Springe zu den Kommentaren

Avengers When Hell Come to earth

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 338 Wörter - Erstellt von: Dean Winchester94 - Aktualisiert am: 2016-01-16 - Entwickelt am: - 1.384 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    ,, Stark! Mach die Tür auf!"Steve hämmerte nun schon zum dritten Mal gegen die Tür.,, Komm gleich!"Ich sah Clint an.Er sah zurück.Wer ich bin? Sarah Gordon, Agent bei S.H.I.E.L.D..Clint war mein Arbeitskollege und eine tiefe Freundschaft verband uns.Ich empfand etwas mehr.,, Na endlich, Stark! Was hat das solange gedauert,"fragte Steve.,, Romanov wartet schon am Jet!"
    ,, Wohin geht es eigentlich,"fragte Stark extrem gelangweilt.,,Über den Atlantik.Wir sollen eine Fracht retten."Tony sah mich so an, als ob er mich jetzt überhaupt erst bemerkt hätte.,, Auch dabei?"Seine Stimme hatte einen verächtlichen Unterton.Ich wollte gerade etwas entgegnen, als wir den Hangar betraten und Natasha Romanov, die auch meine Freindin war, uns an Bord winkte.

    Wir betraten das Schiff.Ich hatte ein mieses Gefühl bei der Sache.Ich war kein Pessimist, aber irgendetwas stimmte hier ganz und gar nicht.Es war ruhig, zu ruhig.Wir betraten gerade die Brücke als die Türen sich hinter uns schlossen und sich nicht mehr öffnen ließen.Aus dem Lüftungsschacht strömte irgendetwas.Uns war es vorläufig egal, was es war, uns war nur noch klar, dass wir so schnell wie möglich hier rausmussten.All unsere Versuche waren vergeblich.Due Tür ließ sich nicht öffnen.Eine schwere Müdigkeit überkam mich.Ich versuchte verzweifelt, mich zu wehren.Auch den Rest überfiel die Müdigkeit.Ich spürte, wie ich bewusstlos wurde.Clint schüttelte mich, aber es half nichts.Mich umfing eine bodenlose Dunkelheit.

Kommentare (1)

autorenew

Gwen Parker ( von: Gwen Parker)
vor 405 Tagen
mach weiter der anfang war sehr schön