Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats: Die Zirkel der Nacht

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Fragen - Erstellt von: Thoreta - Aktualisiert am: 2016-09-27 - Entwickelt am: - 9.043 mal aufgerufen

Tritt ein in eine Welt voller Magie und Gefahren! Erlebe Abenteuer und sei der Held deiner eigenen Geschichte!

    1
    Willkommen! Du hast nun den Weg in unsere Welt gefunden!
    Hier in dieser Welt leben zwar auch Clans, aber etwas anders als normal. Die Katzen hier beherrschen Magie! Aber nicht irgendeine X-beliebige Magie! Jede Katze steht einem der 6 magischen Elemente näher als den anderen und kann dem entsprechend auch die Magie des Elementes ausüben. Aber dazu wird später mehr gesagt. Also, wie eben gesagt leben hier auch Clans. Es sind der EchoClan und der MorgenClan. Das Territorium des EchoClans umfasst einen Laubwald mit großen alten Eichen und vielen Felshöhlen und Bächen. Das Lager liegt an einer Felswand und durch das Lager fließt ein kleiner Bach.
    Der MorgenClan lebt auf weiten Feldern. Sie jagen meist Kaninchen und Fasane. Manchmal erwischen sie auch Fische die sich in dem kleinen See neben ihrem Lager tummeln. Ein kleiner Nadelwald liegt am Rande des Territoriums, viele Bäche und Quellen fliessen zwischen den Bäumen entlang. Die Ränge der Clans sind auch zum größten Teil normal, nur die Schüler haben eine Besonderheit. Einmal im Jahr, wenn der erste Frost den Winter ankündigt, werden alle Schüler im Alter von 8 Monden zum großen Berg des Rats geschickt. Der Rat, das sind die Katzen der Regierung. Einst wurde er gegründet um eine Verbindung zwischen den Clans und dem SternenClan zu sein. Doch im Laufe der Zeit hat sich seine Ansicht geändert. Heut zu Tage übernimmt der Rat die Herrschaft. Sobald ihnen das magische Treiben zu stark wird, werden brutale Maßnahmen eingesetzt. Magische Rituale verhindern, dass eine Katze vor dem Gericht des Rates lügen kann. Tut sie es doch, wird sie mit schrecklichen Schmerzen bestraft. Der Rat lebt in einem Berg voller Höhlensysteme. Die Schüler im Alter von 8 Monden werden in den Berg geholt. Dort wird ihr Element ermittelt, denn die magischen Fähigkeiten entfalten sich mit 8 Monden langsam. Sobald ihr Element ermittelt ist, werden sie Tests vollzogen, die zeigen sollen, wie stark ihre Magie ist. Danach werden sie einer Kampfprüfung unterzogen, die nicht jeder überlebt. Sie kämpfen ohne jegliche Hilfe gegen fünf wilde Füchse und sind nur auf ihre Magie angewiesen. Wenn sie das geschafft haben, entscheidet der Rat ob sie zurück zu ihrem Clan dürfen oder ob sie von da an dem Rat dienen sollen. Der Rat wählt nur die wenigsten aus. Natürlich dürfen die Katzen ablehnen, aber wer sich einmal für den Rat entschieden hat, der kann nie wieder austreten. Wer einmal die Regeln des Rates bricht, der muss mit harten Strafen rechnen.
    Aber zurück zu den Clans. Wenn die Schüler dann zurückkommen beenden sie ganz normal ihre Ausbildung und werden zu Kriegern.
    Innerhalb der Clans gibt es übrigens noch Zirkel.
    Was sind Zirkel? Meistens gibt es in einem Zirkel eine Katze von jedem Element. Gemeinsam können sie Rituale durchführen und ihre Magie bündeln und dadurch starke Zauber anwenden. Doch wenn die Rituale zu stark werden, müssen sie vorher beim Rat angemeldet werden. Dafür sind Botschafter da. Jeder Clan hat einen Botschafter, der zwischen den Clans und zwischen Clan und Rat Mitteilungen und Nachrichten überbringt.
    So, ich glaube damit wäre erst einmal alles gesagt. Kommen wir zu den Elementen ...

    2
    Wie schon gesagt, gehört jede Katze einem Element an. Dadurch verfügt sie über bestimmte Fähigkeiten der Magie. Schüler haben meist nur zwei Fähigkeiten, Krieger drei. Katzen des Rats haben meist sehe starke Magie, da sie speziell trainiert werden.



    Allgemeine Magie

    Diese Fähigkeiten können von Katzen aller Elemente angewandt werden, sind aber auch sehr schwach und einfach zu erlernen.
    Andere mit Magie aufspüren aber nur im näheren Umfeld und in die Gedanken eines anderen Tieres eintauchen und die Welt aus den Augen des Tiers beobachten, das funktioniert nicht bei anderen Katzen oder Zweibeinern.


    FEUER

    Katzen des Elements Feuer können meistens Feuer entfachen und in gewissen Maßen kontrollieren, Telekinese also Gegenstände mit der Kraft der Gedanken bewegen und andere Schmerz spüren lassen. Außerdem können sie sich wenn sie sich konzentrieren immun gegen Verbrennungen machen. Aber nur für gewisse Zeit.


    ERDE

    Katzen des Elements Erde haben eine starke Bindung an die Natur. Sie können Erde und Stein verformen und verändern, in die Gedanken anderer eintauchen und sie dazu zwingen etwas bestimmtes zu tun ohne das sie sich wehren können, können ihre Sinne verstärken und haben eine unfassbare Kraft.


    LUFT

    Katzen des Elementes Luft können sich unsichtbar machen, über kurze Strecken teleportieren, mit sehr viel Übung sogar für kurze Zeit fliegen und den Wind Kontrollieren. Gemeinsam mit Wasserkatzen können sie Regen und Stürme heraufbeschwören.


    WASSER

    Die Katzen des Elementes Wasser können Gedanken lesen, erkennen wenn jemand lügt, Wasser einfrieren oder erhitzen, gemeinsam mit Luftkatzen Stürme und Regen heraufbeschwören und unter Wasser für kurze Zeit atmen.


    METALL

    Katzen des Elementes Metall können Visionen vom SternenClan erhalten, manchmal die Zukunft sehen aber nur mit sehr viel Übung, Elektronische Stöße und Blitze abfeuern, anderen einen Stromschlag versetzen und mit viel Übung für kurze Strecken in Lichtgeschwindigkeit laufen.


    HOLZ

    Und zum Schluss die Katzen des Elementes Holz. Sie können ihr eigenes Aussehen verändern, Verletzungen heilen, Pflanzen wachsen lassen und andere dazu bringen einzuschlafen oder sie mit viel Konzentration bei einer Berührung mit der Kehle des Opfers vergiften.


    Außerdem können die Katzen eines Zirkels in Gedanken mit einander kommunizieren. Auch Geschwister können das.
    Die Katzen des Rats haben meist sehr stark ausgeprägte Kräfte, da sie wenn sie nach ihrer 8-Monde-Prüfung im Rat aufgenommen werden ein Spezialtraining bekommen.




    Regeln für das RPG

    Langweiliger Standard, ich weiß aber was sein muss muss sein...

    •Keine Beleidigungen ausser es gehört zum RPG
    •keine Alleskönner
    •habt am Anfang bitte nur zwei oder drei Fähigkeiten und nicht gleich so super große!
    •behandelt die anderen so wie ihr behandelt werden wollt
    • achtet darauf das es immer möglichst gleich viele von allen Elementen gibt!
    •Habt Fantasie und seid kreativ
    •Lebt euer eigenes Abenteuer und seid euer ganz persönlicher Held
    Viel Spaß!

    3
    DIE HIERARCHIE DER KATZEN



    Der Rat


    Vorsitzender des Rats:
    FALKENSTERN: dunkelbrauner Kater mit grünen Augen und weißen Pfoten; Element Erde

    Vertreterin des Vorsitzenden:
    FLAMMENHERZ: orange Kätzin mit dunkleren Streifen und bernsteinfarbenen Augen; Element Feuer


    Botschafter des Rats(2-3):
    SILBERHERZ: silbergraue Kätzin mit himmelblauen Augen
    Element: Wasser


    Jäger des Rats:


    Spione des Rats:
    KUPFERSTICH: rostrote gestreifte Kätzin mit grünen Augen
    Element: Erde
    DUNKELSEELE: Kätzin mit pechschwarzem, kurzem, dichtem Fell was blaulich schimmert und giftgrünen Augen. Über ihre rechtes Auge (etwa von der Stirn bis zum Wangenknochen) verläuft eine feine Narbe.
    Element: Wasser
    SCHATTENSCHWEIF: Schwarze Kätzin mit blauen Augen
    Element: Luft
    NEBELSCHWADE: rauchschwarzes Fell, am Schweif etwas heller, vorn etwas dunkler, weißer Halbmond auf der Stirn, eisblaue Augen
    Element: Luft
    (genug Spione!)


    Mentoren der Lehrlinge:
    NACHTHERZ: dunkelgraue Kätzin mit weißen Pfoten und blauen Augen; Element: Metall
    FROSTKRALLE: riesiger, weißer Kater mit eisblauen Augen und langen Krallen
    Element: Metall


    Lehrlinge:
    FARNPFOTE: Hellbraun-Dunkelbraun getigert, auf einem Auge blind,
    Element: Holz; Ausbildung zur Jägerin
    NORDPFOTE: silber weiß gemustert mit eisblauen Augen, unter dem linken Auge sind fünf etwas dunklere Punkte
    Element: Wasser


    Richter:
    PECHKLAUE: pechschwarzer Kater mit dunkelgrauen Augen; Element: Luft
    KÄLTESTURM: schneeweißer Kater mit brauner Schwanzspitze und gelben Augen
    Element: Luft


    Gefängniswärter:
    ADLERNASE: dunkelbrauner Kater mit gelben Augen
    Element: Holz
    WILDBACH: Aschgraue Kätzin mit kühlen braunen Augen
    Element: Wasser


    Die Zirkel des Rats:
    Der 1. Rats-Zirkel Falkenstern, Flammenherz, Pechklaue; Nachtherz, Silberherz,




    Der EchoClan


    Anführer:


    Zweite Anführerin:
    TAUSCHWEIF: blauweiße Kätzin mit ozeanblauen Augen und einer großen Kampfnarbe an der rechten Schulter; Element: Wasser; Mentorin von Flüsterpfote


    Heiler:
    MAGMASTEIN: halb ausgekratzte Augen(blind)Schnee weisses Fell mit einer dunkel blauen Pfote und einer roten Schwanzspitze gross und schlank trotzdem kräftig
    Element: Feuer


    Botschafter:
    FROSTGEWITTER: großer, schwarz-weiß gescheckter Kater mit dichtem Fell und leuchtend gelben Augen; Element: Metall


    Krieger:
    SCHNEEGLUT: schneeweißer Kater, feuerrote Pfoten die in einem Flammenmuster bis zu den Schultern gehen, feuerrote Schwanzspitze, funkelnde bernsteinfarbene Augen
    Element: Feuer; Mentor von Flammenpfote
    AHORNFLAMME: schlanke, eher kräftig gebaute, rote „classic tabby“ Kätzin mit türkisblauen Augen, eher kurzer, dicker Schweif, kräftige Hinterläufe, recht schmale Schultern
    Element: Feuer
    EISRUF: eher klein, schneeweiß mit Eisblauen Augen;
    Element: Luft
    SCHNEESCHWEIF: kleine, schlanke Kätzin mit cremeweißem Fell und moosgrünen Augen, ein hellbrauner Fleck ums rechte Auge und ein dunkelbraunes Ohr; Mentorin von Pantherpfote
    Element: Holz
    SEELENBRUCH: sehr dunkelgrauer, schlanker Kater mit leicht bräunlichen Schimmer, schwarzen Streifen auf dem Rücken, weißen Tigerungen an den Vorderbeinen und an den Ohren, langen Krallen und einem blinden, milchigen Auge und einem eisblauen Auge mit heidefarbenen Splittern
    Element: Metall; Mentor von Krallenpfote
    SCHWARZMOND: schwarz weiß braun getupfte Kätzin mit grün Augen
    Element: Feuer
    BLUTKRALLE: Schwarzer Kater bernstein schon fast rote Augen
    Element: Feuer
    komplett schwarze, schlanke Kätzin mit gelben Augen.
    Element: Luft


    Schüler:
    FLÜSTERPFOTE: Wendige, nebelgraue Kätzin mit weißen Pfoten, Bauch und Nase und dunkelblauen Augen; Element Holz
    KRALLENPFOTE: cremefarben getigert, weiße Schwanzspitze, Bauch, Ohren und Pfoten, leuchtend blaugrüne Augen
    Element: Luft
    PANTHERPFOTE: schwarzes Fell mit unmerklichem Leopardenmuster, goldene Augen
    Element: Erde
    FLUSSPFOTE: braun schwarz gefleckt mit schwarzen Pfoten und blaugrünen Augen
    Element: Erde
    FLAMMENPFOTE: rotes, mittellanges Fell mit schwarzer Tigerung und eisblauen Augen
    Element: Feuer


    Königinnen:


    Junge:


    Älteste:
    WIESENBLUME: hellbraune Kätzin mit grasgrünen Augen, kann nicht mehr so gut hören; Element: Erde


    Zirkel des EchoClans:
    1.) Der Kältezirkel: Tauschweif, Frostgewitter, Eisruf, Schneeglut, Schneeschweif

    2.) Der Blitzirkel: Magmastein



    Gefährten des EchoClans:
    /




    Der MorgenClan


    Anführer:
    SONNENSTERN: Feuerfarbene Kätzin mit grünen Augen
    Element: Feuer


    Zweiter Anführer:
    BERNSTEINKRALLE: großer pechschwarzer Kater mit bernsteinfarbenen Augen und langen Krallen
    Element: Erde, Mentor von Wellenpfote


    Heiler:
    STERNENLICHT: feuerrot mit grünen Augen
    Element: Holz; Mentorin von Beerenpfote


    Botschafter:


    Krieger:
    ZACKENSCHWEIF: Kater mit aschgrauem Fell, das einen seltsamen Grünstich aufweist, langer, buschiger Schwanz, komplett altweiße Unterseite, stechend gelbe Augen
    Element: Metall; Mentor von Eisenpfote
    TODESFEUER: schwarz mit roter Tigerung und roten Augen
    Element: Feuer ; Mentorin von Nebelpfote
    LINDENBLATT: hellbraunes relativ kurzes Fell, mit weißen Sprenkeln wobei die rechte Pfote komplett weiß ist, ihre Augen sind grün wie die Blätter einer Linde.
    Element: Holz


    Schüler:
    WELLENPFOTE: relativ kleine, schlanke, weiße Kätzin mit silberner, grau getigerter Oberseite, schmale, dunkelblaue Augen, wolfsartige Beine
    Element: Wasser
    NACHTPFOTE: Komplett schwarze Kätzin mit rötlichen Streifen die an Flammen erinnern.
    Element Feuer
    BEERENPFOTE: Cremefarben-Hase braun-Schwarz getigert, braun-grün-goldene Augen
    Element: Luft
    NEBELPFOTE: silbergraues Fell mit weissem Bauch und weissen Pfoten; durchdringende blaue Augen
    Element: Wasser
    EISENPFOTE: schwarz mit einer silbernen Pfote
    Element: Metall
    FUNKENPFOTE: tiefrotes Fell, funkelnde grüne Augen
    Element: Feuer


    Königinnen:
    GLITZERBACH: cremefarbene Kätzin mit braunen Beinen, Gesicht und Schwanz, blaue Augen
    Element: Luft


    Junge:


    Älteste:
    STURMTATZE: Dunkelgrauer Kater mit blinden Augen; Element: Holz ; Element


    Zirkel des MorgenClans:
    Glitzerbach, Bernsteinkralle, Todesfeuer, Lindenblatt


    Gefährten des MorgenClans
    Glitzerbach & Bernsteinkralle





    Ausgestoßene

    HAKUDOSHI: weisser Kater mit einem leichtem Rotstich im Fell und ungewöhnlichen roten Augen (albino), sehr langes Fell
    Element: Wasser

    4
    Die Zirkel:
    Sie bestehen aus 6 Katzen, eine aus jedem Element. Gemeinsam können sie Rituale durchführen. Dazu stellen sie sich in einen Kreis, eine oder zwei Katzen führen das Ritual durch. Es gibt drei Arten von Ritualen. Untere Rituale, hohe Rituale und verbotene Rituale. Untere Rituale kann jeder Zirkel nach Belieben durchführen, hohe müssen vorher beim Rat angemeldet werden. Der Rat entscheidet dann ob der Zirkel das Ritual durchführen darf und ob eine Katze des Rats sie dabei beaufsichtigen soll. Verbotene Rituale dürfen nur von Zirkeln des Rats ausgeführt werden. Wer gegen diese Regeln verstößt kann mit. 50 Sonnenaufgängen Gefängnis verurteilt werden.
    Nicht jede Katze hat zwangsweise einen Zirkel!

    Untere Rituale:
    1.) Für kurze Zeit eine Szene aus der Vergangenheit beobachten
    Alle Katzen stellen sich im Kreis auf, sobald die Sonne untergegangen ist. Die Metallkatze eröffnet das Ritual mit den Worten: Lasset uns sehen was die Vergangenheit einst ereilte. Alle anderen sprechen dann: Lasset uns sehen. Dann müssen alle fest an den Moment der Vergangenheit denken den sie sehen wollen und die Augen schliessen. Dann wird sich in ihren Gedanken die Szene abspielen.
    2.) Ein Wahrheitsserum herstellen.
    Ein Wahrheitsserum ist ein Trank der denjenigen der in trinkt zwingt, für ein paar Minuten lang immer die Wahrheit zu sagen. Um Mitternacht stellen sich alle Katzen des Zirkeln in einem Kreis auf, die Erd und die Wasserkatze eröffnen das Ritual mit den Worten: Lasst uns die Wahrheit hören. In der Mitte des Kreises liegt eine Rindenschale. Alle richten ihren Blick auf diese Schale und konzentrieren sich. Die Erd und die Wasserkatze sprechen die Worte: Sehen wir die Wahrheit. Gewärt uns Eintritt in die Klarheit und Reinheit. Dann beginnt die Schale zu leuchten und alle schließen die Augen. Sobald es aufgehört hat zu leuchten öffnen sie die Augen wieder. Nun sollte das Wahrheitsserum in der Rindenschüssel sein. Es ist eine violette Flüssigkeit.


    Hohe Rituale:
    1.) Die Zukunft sehen.
    Dieses Ritual wird bei Sonnenaufgang durchgeführt. Alle stellen sich in einen Kreis. Die Metall und die Holzkatze eröffnen das Ritual mit den Worten: Sehen wir die Zukunft. Lasst uns sehen was das Schicksal uns bringt. Dann schließen wieder alle ihre Augen und konzentrieren sich auf den Ort, Gegenstand oder die Person dessen Zukunft sie sehen wollen. Dann sehen sie einen Ausschnitt der Zukunft dieses Gegenstands, Orts, oder der Person. Dabei können sie nicht entscheiden welchen Teil der Zukunft. Es kann sein wie die Katze am nächsten Tag eine Maus fängt oder wie sie ergraut im Ältestenbau im Sterben liegt. Nach dem Ausschnitt der Zukunft haben die Metall und die Holzkatze meistens Kopfschmerzen.
    2.) Erinnerungen löschen:
    Ein schwieriges Ritual, das an der Kippe zum Verbotenen steht, weil dazu sehr mächtige Magie nötig ist und es auch missbraucht werden kann. Ausgeführt wird es im Morgengrauen. Ein vollständiger Zirkel stellt sich im Dreieck auf, die Ecken bilden Luft, Wasser und Erde. Die Katze, deren Erinnerungen gelöscht werden sollen, hockt in der Mitte. Das Ritual beginnt Holz mit den Worten "Vergangenheit heißt nicht schöne Erinnerungen. Vergangenheit kann grausam sein. Ändern wir das mit der Kraft von Holz!" Dann sagt Metall: "Metall ist stark, stark wie Schmerz von alten Wunden. Betäuben wir den Schmerz!" Danach:
    Feuer: "Feuer brennt die Erinnerungen nieder!"
    Luft: "Luft verweht die Asche!"
    Wasser: "reinigt das geschundene Gedächtnis. Kühle und entspanne!"
    Erde: "Erde stärkt was entkräftet ist"
    Dabei treten sie einzeln vor und legen die rechte Vorderpfote auf die Stirn der Katze, deren Erinnerungen gelöscht werden sollen. Das ganze Ritual ist sehr kompliziert, denn wenn die Katzen sich nicht auf ihr Element bzw. Auf die Einzelne Erinnerung konzentrieren, die gelöscht werden sollen, kann das ganze Gedächtnis zerstört werden. Außerdem ist es sehr schmerzhaft, da die junge Katze es spürt als würde z.B. Wirklich Feuer in ihrem Kopf brennen usw. Es dient meistens um einzelne Erinnerungen zu löschen. Missbraucht wird es für gefangen Genommene Katzen um ganze Gedächtnisses zu löschen..
    3.) das Elixier des Wissens:
    Es ist ein Ritual das mit der Zeit verboten wurde und nur von Katzen die davor mit Wahrheitsserum nach dem Grund ausgefragt wurden noch verwendet werden darf dabei wird beinahe jede Katze benötigt selbst die ältesten! dabei wird beim ERSTEN Sonnenstrahl ein Kreis gebildet und in der Mitte folgende Gegenstände: ein klumpen von erdkatzengepresste kohle ein wirbelnder wind, ein entrindeter Zweig, eine Flamme die auf der Feder eines Adlers brennt, ein Wassertropfen aus dem Meer und ein Zahnrad aus Eisen. jeder konzentriert sich auf eines der Elemente (das was zu ihm passt) während der in der Mitte diese Dinge (meistens ein Heiler) diese zu einem Sud mixt während die Magie darauf konzentriert ist eine Schüssel würde genügen um jemanden so stark wie eine Ratskatze zu machen nur sind die Katzen danach sehr erschöpft
    4.) Der Jungbrunnen
    wird von einem Kreis aus vielen ELITE Magiern hergestellt um einen Ältesten (als Beispiel) wieder ins Schüleralter zu versetzen dieses wird abends ausgeführt und dauert bis zum Morgen. Hier der Ablauf:
    alle Katzen stehen im Kreis der Älteste in der Mitte. die Erdkatzen beginnen: du der du bald wieder zu erde wirst sollest dich erheben
    die Eisen fügen hinzu wir wollen ein so wertvolles Metall noch nicht rosten lassen
    Holz: sollest du mächtige eiche noch nicht gefällt werden sondern zum Sprößling werden
    Wasser: lasset den Fluss der Zeit zurückfliesen
    Luft: und deine Energie soll wieder wie Ein Tornado zu spüren sein
    Feuer: es wird Zeit das Feuer wieder zu entfachen und nicht löschen zu lassen
    Alle: lasse deine Macht wieder auf erblühen!
    und alle konzentrieren die Magie auf den Ältesten: dieser wird langsam seinen Lebenslauf zurückgeschickt und zu einer Stelle gebracht die er ansteuert
    5.) Ewigschlaf
    Dieses Ritual ist eine Abwandlung des Todesfluchs.Es wird ebenso bei Mitternacht vollzogen. Benötigt werden eine unschuldige Katze (also meistens ein junges), die schläft, ein Kralle der Katze, die schlafen soll und die Katze, die die Katze einschläfern will, bedingt ist, dass sie sie wirklich hasst. Nacheinander sprechen die Katzen des Zirkels:
    Metall: "Du hast Macht, doch damit auch Feinde"
    Holz: "Und deine Feinde sind mächtig, sie werden das ändern"
    Feuer: "Dein Feuer soll erlöschen"
    Wasser: "Dein Körper soll erstarren"
    Luft: "Dein Geist soll verwehen"
    Erde: "Die Erde bewacht deinen ewigen Schlaf!"
    Die Katze, die fordert, dass eine andere schlafen soll, muss die Kralle zerstören (meistens wird sie zerbissen) Dann legt sie ihre Krallen auf den Kopf der Unschuldigen, schlafenden Katze und muss einen tiefen Schnitt quer über die Stirn ziehen. Sobald die unschuldige Katze erwacht, fällt die Katze, deren Kralle gestohlen wurde in einen tiefen, ewigen schlaf. Nur jeden Neumond erwacht sie und kann solange die Sonne nicht scheint umherwandeln. Aber es gibt eine kleine Nebenwirkung. Die unschuldige Katze wird für immer die Narbe auf der Stirn behalten und wird nie wieder schlafen. Oft sterben die unschuldigen Katzen daran.



    Verbotene Rituale:
    1.) Der Todesfluch
    Katzen können mit viel Übung magische Schutzbarrieren um sich errichten, sodass sie so gut wie unverwundbar sind. Wenn man sie doch aus dem Weg haben will, so kann man den Todesfluch aussprechen. Alle Katzen stellen sich in einem Kreis um Mitternacht auf. Die Katze die den Todesfluch fordert stellt sich in die Mitte. Sie konzentrieren sich auf das was sie fordern und auf die Katze die es treffen soll. Die Katze die in der Mitte steht zieht mit dem Blut eines von der Katze die getötet werden soll erbeutetes Beutestück einen Kreis um alle Katzen des Zirkels. Dann schliessen alle die Augen und richten ihre Magie auf die Katze in der Mitte. Diese verlässt nun mit ihrer Seele ihren Körper und reist zum Wald der Finsternis, der durch die ganze Magie in dieser Welt nur sehr schwer zu erreichen ist. Dort erwarten sie ein paar finstere Krieger. Diese verlangen einen hohen Preis für den Todesfluch. Einen Tag aus dem Leben der Katze. Dieser sollte nichts Wichtiges beinhalten, denn er wird nach diesem Ritual nie existiert haben und aus den Gedächtnissen aller Katzen verschwunden sein. Wenn sie sich einen Tag ausgesucht hat, kehrt die Katze zurück in die Wirklichkeit, die Erinnerung an jenen abgegebenen Tag ist wie ausgelöscht. Innerhalb der nächsten drei Tage wird die Katze die nun mit dem Todesfluch verflucht wurde sterben.
    2.) Durch die Zeit reisen
    Wird exakt beim letzten Sonnenstrahl eines Tages ausgeführt. Ein vollständiger Zirkel stellt sich im Kreis auf, die Katzen die reisen wollen innerhalb des Zirkels. Außerdem sollten bei den Reisenden eine Katze des Elements Feuer und eine des Elements Luft mitreisen, diese können aber nicht gleichzeitig im Zirkel stehen. Außerdem muss ein Stück aus der Zeit vorhanden sein, in die die Katzen reisen wollen. Nimmt man z.B. ein gefallenes Blatt, wird man in dem Blattfalle landen, indem es gefallen ist. Es gehen auch Katzenknochen, dann landet man exakt, wann die Katze geboren wurde. Das Ritual wird begonnen von Feuer und Luft mit den Worten "Das Feuer soll und zurückführen- In die Vergangenheit!" Bzw. "Die Luft soll und zurückwehen- In die Vergangenheit!" Dann murmelt der Zirkel "Vergangenheit, Vergangenheit, zurück in die Vergangenheit" solange wie Feuer und Luft das weitere Ritual vollziehen. Sie tropfen Blut der Katzen, die reisen wollen auf den Gegenstand, der die Zeit vorgibt. Dann müssen alle ihre Magie konzentrieren und Feuer und Luft die Katzen, die reisen wollen, in einen Feuerwirbel stecken. Dann reisen sie. Eine Feuer bzw Luft Katze muss mitkommen um das Portal zur Rückreise zu öffnen. Geschieht das nicht, lösen sich die Katzen einfach auf. Wie viel Zeit sie haben, hängt von der Menge des geopfert Bluts ab. Ohnehin muss eine Menge davon geopfert werden.
    3.) Wiederauferstehung
    in diesem Ritual stirbt eine Katze mindestens. ein Skelet einer Katze und die Katze die ihn wiederbeleben will stehen in der Mitte die tote Katze wird dann in 1 Woche wiedergeboren wobei die lebende in dem Moment Tod umfällt da sie ihr Leben in dem Moment an die andere gibt
    es wird folgendermaßen ablaufen
    Holz: ein gefällter Baum kann nicht wieder gesetzt werden.
    Erde: doch wir werden den Boden düngen um ihn zurückzubekommen!
    Wasser: nur muss die Kraft im Gleichgewicht bleiben. Wenn ein Leben endet beginnt ein neues
    Eisen: wir werden es ermöglichen! nur brauchen wir ein anderes Leben.
    Feuer: wärest du mutig genug dieses für jenen zu geben?
    Wind: der wind kann seine Richtung ändern doch wird er rascher abflauen
    nun wird der Kreis beendet und der in der Mitte altert Rascher denn je
    bis er einfach eine Herzstillstand erhält er kann es mit einem gegenritual wieder abbrechen aber wird in dem Alter bleiben und diese Katze muss die tote WIRKLICH gemocht haben!
    also Wacabuchbeispiel: Löwenglut würde es für Rußherz machen aber wenn er es für Mottenflügel versuchen würde, würde er nur ein paar Jahre altern



    Wenn euch noch Rituale einfallen, dann schreibt Eure Idee gerne in die Kommentare! Ich freue mich wenn ihr Ideen habt!




    So jetzt wo ihr einiges über unsere Welt wisst, könnt ihr euch wenn ihr wollt anmelden! Hier ist eine Steckbriefvorlage an die ihr euch grob halten solltet.


    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Aussehen:
    Element:
    Bisher entdeckte Fähigkeiten: (man kann nicht von Anfang an alle Fähigkeiten seines Elementes)
    Charakter:
    Stärken:
    Schwächen: (heilen ist zu langweilig!)
    Gefährten/Verliebt:
    Zirkel: (wenn ihr einen Zirkel seht in dem euer Element noch fehlt oder wenn ihr gerne selbst einen erstellen wollt)
    Ich stimme der brutalen Herrschaft des Rats zu: Ja/Nein und warum

    5
    MITTEILUNGEN UND NEWS



    - Hier geht es zu der FF:

    http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1450448333/Warrior-Cats-Die-Geheimnisse-der-Zirkel-der-Nacht

    - Bitte kommt auch in den MorgenClan! Die Katzen dort beißen nur ihre Feinde ;

    - liebe Schüler, bitte einigt euch unter einander auf drei bis vier von euch, die nach dem Fuchskampf dem Rat beitreten. (Siehe FF) bitte seid nicht zu viele, denn es ist selten das man den Vorstellungen des Rats entspricht und es ist auch keine Pflicht. Aber zwei sollten schon zum Rat kommen. LG

    - Wir brauchen Krieger im MorgenClan und Anführer und Heiler im EchoClan!

article
1450036156
Warrior Cats: Die Zirkel der Nacht
Warrior Cats: Die Zirkel der Nacht
Tritt ein in eine Welt voller Magie und Gefahren! Erlebe Abenteuer und sei der Held deiner eigenen Geschichte!
http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1450036156/Warrior-Cats-Die-Zirkel-der-Nacht
http://www.testedich.de/quiz38/picture/pic_1450036156_1.jpg
2015-12-13
706A
Warrior Cats

Kommentare (360)

autorenew

Dunkelseele ( von: Dunkelseele 1)
vor 343 Tagen
(@Feuersturm Hallo Feuersturm, ich weiß nicht ob es dir aufgefallen ist, aber ich hatte zu diesem RPG, mit Thoretas Einverständnis, bereits ein 2.0 erstellt, da die Erstellerin aus persönlichen Gründen nicht mehr on konnte, doch dieses ist ebenfalls vor Circa einem viertel Jahr ausgestorben und ich muss sagen zu dem Zeitpunkt war ich es leid, da es zur Selben Zeit wie zwei andere RPG's in denen ich vertreten war, ausgestorben ist und ich einfach die "Kraft" zum Kämpfen nicht mehr hatte.
Allerdings wäre ich jetzt wieder dazu bereit weiter zukämpfen, falls du das hier lesen solltest würde ich mich über deine Unterstützung freuen!
LG Dunkeli)
Feuersturm ( von: Feuersturm)
vor 382 Tagen
(Dieses RPG darf nicht sterben!!!!!!! Es ist so eine tolle Idee. Enn jemand vorbei kommt und dieses Kommentar liest, soll rr bitte ein Kommi hinterlassen. Wenn nicht sogar einen Steckbriefe schicken. Wir werden dieses RPG wieder aufbauen! ES DARF NICHT STERBEN!!!!!!!!!!!
Dunkelseele & Lindenblatt (04914)
vor 622 Tagen
L:*sehe mich schnell um und entdecke einen Ast* -lass es bitte Funktionieren- *konzentriere mich und lasse den Ast wachsen bis er dich genug ist und schiebe ihn über den Fluss* -komm schon wo bist du?-
Farnpfote&Beerenpfote (09579)
vor 622 Tagen
B: *sehe oben verschwommen Katzen, so verschwommen alsob es nur Klekse wären, werde wieder überschwappt von Wasser und bekomme Wasser in den Mund*
Magmastein (56863)
vor 622 Tagen
*höre Hilfeschreie*wer is da?*renne den Schreien nach*
Dunkelseele & Lindenblatt (95391)
vor 622 Tagen
L:*renne so schnell ich kann zum Fluss und entdecke eine Katze im Wasser*
Farnpfote&Beerenpfote (98858)
vor 622 Tagen
B: *tauche unter und schlucke wieder Dreckwasser, paddele kaum noch athmend an die Oberfläche*H..Hilf..Hilfe!*vor meinen Auen wird es schon etwas dunkel*
Krallenflug (97401)
vor 622 Tagen
Ich hab Montag schulfrei da kann ich hier nämlich mal wieder gescheit on kommen)
Dunkelseele & Lindenblatt (95391)
vor 622 Tagen
L:*will gerade zurück zum Lager als ich Hilfeschreie höre. Laufe Augenblicklich los*
D:*gehe zu den Kerkern*
Farnpfote&Beerenpfote (09579)
vor 622 Tagen
B: Hilfe! *tauche unter, schlucke Wasser, Paddel mit letzter Kraft wieder hoch*h...Hilfe!
Magmastein (56334)
vor 623 Tagen
*übe an Klippen Feuer Stürme*
Farnpfote&Beerenpfote (60929)
vor 623 Tagen
F: *laufe gelangweilt im Wald rum*
B: *laufe am Fluss entlang als es beginnt zu regnen*~Ist Regen nicht schön?~*laufe an Klippen entlang die über dem Fluss sind, der Fluss schwillt vom Regenwasser an und wird bald zu einem mächtigen Strom mit Wasser das eher aussieht wie Schlamm*~Ich liebe stürmisches Wetter!~*trabe schnell auf den Klippen entlang und freue mich, rutsche plötzlich aus und Fälle in den Fluss*Hilfe!*jaule laut und tauche immer wieder unter, das dreckige Wasser läuft mir in die Ohren und die Na💗Hilfe! Hilfe!*werde komplett durchnässt immer wieder untergetaucht und schlucke sehr viel Dreckwasser*H...Hilfe..!!!*schlucke immer mehr dreckiges Wasser und bin kaum noch bei Bewusstsein*
Dunkelseele & Lindenblatt (14383)
vor 623 Tagen
D:*wache auf und sehe mich um*
L:*putze mich*
Thoreta (71582)
vor 623 Tagen
(Danke das ihr euch so viel Mühe gebt, das alles hier leben zu lassen!)
Flüsterpfote: *sitze an einem Bach und betrachte mein Spiegelbild, versuche mit aller Kraft mein Fell zu verfärben, es wird langsam leuchtend gelb* Mist ich wollte doch braun! *mache es rückgängig und seufze
Magmastein (56863)
vor 624 Tagen
Renne durch den Wald *hach ja...
Dunkelseele & Lindenblatt (13261)
vor 625 Tagen
(Na das hoffe ich doch!)
D:*schlafe und träume*
L:*rieche ein Kaninchen*
Magmastein (56863)
vor 626 Tagen
(Hey wieder da und nichts stirbt aus!)
Ich übe es Feuer zu entfachen *
Dunkelseele & Lindenblatt (13261)
vor 626 Tagen
(Dieses RPG ist voll am Austerben :( )
D:*rolle mich zudsammen*
L:*prüfe die Luft*
Farnpfote und Beerenpfote (18962)
vor 626 Tagen
F: *langweile mich*
B:*tappe durch das Lager*
Krallenflug (97401)
vor 627 Tagen
Warum muss ich nur so verdammt viel zu tun haben?! T.T)