Twilight dein Werwolf

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 404 Wörter - Erstellt von: Twilight fan - Aktualisiert am: 2016-01-02 - Entwickelt am: - 2.806 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier kannst du eine lange Lovestory mit deinem Werwolf lesen

1
Ich trat unsicher aus dem Auto. Also das würde mein neues Zuhause sein, ging es mir durch den Kopf. ''Alex, zeig doch Mia Bitte ihr Zimmer damit sie schon einmal ihre Sachen ausräumen kann'' riss mich meine Mutter aus den Gedanken. ''Ist es in Forks immer so kalt und regnerisch'' fragte ich ich Alex meinen neuen Stiefbruder . Meine Eltern hatten sich getrennt als ich gerade einmal zwei Jahre alt war, seitdem hatte ich kaum Kontakt mehr mit meinem Vater. Und jetzt Kamm ich in meinem neuen leben an. Aber ich konnte es meiner Mutter nicht übel nehmen da sie mit ihrem neuen Mann Jack total Glücklich war. ''Ja die meiste Zeit regnet es hier aber es gibt hier auch Sonnentage. '' sagte Alex. Ich setzt mich auf mein Bett und schaute mich in dem Zimmer um es war gemütlich und in weiß gestrichen. Die Fensterbank war ziemlich groß und mit ein paar Kissen und einer Decke würde es mit Sicherheit mein neuer Lieblingsplatz werden. Ein leises klopfen an der Tür war zu hören, Alex streckte seinen Kopf in die Tür . ''Deine Mutter meint ich soll dir hier ein paar Plätze zeigen damit es dir hier nicht ganz so fremd erscheint '' meinte er . ''Na schön dann los'' und wir machten uns auf den weg. ''Was genau möchtest du mir denn zeigen fragte ich ihn. ''Wie wäre es mit la push, der Strand ist wirklich schön.''mit einem Nicken beantwortete ich seine Frage und lief still hinter ihm her. ''Da sind wir '' sagte Alex und ich ließ mein Blick kreisen. Ein einfaches ''WOW'' kam aus meinem Mund . Als wir Abend nach Hause kamen fragte Mum wie ich es den fand beschloss ich ihrem Glück nicht im Wege zu stehen und sagte das es mir hier gefiel ich aber dennoch Zeit zum eingewöhnen brauche. Aber in Wirklichkeit wollte ich einfach auf dem schnellsten Weg wieder nach Hause.






Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

twilight fan ( 49084 )
Abgeschickt vor 400 Tagen
Vielen dank für die netten Worte ich werde so schnell es geht weiter schreiben
liss ( 08884 )
Abgeschickt vor 408 Tagen
Du kannst echt gut schreiben.Du solltest noch mehr Geschichten schreiben!
werwolf vampir love ( 32321 )
Abgeschickt vor 445 Tagen
Es hat dich keiner gezwungen das hier zu lesen denn ich finde die Geschichte wirklich schön es ist besser als so mancher andere schreib doch selbst eine Geschichte
Sofa KING ( 06119 )
Abgeschickt vor 447 Tagen
Langwailig !!!!!!
Echt ude, da will man sich doch umbringen aus langeweile