Springe zu den Kommentaren

MARNI ANNE GRANGER

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 3.914 Wörter - Erstellt von: Hestia - Aktualisiert am: 2015-12-21 - Entwickelt am: - 2.765 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Stell dir vor du wärst die ältere Schwester von Hermine Granger, aber dennoch ihr genaues Gegenteil

1
》Gott Marni, das ist doch nicht dein Ernst? 《 hörte ich meine kleine Schwester als ich aus meinem Zimmer kam. Sie drehte sich auf dem Absatz und ich hörte wie sie die Treppe runter lief. Die Küchentür flog auf und ich hörte wie Hermine zeterte.
》Mama! Marni hat sich die Haare rot gefärbt!《 jammerte mein Schwesterchen
》Du hast MAGISCH vergessen. Sie sind magisch gefärbt. So wächst es nicht raus. Außerdem habe ich sonst doch auch schon rote Haare. Halt nur weniger krass《 schrie ich. Dann zog ich meine zerrissene Shorts und mein schlabbertop an und rannte die Treppe hinunter. 》Morgen Ma!《 sagte ich und setzte mich an den Küchentisch. 》Marni, wie lange brauchst du nach dem Essen noch?《 erkundigte sich meine Mutter. 》Mein Besen ist bereit und es ist alles in meinem Rucksack.《 erklärte ich 》Fliegt Mine mit mir?《 fragte ich dann. Sie nickte eifrig. Ich packte vier Marmeladenbrote und zwei mit Honig in eine Tüte. Dann sprang ich auf und lief zum Besen. 》Kommst du Mine?《 meine Schwester nickte 》Tschüß Ma, Tschüß Pa!《 riefen wir noch und flogen los. Auf dem Flug frühstückten wir. Nach 2 Stunden landeten wir vor dem Haus der Weasleys. Wir wollten nämlich noch mit ihnen zur Quidditch WM und dann vom Fuchsbau aus zum Kings Cross.

Kommentare (2)

autorenew

Hestia (39935)
vor 712 Tagen
Also erstmal danke fürs lesen. Und ich hoffe es gefällt. Aktuell arbeite ich an einer Ff mit Edmund Pevensie. Aus seiner Sicht. Ne Ff mit Peter ist seit ein paar Tagen online
Snowsun (16683)
vor 717 Tagen
Tolle Geschichte schreib bitte weiter .