Springe zu den Kommentaren

One Piece - Das Mädchen in Rot (10)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 1.499 Wörter - Erstellt von: Rote Kirschblüte - Aktualisiert am: 2016-01-29 - Entwickelt am: - 1.190 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hana hat ihre Verbindungen und viel Erfahrung in ihrem Leben gemacht, dennoch, erstaunt es der Crew immer wieder was sie über Hana in Erfahrung bringen. Wer oder Was ist Hana überhaupt?

    1
    Kapitel 10: Die Tochter der Adelsfamilie

    Nachdem die Strohhüte ihre Vorräte auffüllten, verließen sie die Insel Fauna, und machten sich auf den Weg zu der nächsten Insel. Im Moment war es sehr ruhig auf dem Meer und die Strohhüte hatten einen entspannten Tag.

    Die Sonnenstrahlen weckten Hana aus ihren Schlaf und brachte sie dazu aufzustehen. Sie ging ans Deck und dehnte sich gemütlich aus. Plötzlich sah sie Luffy und begrüßte ihn. "Guten Morgen, Luffy."
    "Morgen, Hana!", Luffy schien es gut zu gehen und Hana sprach ihn auf ein Thema an "Sag mal Luffy, du willst ja Pirat werden, aber warum genau hast du dich entschieden Pirat zu werden?"
    Luffy brauchte nicht lange zu überlegen und antwortete "Weil ich es Shanks versprochen hatte!"
    Luffy begann Hana alles zu erzählen was er mit Shanks gemacht hatte, was er von ihn gelernt hatte, was er ihm zu verdanken hatte und über ihr Versprechen. "Ich hatte ihm versprochen, wenn wir uns das Nächste mal sehen, dass ich ihm diesen Hut zurück gebe und König der Piraten werde."
    Hana staunte nicht schlecht und sagte zu seiner Geschichte "Ich weiß das schon. Ich kenne die Geschichte über diesen Hut."
    Luffy sah sie etwas verdutzt an "Woher denn?"
    "Diese Geschichte hatte mir Shanks schon gesagt.", antwortete sie.
    Zuerst sagte Luffy nichts dazu, aber als er realisierte was Hana gesagt hatte, fing er an zu schreien und weckte damit die Aufmerksamkeit der anderen auf sich und eine aufgebrachte Nami, die versucht hatte eine Karte von der Insel Fauna zu zeichnen. Sie knallte ihm eine und zog sich wieder zurück. Leider änderte das nicht seine Reaktion als er sich Hana schnappte und anfing sie zu schütteln "Ist das wahr? Ist das wahr was du gesagt hast?"
    Hana begriff nicht ganz was er sagen wollte "Was meinst du?"
    "Na, dass du Shanks getroffen hast! Stimmt das?"
    Hana nickte ihren Kopf und wurde noch heftiger geschüttelt "Wo und Wann?"
    "Hör mal auf mich zu schütteln und dann kann ich dir das erzählen!", Hana wurde wütend und verwandelte sich in Luft, nur um nachher hinter Luffy stehen zu können. Sie setzte sich auf den Boden und Luffy tat es ihr gleich. Hana fing an zu erzählen "Also..."

    2
    "Also... Es fing so an... Als ich noch klein war, in etwa 7 Jahre alt, war ich auf einer kleinen Insel in dem South Blue. Du musst wissen, als ich 6 Jahre alt war hatte ich alles verloren und war kurz davor Selbstmord zu begehen. Ich ging an eine Klippe und wollte dort runter springen als mich Shanks daran hinderte. Er packte mich von hinten und zerrte mich von der Klippe fern. Natürlich wehrte ich mich und hoffte das Shanks ein Bandit war der mich umbringen würde, leider oder eher zum Glück, war er das nicht. Er rettete mir das Leben und brachte mir wieder neuen Mut. Dennoch wussten wir beide, dass er sich nicht um mich kümmern konnte, da ich noch zu jung war für solche Reisen und brachte mich zu Ku-... Ähm... Einen Freund von ihm der mich ebenfalls einen Freund weg brachte und der ebenfalls zu einem Freund. Am Ende landete ich bei meinen Großvater auf der Marine wo ich viele Sachen lernte. Das war die Geschichte."
    Hana schaute zu Luffy und musste feststellen das sich Alle die Geschichte mit anhörten und gemütlich auf den Boden lagen. Sie sahen Hana mit gespannten Blick an auf das Ende. Hana seufzte schwer und stand auf. "Das war Alles!"
    Alle fingen an sich zu beschweren, dass sie mehr hören wollten, aber Hana war total dagegen und wand ihnen den Rücken zu. Sanji war auf Hanas Seite und verteidigte sie. Hana hatte dazu keine Lust und verkroch sich in die Jungskajüte.

    3
    Stunden später
    Eine Taube flog über dem Meer und folgte der Spur zu der Person, den sie einen Brief bringen musste. Die Aura der Person wurde immer stärker und am Horizont konnte die Taube einen Fleck erkennen. Es war das Schiff der Strohhüte und die Aura kam von diesem Schiff. Die Taube steuerte das Schiff an und landete am Deck. Es sah vor sich einen schlafenden Mann mit grünen Haaren der sich an der Reling anlehnte. Die Taube flog auf seine Nase und stocherte ihn auf den Augen. Der Mann schrie auf und packte sich die Taube. Es fing an sich von den Mann fernzuhalten flog von ihm weg. Das machte den Mann wütend und er versuchte sich die Taube zu schnappen. Es flog in das Schiff in das Zimmer von einer orange haarige Frau, die am arbeiten war. Durch die Ungeschicklichkeit des Mannes, stellte er das ganze Zimmer auf den Kopf und ein verwüstetes Schlachtfeld blieb zurück. Die Frau regte sich auf und schlug den Mann zu Grund und Boden. Der Taube interessierte sich für diese Frau nicht und suchte weiter nach der jungen Lady. Erst als es eine Kajüte erreichte, fand es die junge Lady. Sie saß auf einer Hängematte und schaukelte ein Bisschen rum. Die Taube landete auf ihrer Schulter und tippte sie ganz leicht an der Wange. Die junge Lady bemerkte sie und lächelte die Taube ganz warm an. Plötzlich tauchte die ganze Crew auf und manche von denen waren richtig wütend.

    4
    Hana bemerkte die wütenden Gesichter von Nami und Zorro, und stand ganz lässig auf "Was habt ihr zwei denn?" "Was ich habe? Diese Tau
    Hana bemerkte die wütenden Gesichter von Nami und Zorro, und stand ganz lässig auf "Was habt ihr zwei denn?"
    "Was ich habe? Diese Taube hat mich total genervt!"
    Hana sah die Taube streng an und ging an Deck. Dort flog die Taube von ihrer Schulter runter und verwandelte sich in eine junge Frau. Sie war ziemlich klein und sah aus wie Kind. Ihre Harre waren silbern und sie hatte orangene Augen. Sie trug einen weißen Kimono mit roten Verzierungen und einem weißen Obi mit roten Band. Zuerst verbeugte sie sich vor Hana und begrüßte sie "Guten Tag, Lady Hana. Ich bring ihnen einen Brief von ihrem Großvater."
    Alle außer Sanji und Luffy waren erschrocken und rannten zu Hana. Usopp trat vor "Wer ist das und was meinte die Frau mit Lady?", dabei zeigte er auf die Frau.
    Hana lächelte ihn warm an "Das ist Begonia und sie ist die Botschafterin unserer Familie."
    Usopp sah sie streng an "Du hast mir immer noch nicht erklärt was sie mit Lady meint."
    Hana wollte ihnen das nicht erklären und Luffy und Sanji machten sich mit Begonia zu schaffen. Sanji himmelte sie an und Luffy fragte sie, ob sie nicht seine Crew beitreten möchte, was sie wiederum ablehnte. Hana musste stöhnen und sich ihre Schläfen reiben. Das war ihr alles zu viel und sie hatte keine Lust es ihnen zu erzählen.
    Plötzlich kam Begonia zu Wort "Junge Lady soll ich es ihnen erklären oder wollen sie sich die Mühe machen?"
    Hana dankte ab und Begonia fing an zu erklären "Die junge Lady ist die Erbin der Sakura-Familie, die wiederum die Marine gründete. Sie haben sehr viel Einfluss in politischer Macht als auch in der Wirtschaft. Die Sakura-Familie nimmt auch an den Ratsversammlungen teil und spielen in Militärischen Angelegenheiten eine sehr große Rolle, denn sie sind stärker als man es denkt. Lady Hana ist die Erbin der Familie und darf an den Ratsversammlungen teilnehmen und sich auch in anderen wichtigen Dingen einmischen."
    Die Crew wusste nicht was sie sagen sollten, geschweige davon halten sollte. Begonia gab ihr den Brief und verbeugte sich einmal "My Lady, ich muss leider los. Ich wünsche ihnen noch einen angenehmen Tag."
    "Ich dir auch.", antwortete Hana.
    Begonia verwandelte sich in eine Taube und flog davon.

Kommentare (62)

autorenew

Josepfie (49701)
vor 3 Tagen
bitte schreib weiter ist sooooo cool
I Love Anime Ss (49701)
vor 4 Tagen
Bitte schreib weiter tolle geschichte
Mariwi (81222)
vor 305 Tagen
Ähm,Sorry hab glaube *ein bisschen* übertrieben

;):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);)

Und ist ein Smiley falsch ?
Mariwi (81222)
vor 305 Tagen
Ups, wohl doch richtig geschrieben,ich meinte DUM ;)- *ÄTSCH* ( hab nen Smiley erfunden der die Zunge rausstreckt )

:)
Mariwi (81222)
vor 305 Tagen
Ey einfach nur so ne GEILE Story !!! Ach ja "unbekannt" DU VERSAUTES EINGEBILDETES 💗MES MISTTGEEBURTENSTÜCK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Extra ein paar Sachen falschgeschrieben das kein 💗kommt ;)
unbekannt (09710)
vor 415 Tagen
Pah ! Langweilig ! )
Yukiko (28405)
vor 492 Tagen
CD. Die Story ist so geil & lustig. Bitte schreib schnell weiter
♡:-D
Bahar (00301)
vor 542 Tagen
Ha ha ha ha was für eine cool Opa und die
Geschichte erst o mein Gott Bitte schreib weiter ich
überlebs nich wenn ich bald nicht erfahre wir es
weiter geht
keine Ahnung (68397)
vor 553 Tagen
An alle Leute und Planeten und so hier könnt ihr mal meine Geschichte lesen? Das wäre so nett von euch
Rote Kirschblüte (62345)
vor 569 Tagen
Yeah! Der 15. Teil ist fertig! Eure gute Fee hatte es geschafft, es fertig zu bekommen! Als nächstes kommt der 16. Teil zusammen mit das Saba-! Nein, nein gute Fee! Du darfst keine weiteren Infos zu den zukünftigen Teilen geben. Bis bald!
Rote Kirschblüte (43272)
vor 575 Tagen
Sorry, dass ich im Moment nicht weiter schreiben kann, aber ich musste auf die andere Seite von Deutschland fahren um meinen thailändischen Pass zu erneuern und muss Morgen nach Köln fahren, da meine Oma Amnesie hat. Hoffe ihr könnt mir verzeihen...
Miau-chan (28808)
vor 579 Tagen
Diese Story ist super danke das du weiter geschrieben hast liebe gute Fee
@Mina-Chan Gin das ist der 15. Teil nicht der 14.
Mina-Chan Gin (51917)
vor 590 Tagen
Ich habe mir den 14.Teil durchgelesen ich habe fast geweint du kannst so gut schreiben bitte bitte schreib weiter

Dein Schutzengelchen Mina-Chan 😊😊😊
Mina-Chan Gin (51917)
vor 590 Tagen
Hallo Rote Kirschblüte,oder gute Fee (hi hi hi )
Sorry dass mit mir und Luna wir haben dass zusammen geschrieben.😅
Aber deine Storys sind und bleiben die besten. 😃😃😃
Dein Schutzengelchen Mina-Chan 😋☺️☺️☺️
Rote Kirschblüte (00478)
vor 591 Tagen
Jetzt ist der 14. Teil fertig!
Rote Kirschblüte (11204)
vor 591 Tagen
Ich bekomme immer mehr neue Schützlinge. Da wird eure gute Fee langsam überfordert, aber ich werde trotzdem weiter schreiben. Ich glaube der 14. Teil war noch nicht fertig geschrieben, aber dafür gibt es bald eine neue Spezial-Story und das über Valentinstag! Ich freue mich jetzt schon es bald zu veröffentlichen...
-eure gute Fee
First One Piece Freak (33260)
vor 592 Tagen
Hello,
I say ,you can the best Storys ever reading

L.G. First One Piece Freak ( weiblich ).
PS: (Sorry für die Rechtschreibfehler, ich schreibe lieber englisch als deutsch .😜🌸🌸🌸
Anime-Girl☺️ (14799)
vor 592 Tagen
Mega geile Storys die du schreibst, Bitte schreib weiter.

Kl

AKAINU wieso schreibst du keinen richtigen Kommentar ?
Sorah-Chan Gin (14799)
vor 592 Tagen
Sorry Rote Kirschblüte die beiden sind nur ein bisschen doof.
Mina-Chan und Bloodmoon Luna: WAS?! 😓😓😓😓 Ich:Hilfe
Bloodmoon-D-Luna (14799)
vor 592 Tagen
BOAH GEILE STORY !!! Mina- Chan : *tief lufthol* HÖR AUF HIER RUMZUSCHREIEN !!! Ich: Du schreist doch rum ! Mina-Chan :WAS HAST DU GESAGT ?! Ich:nichts Mina-Chan: Besser für dich .😈 *weggeh* Jedenfalls sind deine Storys gut und jedenfalls war diese Unterhaltung mit Mina-Chan seeeehr seltsam .😅 Mina-Chan: Bin wieder da. Ich:wenn man vom Teufel spricht... *Im Chor* Tschüss .