Springe zu den Kommentaren

Leben in Mittelerde

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 291 Wörter - Erstellt von: Dana Neumann - Aktualisiert am: 2016-01-16 - Entwickelt am: - 446 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die Geschichte handelt von dem Geschehen in Der Herr der Ringe 1-3. Die meisten Charaktere und Handlungen gehören J.R.R. Tolkien ich hab lediglich etwas hinzugefügt.

1
Seit einigen Tagen schon waren ich und meine treue Schimmelfreundin auf dem Weg nach Bruchtal. Ich wurde von Herrn Elrond zum geheimen Ringrat gerufen.Ich folgte der Einladung meines alten Freundes natürlich sofort.Hoffentlich weiß er nach den vielen Jahren noch das ich mir nichts gefallen lasse. Schon gar nichts Frauenfeindliches. Frauen sollen nicht kämpfen hier. Frauen gehören in die Küche da. In Meinen Gedanken versunken bemerkte ich nicht wie Lith den altbekannten Weg wie von selbst lief erst als sie stoppte kam ich wieder auf die Erde zurück. Kurz lobte ich die Lippizanerstute und stieg dann ab, nur nebenbei bemerkte ich wie Elrond neben mich trat. Als ich Lith wieder in den Wald schickte drehte ich mich zu ihm um und umarmte ihn. Als wir uns losließen sagte mir der Herr Bruchtals das er mich bereits erwartet hatte. Denn von früher wusste er noch das ich gerne ein wenig früher da bin. Er teilte mir noch kurz mit das die Versammlung in Ca 2 Stunden beginne und ging dann um eine Traube von Menschen zu begrüßen. Gondor wie mir schien. Doch das interessierte mich nicht weiter denn ich wollte erst einmal alte Freunde begrüßen.

Kommentare (0)

autorenew