Trafalgar-Law-Lovestory Part5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 952 Wörter - Erstellt von: Nonobodyy - Aktualisiert am: 2016-01-10 - Entwickelt am: - 594 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    ......Irgendjemand musste mir ja über den Weg laufen.


    Ja, das hatte ich gedacht doch ich lief hier schon seit gefühlten Stunden (eigentlich nur 20 min) herum und habe noch niemanden getroffen.

    Hier sah alles gleich aus und ich traute mich irgendwie nicht irgendeine Tür zu öffnen.

    Ach was soll es! Mutig stieß ich die nächstgelegene Tür auf. Sie war größer als die anderen, das sollte schon etwas heißen...

    Fehler! Großer Fehler! Ich war anscheinend im Speisesaal gelandet und alle Heart-Piraten inklusive Käpt`n starrten mich an.

    Normalerweise war ich nicht zurück haltend und schüchtern aber jetzt brachte ich irgendwie kein Wort heraus.

    Ich spürte förmlich die Blicke der Männer auf meiner Haut.
    "Hi.", OMG! Hi! Ist das dein Ernst Yumi!. Ich hätte mich Ohrfeigen können!

    Law schaute mich einfach an. Keine Emotionen, kein gar nichts.
    Aber so war ich es ja auch von ihm vom Anime gewöhnt. Die anderen Crew-Mitglieder fingen an zu tuscheln und ich konnte nur Gesprächsfetzen wie "Süß!" "Weibliches Crewmitglied?" und "Scharf" auffangen. Ich stand allerdings etwas verloren in der Mitte des Raumes. Peinlich! Peinlich! PEINLICH!

    Doch wieder wurde ich von Penguin gerettet.
    Er wank mich zu einem freien Platz neben sich am Tisch.

    Ich ließ mich nieder bemerkte jedoch, dass immer noch ein Großteil der Crew mich anguckte. Einige von ihnen kannte ich bereits, wie Penguin, Shachi, Bepo und Jean Bart, ja und natürlich Law aber die restlichen Gesichter waren mir fremd.

    "Entschuldigung noch einmal, dass ich heute so einfach bei dir reingeplatzt bin." Penguin lächelte mich an. Auch ich musste lächeln "Ach macht doch nichts."

    Doch kaum hatte ich einen Satz gesprochen, fingen die Heart-Piraten an mich mit Fragen zu überschütten. Alle redeten durcheinander und ich wusste überhaupt nicht wem ich jetzt antworten sollte. Law saß am Kopf des Tisches und beobachtete anscheinend amüsiert das Spektakel. Ich fühlte mich sichtlich unwohl bei all den Fragen.


    Doch plötzlich gewann ich wieder an Sicherheit. Ich war ja normalerweise auch alles andere als schüchtern.

    "Ok jetzt macht mal Punkt. Ich kann keinen von euch verstehen.
    Ich beantworte gerne eure Fragen aber bitte einer nach dem anderen."


    Kurz herrschte Stille doch dann fragte Shachi " Wie heißt du eigentlich?"
    "Yumi. Yumi Sasaki."
    "Ok, Yumi. Ich heiße Shachi."

    "Woher kommst du eigentlich? Und ach ja ich heiße übrigens Penguin." Oh nein. Woher komme ich eigentlich? Daran habe ich nicht wirklich gedacht. Denk nach, denk nach....

    "Ich komme aus dem North Blue."
    "Ah unser Käp`n auch!", warf Bepo begeistert ein. "Wie alt bist du eigentlich?"
    Ok eigentlich war ich erst 19 aber ich sah schon immer etwas älter aus...

    "Ich bin 22 Jahre alt."
    "Was für eine Körbchengröße hast du?"

    Ehe sich Shachi versah hatte ich ihm aus Reflex schon eine übergebraten.

    Mit aufgesetztem Lächeln aber mit einer Stimme die den Piraten einen Schauer über den Rücken jagte fragte ich leise

    "Ich hoffe jetzt mal für dich, dass das keine ernst gemeinte Frage war." Wenn ich eins nicht leiden konnte, dann war es wenn man mich auf solche Themen ansprach. Ich hatte zwar einen, ok das klingt jetzt angeberisch, Bombenkörper und das war mir auch bewusst ich hasste diese Leute die einem, entschuldigt meine Ausdrucksweise, nur auf die Titten und auf den Arsch glotzten.

    Wieder herrschte eine kurze Stille doch dann brachen alle Piraten außer Shachi, welcher sich immer noch nicht vor Schreck rühren konnte, in schallendes Gelächter aus.


    "Hast du einen Freund?" Den Matrosen kannte ich nicht. Was waren das denn bitte für Fragen!

    "Nein, im Moment nicht", antwortete ich möglichst gefühlslos.

    Neeeeeiiiin ich mach doch nicht Law nach.....Iiiiiiiich doch nicht....


    Ich hätte schwören können dass einige aus der Crew sich triumphierende Blicke zuwarfen. Ich verdrehte einfach nur die Augen. Männer.....

    Ich rechnete mit weiteren Fragen doch mein Magen zog dem Ganzen ein Strich durch die Rechnung.

    Penguin begann bei dem Geräusch zu schmunzeln.

    "Hier ist was. Du hast bestimmt Hunger."
    "Danke, Peng!"
    Er errötete. Wahrscheinlich weil ich mir seinen Namen gemerkt und ihm direkt einen Spitznamen gegeben habe. Wenn der wüsste wie gut ich sie alle doch kannte....

    Trotz all der vorherigen Geschehnisse hatte ich irgendwie ein gutes Gefühl bei der ganzen Sache.
    Ich wollte unbedingt den Heart-Piraten beitreten und wenn ich mir etwas in den Kopf setze gebe ich nicht auf, bis ich bekommen habe was ich will!

    Das würden alle noch zu spüren bekommen.....





Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.