Springe zu den Kommentaren

Ryo und Bakura-Licht und Dunkelheit (Yugioh) Teil 9

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 3.606 Wörter - Erstellt von: Yamiyo - Aktualisiert am: 2016-01-10 - Entwickelt am: - 692 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hat Bakura die Attacke von Osiris überlebt? Und wenn ja, in welchem Zustand?

1
*aus Mariks Sicht* „Ich werde deinen Schlag mit Freuden entgegen nehmen! Greif an, Pharao, nun mach schon! Vernichte mich, wenn du es kannst!"
*aus Mariks Sicht*
„Ich werde deinen Schlag mit Freuden entgegen nehmen! Greif an, Pharao, nun mach schon! Vernichte mich, wenn du es kannst!" Sprachlos mit weit aufgerissenen Augen beobachtete ich das Geschehen, dieses Drama, das sich da vor meinen Augen abspielte. Was machte dieser Idiot da? War er lebensmüde? Niemand überlebte den direkten Angriff eines Gottes, vor allem nicht mit so wenigen Lebenspunkten wie sie Bakura verblieben waren. Warum hatte er sich denn nicht an den Plan gehalten? Ehre. Nein, er konnte doch nicht wetten so etwas Wertlosem sein Leben aufs Spiel setzen. Hatte er vielleicht die Nerven verloren? Ja, das musste es sein. Tief holte ich Luft und atmete langsam aus, wusste ich doch, dass ich dann um Einiges besser denken konnte. Das war wohl der einzige Vorteil an dieser Arena auf dem Zeppelindach–die Luft war wirklich wunderbar frisch und belebend. Bakura würde sie nie wieder einatmen können. Weil er jetzt sterben würde, mitsamt seines Körpers und seines geliebten Hikaris. Glaubte er wirklich, er könnte, indem er den Schlag abfing, seinen Partner beschützen? Partner... Tss, Ryo war sicher nicht nur ein Partner von Bakura. Diese Vermutung schwebte schon lange in meinem Kopf herum und mit jeder weiteren Handlung des Braunäugigen wurde sie für mich zur Gewissheit. Die beiden waren keine Zweckgemeinschaft, sie waren Freunde, wenn nicht sogar mehr... Bakura schien nicht der Typ zu sein, der sich für Andere einsetzte und ihnen blind vertraute; bemuttern kam gar nicht in Frage. Trotzdem sorgte er sich so sehr um Ryo, dass es auffiel–zumindest denen, die ihm einmal in die Augen geschaut und bemerkt hatten, dass er nicht der unschuldige, kleine Junge war, für den ihn Yugi und seine Freunde hielten. Bakura war mir wirklich ein Rätsel–ein Rätsel, das ich nie lösen würde, denn... Mit einem lauten Knall schlug Osiris' Flammenkugel auf Bakuras Seite ein und ein markerschütternder Schrei durchriss das geschockte Schweigen der Anwesenden. Das war wohl sein Todesschrei gewesen. Sein Abschiedsruf an diese Welt, die ihn nie verstanden hatte. Ob er Freunde gehabt hatte? Wohl eher nicht; Bakura war eher ein Einzelgänger, so kam es mir zumindest vor. Außerdem war er sowieso ein viel zu komplexer, undurchsichtiger Charakter, als dass er sich mit normalen Leuten abgegeben hätte. Mich wunderte es sowieso, wieso er mir geholfen hatte. Er hatte sicher vorgehabt, mich zu hintergehen, trotzdem hatte er vorhin meinem Plan zugestimmt. Irgendwie bekam ich dieses beklemmende Gefühl nicht los... Dieses Gefühl, ihm irgendwann schon einmal begegnet zu sein... Seufzend wandte ich mich von der Duellbühne ab, wo Bakura rauchend mit zahlreichen Wunden zu Boden gegangen war. Eigentlich hatte ich vorgehabt, ihn zu fragen, ob er mich von früher kannte–ob er das letzte Puzzlestück besaß, doch das war nun wohl oder übel Geschichte. „Ruhe in Frieden, Bakura... Wenn du das kannst..." murmelte ich leise mit verstecktem Wehmut in der Stimme und verschwand im Zeppelin, wo ich mich, nachdem ich Odion kurz weitere Anweisungen gegeben hatte, auf mein Zimmer begab und dort auf meinem Bett liegend frustriert und zugleich nachdenklich die Decke anstarrte. Seltsam, würde ich es nicht besser wissen, würde ich sagen, ich hatte gerade den ersten Freund verloren, den ich je besessen hatte...
article
1452022776
Ryo und Bakura-Licht und Dunkelheit (Yugioh) Te...
Ryo und Bakura-Licht und Dunkelheit (Yugioh) Te...
Hat Bakura die Attacke von Osiris überlebt? Und wenn ja, in welchem Zustand?
http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1452022776/Ryo-und-Bakura-Licht-und-Dunkelheit-Yugioh-Teil-9
http://www.testedich.de/quiz38/picture/pic_1452022776_1.jpg
2016-01-05
407E
Yu-Gi-Oh!

Kommentare (6)

autorenew

Yamiyo (Autorin) (25304)
vor 567 Tagen
@Mizuki
Hey!^^
Eigentlich schreibe ich keine OC Geschichten mehr, aber falls ich dazu komme, kann ich mir ja eine überlegen. Allerdings habe ich seit einer Weile beschlossen, nicht mehr auf testedich zu schreiben, sondern auf fanfiktion.de. Mein Nickname ist dort Kitai. Also falls ich eine Oc x Marik Story schreibe, dann dort und nicht hier.
Mizuki (90193)
vor 568 Tagen
Cool kannst du wenn du hiermit fertig bist
eine Story über Marik und ein ein OC Mädchen
machen bitte
Yamiyo (Autorin) (15751)
vor 581 Tagen
ACHTUNG ACHTUNG!!!
FÜR DIEJENIGEN, DIE DIESE FF NOCH VERFOLGEN: Ich führe sie auf Fanfiktion.de weiter unter folgendem Link:
http://www.fanfiktion.de/s/572218640005cc4a2e6a2166/1/Licht-und-Dunkelheit

Schaut doch rein!^^ Ich freue mich auf euch!
magieg woolf (92281)
vor 657 Tagen
Coole story macht fun sie zu lesen😆
Black Kirara (26310)
vor 753 Tagen
Meine Fresse, du bist da ja noch pingeliger als ich!;) Machs dir nicht so schwer, die Story ist toll! Da kann man ja wohl über den ein oder anderen "Fehler" hinwegsehen (sonst zwar auch, aber egal).^^
Yamiyo (06644)
vor 816 Tagen
Ich entschuldige mich, dass hier einige Wörter in meiner FF, auch im Titel zusammengeschrieben sind, obwohl sie es nicht sein sollten. Das liegt daran, dass dort eigentlich ein Bindestrich ist– ein Bindestrich, den Testedich nicht kennt/akzeptiert. Denkt nicht, ich hätte diesen Fehler nicht bemerkt–ich habe es, aber ich finde einfach nicht den richtigen Bindestrich, der akzeptiert wird.