Geschichte Österreich

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Stephanie - Entwickelt am: - 803 mal aufgerufen

In diesem Quiz lernen Sie etwas über die Geschichte von Österreich. Es sind richtig/falsch Fragen

  • 1
    Während der Völkerwanderung (4. Jahrhundert) wurde das Alpenvorland ein wichtiger Durchgangs- und Verbindungsraum.
  • 2
    Die Babenberger starben 1346 aus.
  • 3
    Maria´s größte Gegner wurde Wilhelm 2. Von Preußen, der Österreich in mehrere Kriege verwickelte.
  • 4
    In der Donaumonarchie lebten ein Dutzend verschiedensprachiger Völker, die unabhängig sein wollten. Um den Vielvölkerstaat zu retten, musste ein Kompromiss gefunden werden.
  • 5
    Am 12. November 1919 wurde in Wien die Republik ausgerufen.
  • 6
    50 Jahren nach der Gründung der Republik einigten sich die großen Parteien, Christlichsoziale und Sozialdemokraten, über die Bildung einer gemeinsamen Regierung.
  • 7
    Dollfuß der Christ war und vor allem ein selbständiges Österreich wollte, näherte sich dem faschistischen Italien an, schaltete das Parlament aus, verbot die Sozialdemokratische Partei und regierte Autoritär.
  • 8
    Hitlers Wundermittel gegen die Arbeitslosigkeit war Rüstung und Vorbereitung für den Krieg.
  • 9
    Erst gegen Kriegsende leisteten viele Österreicher gegenüber dem Nationalsozialismus zumindest passiven Widerstand. Das Land musste teuer dafür bezahlen, dass auch manche seiner Bürger hohe Ränge in der NS- Hierarchie bekleideten und für die Gräuel der Nazi-Herrschaft mitverantwortlich waren.
  • 10
    Die Sozialdemokraten teilten Österreich in 4 Besatzungszonen.
  • 11
    Der Kalte Krieg ließ Österreich 10 Jahre auf seine endgültige Freiheit und Unabhängigkeit warten.
  • 12
    26 Oktober 1955 beschloss das Parlament in Wien einstimmig das Neutralitätsgesetz.
  • 13
    Nach einem Wahlsieg der SPÖ im Jahre 1970 übernahm der aus einer großbürgerlichen jüdischen Familie stammende Sozialdemokrat Bruno Kreisky das Amt des Bundespräsidents.
  • 14
    Keine Regierung hat so das Land verändert als Kreisky.
  • 15
    Der Papst Paul bezeichnete Österreich als: `eine Insel der Seligen`. Das kommt weil Europa in Ost und West geteilt war und Österreich lag in der Mitte, klein aber Weltmacht in Tourismus und Kultur.

Kommentare (0)

autorenew