Die Prinzessin aus dem Eis #1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 214 Wörter - Erstellt von: SchattendesWolfes - Aktualisiert am: 2015-11-26 - Entwickelt am: - 486 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Gefunden und Gerettet Ich lief durch den Schnee. Mir war nicht kalt. Mein weißes leichtest Kleid wehte im Wind. Der Schnee berührte meine kalte und
Gefunden und Gerettet

Ich lief durch den Schnee. Mir war nicht kalt. Mein weißes leichtest Kleid wehte im Wind. Der Schnee berührte meine kalte und blasse Haut. Ich wusste nicht wohin. Ich war irgendwo im nirgendwo. Immer wieder sah ich Einzelne Bilder vor mir die immer wider auftauchten. Ich konnte nicht erkennen was oder wer das war. Bis ich plötzlich stehen blieb. Ich sah Elben in der ferne. Als sie mich sahen, musterten sie mich besorgt. Plötzlich verließ mich meine Kraft. Meine Beine konnten mich nicht mehr halten. Ich brach zusammen, in den weißen und weichen Schnee. Ich fiel ein Stück den Schneehügel runter, auf dem ich stand. Ich sah nur noch wie die Elben auf mich zu rannten, danach wurde alles schwarz um mich wurde.

(Ich weiß es kurz, aber es folgt noch. Freue mich über Kommis)
article
1448297042
Die Prinzessin aus dem Eis #1
Die Prinzessin aus dem Eis #1
http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1448297042/Die-Prinzessin-aus-dem-Eis-1
http://www.testedich.de/quiz38/picture/pic_1448297042_1.jpg
2015-11-23
40B0
Fantasy Magie

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.