrecken 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 498 Wörter - Erstellt von: VeelaGirl - Aktualisiert am: 2016-01-17 - Entwickelt am: - 714 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    *Zeitsprung, zu Hause* Ich saß alleine zu Hause in meinem Bett. Mein Laptop auf dem Schoß, während ich mit meinen Muggel-Freunden schrieb (auf Skyp
    *Zeitsprung, zu Hause*

    Ich saß alleine zu Hause in meinem Bett. Mein Laptop auf dem Schoß, während ich mit meinen Muggel-Freunden schrieb (auf Skype). Es war ein langweiliger Sonntag. Eigentlich war jeder Tag langweilig. Dad und Stiefmonster arbeiteten viel und lange. Melissa (eine fiktive Muggelfreundin) verabschiedete sich und ging off. Ich war gelangweilt. Sehr gelangweilt. Ich hatte einfach nichts zu tun. Also legte ich meinen Laptop bei Seite und schnappte mir ein Buch: Wie erobere ich die Herzen junger Zauberer. Der erste Tipp war charmant und verführerisch zu lächeln und ein bisschen mit den Wimpern zu klimpern. Ich seufzte und las desinteressiert weiter. Nach einer Weile fand ich zu langweilig und nahm mir „Quidditich, Quidditich, ja wir lieben es“. Es standen alle Quidditich-Regeln drinnen und auch die berühmtesten Spieler wie Victor Krum. Erwähnte ich, dass ich Langeweile hatte? Ich seufzte erneut. Hatte ich keine spannenden Bücher mehr? Nein. Ich hatte alle schon durchgelesen. Hoffentlich brachte Dad mir irgendwann neue. Ich sah auf zur Uhr. 14. 03 Uhr. Na toll. Und was sollte ich jetzt machen? Ich nahm wieder meinen Laptop auf den Schoß und öffnete Skype. Ich hatte Ginny mal erklärt wie Skype funktioniert und sie hatte sich einen Laptop zum Geburtstag gewünscht. Wir alle hatten gespart und schließlich hatten wir genug Geld um ihr einen zu kaufen. Und sie hatte ihn darauf hin nach Hogwarts geschmuggelt. Also begann ich ihr zu schreiben:

    'Hallo Ginny,
    wie geht es euch allen? Ich vermisse euch schrecklich! Wie läuft es mit Umbridge? Ich habe einen Privatlehrer: Monsieur Dupont. Er ist schrecklich eingebildet und wenn ich so darüber nachdenke, ist er fast wie Lockhart. Außerdem kommt er aus Frankreich. Natürlich komme ich auch da her, aber ich wage es, mich nicht ganz so eingebildet einzuschätzen. Und ich spreche ja kein französisch sondern nur Englisch. Aber ich hab jetzt nicht nur Zauberer-Fächer sondern auch Französisch und Latein. Ich finde dieses Leben welches ich lebe einfach nur noch langweilig. Ich wünschte, ich könnte bei euch sein. Alles Gute mit Krötengesicht. Liebe Grüße, Cherry.

    PS: Sag allen anderen liebe Grüße und das ich sie vermisse! Hab dich lieb und stell dir vor, ich würde dich jetzt umarmen.'

    Ich seufzte und starrte auf meinen Nachtschrank. Auf ihm lag meine Uhr. Die Uhr, die mein Vater mir zum 17. Geburtstag geschenkt hatte.

    Und hier endet die Geschichte für's erste. Verbesserungsvorschläge in die Kommentare.

article
1452960188
Kirsche (Bitte lasst euch nicht vom Namen absch...
Kirsche (Bitte lasst euch nicht vom Namen absch...
http://www.testedich.de/quiz39/quiz/1452960188/Kirsche-Bitte-lasst-euch-nicht-vom-Namen-abschrecken-4
http://www.testedich.de/quiz39/picture/pic_1452960188_1.jpg
2016-01-16
402D
Harry Potter

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.