Bin ich verrückt?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 708 Wörter - Erstellt von: Litteldeadgirl - Aktualisiert am: 2015-12-07 - Entwickelt am: - 500 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Habe keine Angst wenn du leise Stimmen flüstern hörst. Es sind nur Stimmen. Sie können dir nichts antun, doch höre mal genau hin. Was kannst du hören?

    1
    Habe keine Angst wenn du leise Stimmen im Nebel hörst. Sie können dir nichts antuen. Es sind ja nur Stimmen. Du solltest jedoch in Angst geraten wen
    Habe keine Angst wenn du leise Stimmen im Nebel hörst. Sie können dir nichts antuen. Es sind ja nur Stimmen. Du solltest jedoch in Angst geraten wenn die Stimmen immer lauter werden und 'lauf' schreien. Doch gerate nicht in Panik und fange nicht Panisch an zu rennen. Sondern bleibe Ruhig und setzte dich auf den Boden. Schließe die Augen und öffne sie nicht, egal was geschieht. Egal was du spürst. Du wirst einen Geruch vernehmen der nach Verwesung riecht. Verziehe keine Miene. Rümpfe nicht deine Nase. Bewege dich noch nicht einmal. Du wirst etwas knurren hören. Öffne nicht deine Augen und bleibe steif sitzen. Das Wesen ist da. Du solltest am besten nichts tun was verrät wo du bist. Deswegen verhalte dich ruhig. Fange nicht an zu schreien. Halte nicht die Luft an. Sondern Atme ruhig ein und aus. Und irgendwann wird der Geruch der Verwesung schlimmer. Du musst immer noch ruhig ein und ausatmen. Das ist der letzte Test von diesem Wesen. Es macht das um zu testen ob hier wirklich niemand ist. Es ist schwer nicht irgendwas zu tun denn der Geruch ist Furchtbar. Jedoch wenn du es geschafft hast dann zieht das Wesen ab. Eines musst du jedoch noch beachten. Wenn der Geruch der Verwesung deiner Meinung nach weg ist, ist das Wesen noch das. Bis die Sonne weit oben am Himmel steht oder Menschen dich holen musst du sitzen bleiben.

    Wenn du dies alles befolgt hast wirst du weiterleben dürfen. Dann hat das Wesen dich nicht gesehen oder gehört.
    Falls du dies nicht befolgt hast wirst du den Nächsten Morgen nicht erleben. Dann hat das Wesen dich in seine Höhle verschleppt. Dort wird es sich in einen Käfig stecken und dann wieder auf Jagd gehen. Mit etwas Glück kannst du dich aus dem Käfig befreien. An der Decke wird ein Spalt sein durch dass das Wesen nicht durchkommt. Versuche schnellstmöglich diese Spalte zu erreichen und durch zu gehen. Irgendwann wird der Weg sich gabeln. Nehme den rechten nicht den linken. Der linke wird immer größer und irgendwann bist du dann wieder in der Höhle von dem Wesen. Und dann wirst es du sicher bekommen.
    Wenn du den rechten nimmst wird er langsam immer schmäler. Du musst warten bis die Sonne weit oben am Himmel steht, bis du aus dem Spalt kletterst, sonst kann es sein dass du dann tot bist. Wenn du dies alles befolgt hast wirst du weiterleben dürfen, ob du es kannst nachdem du das Wesen gesehen hast ist dann was anderes.

    Warum ich das weiß? Ich war eines seiner Opfer das dieses Wesen gefangen hatte. Ich habe versuch wegzurennen vor dem Wesen und es hatte mich bekommen. Ich hatte drei weitere Personen befreit und hatte versucht zu entkommen. Die erste ist gestorben als sie versucht hatte in den Spalt zu klettern. Der andere Starb als er den linken gang genommen hatte und die letzte ist noch vor Sonnenaufgang aus dem Spalt geklettert. Aus Angst auch erwischt zu werden blieb ich in dem Spalt bis die Sonne ganz weit oben stand.
    Ich kann mich schlafen. Mir müssen beruhigende Tabletten verschrieben werden und Schlaftabletten muss ich jede Nacht nehmen. Ich sehe sie immer vor mir. Diese roten Augen die gefährlich glühen. Sie haben sich in meinen Verstand eingebrannt. Ich sehe sie immer und überall. Sie wollen mich nicht gehen lassen. Jederzeit sind sie da. In dunklen Gassen, am helllichten Tag, in meinem Zimmer, einfach überall. Ich glaub....ich glaub....ich werde....verrückt. Nein...ich bin...verrückt.

article
1449173541
Bin ich verrückt?
Bin ich verrückt?
Habe keine Angst wenn du leise Stimmen flüstern hörst. Es sind nur Stimmen. Sie können dir nichts antun, doch höre mal genau hin. Was kannst du hören?
http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1449173541/Bin-ich-verrueckt
http://www.testedich.de/quiz38/picture/pic_1449173541_1.jpg
2015-12-03
40J0
Horror, Krimi

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Luna2003 ( 9.201 )
Abgeschickt vor 384 Tagen
Wow, wow, wow... Mich schauderts. Wirklich gut, mach weiter so ^^ !