Was für eine Essstörung hast du?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Niniherz - Entwickelt am: - 8.805 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Welche Essstörung hast du? Magersucht, Fettsucht oder Bulimie?

  • 1
    Warum machst du den Test?
  • 2
    Bist du mit deiner Figur zufrieden?
  • 3
    Was machst du nach dem Abendessen?
  • 4
    Treibst du viel Sport?
  • 5
    Was ist dein Lieblingsessen?
  • 6
    Deine Freundin bietet dir Schokolade an, was sagst du davon am ehesten?
  • 7
    Ein Mädchen erzählt dir, dass es magersüchtig und sehr unglücklich damit ist. Wie reagierst du?
  • 8
    Welcher Job gefällt dir am besten?
  • 9
    Hast du schon mal darüber nachgedacht, ob du etwas ändern solltest?
  • 10
    Okay, das war es schon. Ich weiß schon, was bei dir rauskommt!

Kommentare (5)

autorenew

jack (47694)
vor 54 Tagen
70 prozent magersucht.
das gute ist, ich statt abführmittel einfach traubenzucker essen, da ich eine fruktoseintolleranz habe
Kiara (59361)
vor 330 Tagen
Ich esse den ganzen tag fast nur nutella ohne brot auf schokolade gestrichen. Wenn ich aufstehe tut mir alles weh und beim gehn wabbelt der Fette Hängebauch im weg rum. Ich kann fast nicht mehr aufstehen. Ich wiege über 250 kg und liebe mein fett. Deswegen will ich auch nicht abnehmen. Ich kann sogar nicht mehr abnehmen weil meine Schenkel beim laufen aneinander reiben und sie wund werden. Ich kann den fetten Hängebauch nicht mehr in die hose stopfen weil er zu lang und zu fett ist. Ich geh nicht mehr in die Schule. Ich passe in keine Badeanzüge. Aber ich liebe das
livi (44692)
vor 534 Tagen
Der Test liegt irgendwie komplett daneben.. Da stand ich sei ein Vorbild für andere, da ich mich gesund ernähre und regelmäßig Sport mache.

1. Ok, ich esse nur Obst und Gemüse
2. Sport? Ich mache nie Sport...
3. Ich denke nicht, dass ich in irgendeiner Hinsicht ein Vorbild für andere bin..
horse girl (26491)
vor 564 Tagen
also ich habe zwar keine essstörung (laut dem test hab ich fettsucht, ich ess halt gern und hab glück mit dem stoffwechsel, bin also nicht zu dick) aber ich weiss dass man da nicht wie in der auswertung beschrieben ist einfach das essen weglassen/wieder essen kann. das sind krankheiten. da geht (fast) nur therapie.
Annie (23114)
vor 609 Tagen
Hundert Prozent magersüchtig, glaub ich nicht. Ich finde mich halt zu dick, deswegen ziehe ich mich immer in der Toilette um, sonst sieht jemand, dass ich zu dick bin. Aber magersüchtig, bin ich nicht.
Annie