Der Drachenclan

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Kapitel - 3.216 Wörter - Erstellt von: Phönixstern - Aktualisiert am: 2016-01-12 - Entwickelt am: - 412 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Du fragst dich wo du hier bist? Im Drachen Clan. Aber Vorsicht .Dies ist kein normaler Clan. Jede Katze hat einen Fantasie Namen und eine Fähigkeit die zum Namen passt. Außerdem gibt es im dem Land wo sie leben Fabelwesen. Die sind manchmal sehr gefährlich. Und die anderen Clans sind auch ein Problem.

    1
    . Lichtjunges du kriegst noch eine letzte Chance. Wenn
    du morgen nicht on kommst bist du raus!





    Kurze INFO . ich kann in den Wochen nach
    den Ferien erst um halb fünf on kommen. Nehmt einfach alle auf die Fragen.


    Ich habe beschlossen das zum Training der Schüler von nun an nicht mehr nur jagen und kämpfen ist sondern es wird noch ein neues trainingsfach geben, in dem die Schüler lernen ihre Kräfte gut einzusetzen.





    Das ist die Hierarchie.. der drei Clans. Es gibt den Drachen Clan den Delfinclan und den Feenclan.


    Hierarchie des Drachenclans

    Anführer: Phönixstern (rot mit schwarzen Streifen und schwarzen Ohren und Pfoten kann in Flammen auf gehen und fliegen )


    2.Anführer: Sphinxblut (sandfarben mit roten Streifen und grünen Augen.)

    Heiler:

    Feenschweif (wird meistens fairytail genannt)
    Schwarz Scheint von innen zu leuchten Feuer und sie isst UNMENGEN!

    Krieger:

    traumblick (sich in eine Möwe verwandeln. Schwarz mit weißen Pfoten und blauen Augen )


    Kohlefeuer schwarze Kätzin mit grünen Augen
    Fähigkeit: bei Wut werden ihre Augen rot und sie wird super heiß

    Pandora (Hoffnungsdieb)
    nebelgraues, kurzes, glattes Fell; rote, gefährlich glänzende Augen; groß; athletisch; furchteinflößend
    Fähigkeit: kann einer Katze Hoffnung sowohl geben, als auch nehmen



    Dämondrache Riesiger, Starker Goldener Kater mit warmen braunen Augen und einem kaum Sichtbaren Braunen Drachen Muster an der Rechten Flanke (das Muster fängt am Schenkel an und endet am Hals)
    Er kann sich dank dem Muster im einen Goldenen Drachen verwandeln, der Feuer spucken kann.



    Dämonfeuer
    Aussehen: schwarz mit stacheligem Fell die Stachel sind an den
    spitzen rot und rote Augen seeeeeeeehr lange krallen länger als Tigerkralles.
    Fähigkeit: Kann Dämone Geister und Teufel heraufbeschwören


    Zauberschnee: sehr kleine, zierliche, mit einem etwas Größeren Brustkorb, Dunkelrote (Zwischen Erdbeerrote und Kirschrote) Kätzin mit einem Dunkleren (Zwischen Kirschroten und Rosenroten) Classic Tabby Muster. Sie hat eine Schneeweiße Unterseite, sowie Bein Innenseiten. Ihre Augen sind sanft Weiß Umrandet. Der Übergang ins Rote ist fein Weiß, wie kleine Zarte Schneeflocken, gesprenkelt. Sie hat eine Weiße Nase und einen leichten, samtigen Weißen Schimmer auf ihrem Weichen, etwas Flauschigem, dichten Fell. Die Unterseite ihres Schweifes ist Buschig. Ihre Augen sind Goldgelb mit einem Hell Grünen Hübschen Muster.
    FÄHIGKEIT: Sie kann, mit einer Berührung oder manchmal auch wenn sie Pustet, Dinge (Blumen, Äste, Blätter und so weiter) mit einer Frost/Schnee Schicht bedecken und sie auch mit einer

    Höllendämon Pechschwarzer Kater mit Kristall Klaren stechenden Brauen Augen mit einem Eisigen Gold Stich. Die Rechte Vorderpfoten Spitze
    ist Dunkel Golden und fast mit seinem Schwarzen
    Pelz verwechselbar. Er hat ein Armband ums Rechte
    Vorderbein gewickelt wo Anhänger angebracht sind
    FÄHIGKEIT: Kurz Fassung: Er ist ein Höllenflüsterer
    Lange Erklärung: Er kennt viele Flüche,
    Sprüche, Pergamente und und und...
    Lange Erklärung: Kann Dämonen und Geister aus der Hölle herbei rufen (NICHT aus den Wald der Finsternis!) diese Dämonen und Geister hören auf seine Befehle und beschützen ihn (die Kreatu329ren sind nicht böse....Na ja.... meistens nicht) Davor schließt er sozusagen einen Pakt Er lässt sie für eine Gewisse Zeit aus der Hölle im Gegenzug Beschützen die Kreaturen ihn und hören auf seine Befehle.
    Die Gewisse Zeit:
    Größere Dämonen und Geister, kurze Zeitspanne. Kleinere Dämonen und Geister, längere Zeitspanne. Es kostet ihn viel Kraft und seine Beine oder sein Rücken können, aufplatzen' wenn er Größere Seelen frei lässt und auch wenn er über der Zeitspanne liegt. Er trainiert damit er stärker wird und das seine Beine und sein Rücken nicht mehr so schnell oder auch gar nicht mehr aufplatzen. Er kann auch diese Seelen auf andere Katzen hetzen, die Kreaturen können dann auf Befehl diese Töten. Die Seelen anderer (egal ob Zweibeiner, Hund, Katze & Co.) kann er aufspüren. Während er die Seelen beschwört färben sich seine Augen und die Edelsteine Seiner Kette Blutrot. Die Anhänger an seinem Armband sind all die Geister die er als Freund














    Schüler:

    Drachenpfote (später Schwanz rot schwarz sandfarben mit grünen Augen muss ihre Fähigkeiten noch herausfinden, )

    Runenpfote(heiler Schülerin später Runenfeder braun mit schwarzen Schriftzeichen auf dem Fell rote Augen)

    Hippogreifpfote(kann sich Hippogreifflügel wachsen lassen später Hippogreifschnabel grau silberner Kater mit grauen Augen )


    Engelspfote (Spitznamen: Engel, Egelchen,)Kleine, Schlanke, zierliche Weiße Kätzin. Ihr Schweif gleicht einen Schleier, den sie gern über den Boden schleifen lässt. Sie hat kleine Pfoten. Sie hat einen leichten Silbernen Schimmer im Fell und 5 Tränenförmige Flecken (der Fleck in der Mitte ist Größer/länger, die an den Beiden Seiten des Mittleren sind etwas Kleiner/kürzer und die Flecken ganz außen sind am Kleinsten/kürzesten) unter ihren Weißen Augen die Silberne Äderchen besitzen. Zudem hat sie Silberne Ballen und eine Silberne Nase.
    FÄHIGKEIT: Sie kann mit ihren Tränen Wunden heilen und Krankheiten kurieren


    Teufelspfote (Spitznamen: Teufel, Teufelchen)
    Großer, schlanker, sehniger Schwarzer Kater. Sein Schweif ist schon etwas dicker als Normal gebaut. Sein Fell hat einen leichten Gold Schimmer und er hat 3 kleine, lange, dicke Goldene Streifen (der Mittlere ist Länger) unter seinen braunen Augen, die Goldene Splitter besitzen. Zudem sind seine Ballen leicht Golden, aber sonst Schwarz und auf seiner Nase hat er einen Dreieckförmigen Goldenen Fleck. Er kann Goldene Flammen spucken und aus seinem Fell erscheinen lassen. Mit den Flammen kann er seine eigenen Wunden und auch die Wunden von anderen heilen .



    Junge: lichtjunges (weiß mit Eisblauen Augen kann ihr Fell strahlen lassen )

    Das ist die Hierarchie des Delfinclans:





    Anführer: Wasserstern
    Fähigkeit: sehr schnell im Wasser, dort schlecht aufzuspüren und kann Wasser herbei bringen
    2.Anführer: Kelpieglanz
    Aussehen: Schildpatt farbene Kätzin mit Bernstein Augen
    Fähigkeit: Kann

    Heiler:

    Krieger: Yetikralle
    Weißer Kater mit cremefarbenen Bauch und grünen Augen
    Fähigkeit: wenn er wütend ist wächst er auf die Größe eines Menschen und wenn er Angst hatte wird er sehr klein







    Schüler:




    Junge:

    Das ist die Hierarchie des Feen Clans:



    Anführer: Mythenstern
    rötlich orange mit goldenem Tigermuster und cyan Augen
    Fähigkeit: Wenn er will werden ihre Krallen zu Flammen.



    2.Anführer:
    Heiler: Salbeisonne hell braune Kätzin mit hellgrünen Augen
    Fähigkeit: spürt wenn eine Katze in Not ist und Weiß ohne diese zu untersuchen was sie brauch


    Krieger:







    Schüler:




    Junge:

    2
    Ich habe noch ein paar namens Vorschläge. Zb: Pegasusschweif oder Chimärenzahn


    Ihr könnt den Stecki auch kopieren.

    Das ist der Stecki:

    Name:
    Geschlecht:
    Rang:
    Alter:
    Aussehen:
    Junge:
    Gefährte:
    Fähigkeit:

    Mir fällt ein dass ich mich noch nicht vorgestellt habe .

    Name: Phönixstern
    Geschlecht: w
    Rang: Anführer
    Alter: 7 Jahre
    Aussehen: rot mit schwarzen Streifen an den Ohren und schwarzen Pfoten und roten Augen
    Junge: /
    Gefährte: Sphinxblut
    Fähigkeit: kann fliegen und in Flammen aufgehen.

    3
    Es wird auch eine phrophezeiung geben.
    Als erstes wird Phönixstern die phrophi katze sein danach suche ich eine neue katze aus.

    Phrophi: nur die katze der flammen kann den clan retten .



    Ihr könnt auch Sternen Clan Katzen spielen allerdings nur eine .

    Sternen Clan Katzen:

    Falbstern (Anführerin vor Phönixstern )frei
    Drachenblut (Vater von Phönixstern )frei
    Einhornhaar (Mutter von Phönixstern )
    Feenflügel (Kriegerin ) frei
    Nixenflügel(Königin) frei
    Elfenjunges (junges von Nixenflügel) frei
    Greif (erster Anführer des Drachenclans(frei))
    Irrlichtfell (Heilerin vor Feenschweif )frei
    Basiliskenschweif(zweiter Anführer des Feen Clans )
    Medusafell(Heilerin des Feen Clans )


    (Ich werde noch welche ergänzen)

    4
    DIE FF ( wie versprochen Kohlefeuer ;))

    Phönix lief durch den Wald . Vor kurzem war sie von ihrem alten Clan verbannt worden, weil erwischt wurde wie sie sich mit dem streuner Sphinx traf von dem sie junge erwartete . Sphinx lief neben ihr her und warf ab und zu einen nervösen Blick auf Phönix` Bauch . Sie zischte: entspann dich so schnell kommen junge nicht. Sphinx zuckte zusammen und lief mit gesenktem Blick weiter . Plötzlich erstarrte Phönix. Hinter den Bäumen sah sie etwas leuchten. ~komisch ~, dachte sie~ heute scheint der Mond doch nicht. ~ sie stupste Sphinx an damit er es auch sah. Vorsichtig schlichen sie näher. Sie kamen an einer Höhle an in der ein leuchtender Stein lag . Sphinx flüsterte: kneifen mich mal. Phönix starrte ungläubig auf den Stein. Irgendwie zog der Stein sie an . Lass uns hier schlafen sagte sie . Sphinx stimmte ihr sofort zu. Phönix schlief sofort ein und träumte ...

    ( jede Woche kommt ein neues Kapitel )

    5
    2. Kapitel der FF .

    Sichtwechsel: greif

    Der große silberne Kater, glitt durch das dunkle Dickicht des finsteren Walds. >>Müssen wie wirklich hier hin? <<, murrte er . >> es ist die einzige Möglichkeit herauszufinden ob sie die richtige ist << miaute der andere . >> Falbstern du weißt genau das ich zu alt für so etwas bin. << sagte greif . >> und du weißt genau das du mitkommen musst << entgegnete Falbstern >>mir gefällt das genauso wenig wie du greif aber du willst doch auch das unser Clan wieder aufgebaut wird, oder? << Greif sagte nichts . >>gut << seufzte Falbstern . >> dann weiter. << wenig später kamen sie an einem kleinem Teich an >> endlich! << meinte Greif >>meine Ballen halten das nicht mehr lange aus!<< >>Fang endlich an <<sagte der schwarz braune . >> schon gut << miaute Greif . Er hob die Pfote über den See und sagte mit gespenstischer stimme >> ist sie die richtige?<< dann geschah es, die Seeoberfläche verschwamm und eine junge Kätzin stieg heraus. >> Nixenflügel. << >>ja ich bin es << miaute die Kätzin mit der sanften Stimme. >> ihr wollt sicher wissen ob sie die richtige ist? << Greif meinte >>du hast es erfasst . << Nixenflügel sagte >> die Zeichen sind klar . Nur die Katze der flammt kann den Clan retten. << Falbstern miaute >> dann stimmt es also . Sie wird unsere letzte Hoffnung sein. <<

    6
    3. Kapitel der FF.

    Sichtwechsel: Phönix

    Phönix wachte auf einer Mondschein beschienenen Lichtung auf .~ wo bin ich hier? ~ fragte sie sich . Dann erschrak sie . Plötzlich kamen die Sterne vom Himmel . Sie kreischte und wollte sich Verstecken.
    Doch dann sah sie dass es gar keine Sterne sondern Katzen waren. Allen voran ein großer silberner Kater dahinter ein kleiner schwarzer, eine schöne Kätzin und ein kleines katzenjunges. Und dann waren da noch ... >>Mama Papa? <<flüsterte sie >>aber ihr seid doch tot . Bin ich auch gestorben?<< >> Nein meine kleine. Wir sind hier um dir eine Botschaft zu überbringen. Du musst den Drachenclan wieder aufbauen << >>aber woher kennst du diesen Clan? Wir waren doch im Frostclan. <<>>deine Mutter und du schon << sagte der silberne Kater,>>aber dein Vater stammt aus dem Drachen Clan. Vor langer Zeit zerstörten die anderen Clans unseren Clan. Du bist unsere letzte Hoffnung. Du musst den Clan retten. < <
    Dann kam die silberne Katze näher und berührte Phönix mit der Nase . >> mit diesem Leben gebe ich dir Hoffnung. Sie soll dich steht es begleiten und dir in kriegerischen Zeiten zum Sieg verhelfen << ein Fluss von Schmerz strömte durch Phönix Körper und sie musste sich bemühen nicht zu schreien. Dann kam der schwarze Kater >>ich gebe dir ein Leben für die Liebe . << diesmal kamen keine Schmerzen und Phönix war erleichtert.Als der schwarze Kater sich entfernt hatte kam das jungen nach vorne. Es quickte>>ich gebe die ein Leben für Freiheit so dass du nie gefangen bist << das junge ging wieder und die Mutter des jungen wie Phönix vermutete kam >>ich gebe dir ein Leben für Ehrlichkeit. Denn nur wenn du erlischt bist können andere dir vertrauen. << als nächstes kam eine sehr hübsche Kätzin nach vorne . >>ich gebe dir ein Leben für Mut denn nur wer Mut in sich trägt kann einen Clan führen.<< Phönix ahnte wer als nächstes kam .>>ich gebe dir ein Leben für Geduld <<sagte ihr Vater >>du wirst sie brauchen. << jetzt blieb nur noch >>Mutter << flüsterte Phönix >>ich gebe dir zwei Leben eines für Vorsicht, <<mit diesen Worten starrte sie die hübsche Kätzin die Phönix ein Leben für Mut gegeben hatte böse an >>und eines für Hilfsbereitschaft . Jetzt begrüße ich dich mir deinem neuem Namen, Phönixstern! Mögest du deine Fähigkeiten gut nutzen << > > Fähigkeiten? Ich verstehe nicht. << der silberne Kater trat vor >> jede Katze hat eine Fähigkeit. Aber sie kann nur entdeckt werden wenn man im Drachenclan oder im Delfinclan oder im Feen Clan ist . Sphinx und du ihr seid die einzigen die vom Drachen Clan noch übrig sind. Bau den Drachen Clan wieder auf!<< damit war der Traum vorbei und Phönixstern wachte auf . Dennoch wusste sie, dass es wirklich passiert war.

    7
    (Zeitsprung)

    Phönixstern wachte auf und schüttelte sich. Zwei Monde waren vergangen seit sie von greif und den anderen Sternen Clan Katzen auserwählt wurde den Drachen Clan wieder aufzubauen . Nun wusste sie genau was er mit Fähigkeiten gemeint hatte. Sie konnte es allerdings immer noch nicht fassen wenn sie sich in Flammen verwandelte oder flog. Plötzlich durchschüttelten brennende schmerzen sie . Was soll das denn? Dachte sie . Oh nein! plötzlich viel es ihr wieder ein . Die jungen! Schnell hievt sie sich in ihren Bau .



    Sichtwechsel: Pandora

    Pandora schlich durch den Wald. Sie jagte. Sie hätte fast ein Eichhörnchen gefangen als sie plötzlich einen Schrei hörte. Schnell rannte sie zu der Stelle von wo der Schrei kam . Das hörte sich an als ob jemand junge bekam. Plötzlich hielt sie an . Das War doch ein Lager . Hier lebte bestimmt ein Clan . Sie hatte keinen guten Erfahrungen mit Clans gemacht. Sie wurde oft von ihnen gejagt aber diese Katze brauchte dringend Hilfe. Kurz zögerte sie noch dann rannte sie trotzdem zu den schreien. Sie kam in einen großen Bau der wie sie vermutete der Anführerin des Clans gehörte.



    (Nächste Woche geht es weiter)

    8
    ( zwischen kapi )

    Die Territorien.

    Territorium des Feenclans:

    Das Territorium des Feen Clan ist ein großer breiter Hügel mit Wald. Mitten im Wald ist eine Lichtung mit fünf eichen die rings ums Lager stehen. Das Territorium des Feen Clan geht aber noch weiter. Hinter dem Hügel ist ein donnerweg und die Feenland Katzen haben einen Weg gefunden um ihn zu überqueren. Unter dem donnerweg gibt es nämlich einen Tunnel und dahinter ist ein Buchenwald in dem sich gut jagen lässt. Dort gibt es viele Seen. In den Bäumen leben auch Feen. Die Bäume dort sind sehr hoch weil die Feenclan Katzen gerne klettern.

    Territorium des Drachenclans: das Territorium des Drachenclans ist sehr groß und breit. Es ist ein schattiger Wald am Fuß eines Berges in dem die Drachen leben. Diese Drachen kommen aber nur selten aus den Höhlen aber wenn sie kommen dann sind schon mal fünf - sechs Krieger weg. Das Lager des Drachenclans ist eine verlassene drachenhöhle.




    Territorium DelfinClan: das Territorium ist relativ flach. es wird durch viele kleine Seen und Flüsse gegliedert. in den Seen gibt es kleine Inseln. im größten See ist natürlich die größte Insel, das Lager. in das man auch wenn man nicht schwimmen kann über ein altes Holzbrett kann. sonst sind in dem Territorium auch viele Laubbäume.
    de Beute: Delfinclankatzen sind die besten Schwimmer und Fischjäger. sie jagen aber auch Tiere die sich in den zahlreichen Laubbäumen zu finden lassen wie Eichhörnchen. sie sind schlechte Kletterer und Vogeljäger.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Rubinfeuer(Ruby) ( 25.74 )
Abgeschickt vor 324 Tagen
Name:Rubinfeuer
Alter:2o Monde
Rang:Kriegerin
Geschlecht:Weiblich
Fe ll:Rabenschwarz...ohne ausnahme..
Augen:Grau
Charakter:Kalt,stumm ,brutal,unauffällig, (Wer kennt Naruto? Sie ist wie Itachi...)
Gefährte:....vielleicht...
Jung e:..auch..vieleicht..
Fähigkeit:Kann ihr fell und augen Rot färben und bekommt Flügel aus Brodelden Flammen und fliegt..
Besonderes:Sie hat eine Kette um, an dem ein Rubin hängt. Ohne diesen Rubin kann sie sich nicht verwandeln
Sonstiges:...Sharingan...;)

ich werde versuchen sooft wie möglich on zu sein...
Blood, Wasser, Salbei ( 6.234 )
Abgeschickt vor 336 Tagen
? was ist los? häh?
phönixstern ( 29.31 )
Abgeschickt vor 365 Tagen
schlechte Nachrichten ! ich hab 2 Wochen Handy verbot. ich versuche aber trotzdem on zu kommen. bitte kopiert den clan nicht.