Springe zu den Kommentaren

Hetalia Liebe auf Umwegen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 771 Wörter - Erstellt von: Schattenkralle20 - Aktualisiert am: 2016-01-03 - Entwickelt am: - 669 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
3. Kapitel
Preußen?

„ Da kommt jemand.“
„ Ja und wer?“
„ Ich weiß es nicht.“
Da kam eine junge Frau gerade 19 oder so.
„ Preußen?“
„ Was!“
ich erschrak denn das hatte ich nicht erwarte.
„ Okey Beruhigen sie sich bitte.“
„ Du hast nach Preußen gefragt und jetzt machst du einen Rückzieher.“
„ Ja ja. Setzen sie sich doch zu uns.“
Wahrscheinlich überlegte sie ob sie zu uns komme will oder ob sie einfach weiter gehen soll.
Nach einer Weile kam sie dann zu uns.
„ Dürfte ich nach Ihrem Namen fragen?“
„Bei dir muss man schon überlegen ob du nicht zu England gehörst. Diese ständige Etikette.
Ich heisse Pia und du?“
„ Ich bin Leia und Ich gehöre nicht zu England sondern zur Schweiz.“
„ Hallo ich bin Mai und Zähle zu China.“
„ Du bist blind oder Mai?“
„ Ja das bin ich.“
Wir unterhielten uns ein Weilchen biss ich dann sagte“
„ Also jetzt haben wir: Germany, China, Preußen und Schweiz „
„ Dann brauchen wir jetzt noch Russland, Japan, England, Österreich und Amerika.“
„Genau. Also ich nehme mir Russland und Österreich vor.“
„Machen wir Russland besser zusammen. Ihr wisst
ja das Russland sehr Gefährlich sein kann.“
„ Ist das für dich oke Pia?“
„ Ja ist es dann nehme ich Amerika.“
„ Ich schnapp mir dann Japan.“
„ Okey auf ins Gefecht.“
Nach dem wir Fertig mit Besprechen und Kennenlernen waren. Gingen wir wieder unsere Wege.
Ich und China fuhren dann nach Hause, sie gab mir die Ski und fuhr mit dem nächsten Bus nach Hause. Die Ski durfte ich dann Versorgen.

Kommentare (0)

autorenew