Springe zu den Kommentaren

Der Clan der Säbelzahntiger

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: Traumi Naumi - Aktualisiert am: 2016-01-22 - Entwickelt am: - 2.689 mal aufgerufen

Ich bin Eis, eine weiße Säbelzahntigerin. In diesem Clan gibt es nur Säbelzahntiger und wir leben auf einer Riesigen Eislandschaft. In der Nähe unseres Lagers gibt es auch die Kurzzähne (Menschen) die da ihr Lager haben
Eigentlich ist es nicht so schlimm, doch sie jagen uns die ganze Beute vor der Nase weg und manchmal töten sie sogar welche von uns, deshalb müssen wir sie töten bevor sie das mit uns tun

    1
    Stecki: Name:(keine Namen wie Elektro, Handy oder Pfannkuchen) Alter:(in Monde) Geschlecht: Aussehen: Rang: Besonderheit:(nicht solche Sachen wie Flü




    Stecki:

    Name:(keine Namen wie Elektro, Handy oder Pfannkuchen)
    Alter:(in Monde)
    Geschlecht:
    Aussehen:
    Rang:
    Besonderheit:(nicht solche Sachen wie Flügel)
    Gefi: Ja/Nein
    Junge: Ja/Nein
    Darf aus meiner Sicht geschrieben werden:

    2
    Die Regeln:

    1.Keiner wird gemobbt oder Beleidigt
    2.Wer meinen Clan nachmacht melde ich bei Testedich.de
    3.ich nehme keine Wunderschönen oder Attraktive Säbelzahntiger
    4.bitte schreibt Realistisch nicht z.b wenn euch jemand verletzt einfach ohne nur einen Mucks weiter Kämpfen
    5.Seid Aktive nach 2 Wochen seid ihr raus
    6.NIEMAND ist unverwundbar

    3
    Die Hierarchie:

    Rudelführer:

    Storm: dunkelgraue Säbelzahntigerin mit weißen Strichen die wie Blitze aussehen und dunkelblauen Augen; riesige Kampfnarbe an ihrem Hals die sich über ihre Schulter zieht


    Heilerschüler

    Sika: dunkelbraune Säbelzahntigerin mit schwarz
    gefleckten Pfoten und blauen Augenvermisst

    2.Rudelführer:
    Eis-weiße Säbelzahntigerin mit schwarzen Streifen und Eisblauen Augen

    Geisterträumer:(Heiler)
    Dreiherz: braun, rote Säbelzahntigerin mit schwarzen Streifen, grüne Augen und Narbe über einem Auge


    Jäger:(Jagen Hauptsächlich)


    Drachenhauch: Eher kleine, schlanke rote Säbelzahntigerin mit roten Augen und bläulichen Muster am ganzen Körper

    Schnee: schneeweiße Säbelzahntigerin mit leichten, cremefarbenen Streifen, dichtes Fell, hellcremefarbene Beine die nach unten hin etwas dunkler werden, hellcremefarbene Brust und Bauch, ausdrucksstarke, oteanblaue Augen, große Kampfnarbe an der rechten Schulter

    Flocke: silberweiße Säbelzahntigerin mit kaum sichtbaren, silbernen Streifen, silberner Bauch und Brust, ausdrucksstarke, ozeanblaue Augen

    Matrix: schwarzer Sebelzahntiger mit goldbraunen Streifen und nachtschwarzen Augen, weshalb viele Angst vor ihm haben

    Kiro: rotbrauner Säbelzahntiger mit weißem
    Bauch und bernsteinfarbenen Augen

    Jennah: pechschwarzer Säbelzahntigerin mit
    hellgrauen Pfoten, sehr dünn und groß, weiße

    Schnauze und Waldgrüne Augen

    Kämpfer:(Kämpfen Hauptsächlich)

    Frost: schmutzig, weißer Säbelzahntiger in seinem Fell sind kaum sichtbare, graue Streifen, Bauch und Brust, tiefblaue, ausdrucksstarke Augen


    Tora: goldener Säbelzahntiger mir weißen und schwarzen Streifen und Grünen Augen, sehr viele Narben

    Bagiara: Pechschwarze Säbelzahntigerin mit weißen Pfoten und schwarze Augen, kräftig und groß für ein Weibchen, hat ein Loch im linken Ohr und einen weißen Fleck auf der Stirn


    Lehrlinge:(Schüler)

    Jungenaufzieher:(Königinnen)

    Tupfenherz: Eichenholzbraunes Fell mit weißen tupfen auf dem Fell
    Augen: blättergrün

    Junge:

    Eichel: roter Säbelzahntiger mit weißen Pfoten, vernarbten Nacken und Giftgrünen Augen Kann gespielt werden


    Älteste:

    Tiger außerhalb der Clans:

    Death: Pechschwarzer riesiger Säbelzahntiger mit sehr langen Krallen und roten Augen (ist der Feind des Clans)Kann gespielt werden


    Samira: sandfarbene Säbelzahntigerin mit hellen Pfoten, weichem Fell und dunkelgrünen Augen. Hat eine Blitznarbe über dem linken Auge, hat ein Band um ihr rechtes Hinterbein

    4
    Das Territorium

    Eine große Eislandschaft mit nur wenig Gras und lauter großen Eisbergen es gibt auch so gut wie Keine Bäume


    Unser Lager

    Eine Riesige Eishöhle jeder schläft irgendwo nur der Anführer hat eine Kuhle in der Er/sie schläft und die Jungen haben eine noch kleinere Höhle in der Höhle

    INFO

    Lehrlinge die Kämpfer sind müssen um ihre Ausbildung abzuschließen eine Nacht in der Kältesten Höhle übernachten

    Lehrlinge die Jäger werden wollen müssen zu 2 ein Mammut erlegen

    Bei uns muss der Heiler und Anführer auf den Höchsten Eisberg klettern wo sie am Höchsten und somit am nächsten an den Polarlichtern sind denn nur da Können sie mit dem Polarlichterclan sprechen


    Es gibt eine Prophezeiung um was es da geht könnt ihr im Zweiten Kapitel DER FF lesen

    5
    FF

    Dreiherzs Sicht

    Noch schlaftrunken ging Dreiherz aus dem Lager. Ihr waren ein paar Kräuter ausgegangen weshalb sie nun welche suchen gehen musste. Der Wind blies ihr den Schnee ins Gesicht aber sie ging trotzdem weiter. Auf einmal spürte sie, dass der Boden sich bewegte. Sie dreht den Kopf nach hinten und sah drei Mammute die auf sie zugerannt kamen. Blitzschnell rannte Dreiherz weg doch die Mammute verfolgten sie. Der Boden fing langsam an rissig zu werden und Dreiherz schaute sich umNa toll weit und breit keiner von uns. . . . Plötzlich brach der Boden unter ihr und sie fiel kreischend in die Tiefe.

    Blinzelnd wurde Dreiherz langsam wieder wach und sah sich um sie war in einer riesigen Höhle durch die ein Fluss floss und Eiszapfen hangen an der Decke die glitzerten und funkelten. Wow. . .
    Doch kaum hatte sie sich alles angeschaut sah sie ein Loch in der Decke. Schnell kletterte sie nach oben und setzte sich hin. „Dreiherz da bist du!"Eis kam mit Tiger und Flocke an gerannt. Dreiherz nickte ihnen zu und erzählte das sie von drei Mammuten verfolgt wurden. Dann fügte sie noch hinzu:„Ich habe außerdem eine riesigen Höhle gefunden. . . . . . "sie hörte auf zu reden als sie zu der Stelle sah an der das Loch war und da aber nichts war. Wo ist das Loch?die anderen Säbelzahntiger schauten sich gegenseitig verwirrt an und Tiger meinte:„Also kommst du jetzt zurück ins Lager?"Dreiherz seufzte, nickte und ging mit den anderen zurück ins Lager. hab ich mir das alles nur eingebildet. . . . . nein, dafür hat sich alles zu echt angefühlt

    6
    Twilights Sicht

    Gerade als Twilight eingeschlafen war kam Sika zu ihr und flüsterte:„Twilight?"Gähnend wachte sie auf und fragte:„Was ist?"„Dreiherz ist jetzt schon ganz schön lange weg und die Suchpatroulie auch. . . . sollen nicht noch ein paar Katzen auf Suche gehen?"Schlug Sika vor. „Ich glaube das ist nicht nötig. " Rief eine Stimme. Die Beiden Säbelzahntigerinnen schauten zum Lagereingang. Es war Eis die das gerufen hatte, sie kam mit der Suchpatrouille und Dreiherz zurück ins Lager. Twilight stand auf und ging auf ihre 2. Anführerin zu. „Wo war sie?"fragte sie mit den Schweif auf Dreiherz zeigend. „Sie war angeblich in einer Höhle doch als wir da waren war nirgendwo auch nur eine noch so kleine Höhle. " Erklärte Tiger. „Und sie wurde von drei Mammuten verfolgt. " Fügte Flocke hinzu. DREI Mammute!. Drachenhauch diese gerade etwas fressen wollte kam auf ihre Anführerin zu. „Die Mammute sind zur Zeit auch sehr Aggressiv. . . "meinte sie. Das klingt nicht gut. . . Die Anführerin seufzte und erklärte:„Falls Sowas erneut passiert möchte ich das sofort erfahren. "Die Säbelzahntiger nickten doch Plötzlich hörten sie einen Schrei und Frost und Schnee kamen angerannt. „Draußen. . . da ist ein Säbelzahntiger er ist riesig mit pechschwarzen Fell, roten Augen und extrem langen Krallen!"Keuchte Schnee. „Er sagte er wolle unsere Anführerin Sprechen. . . . . er hatte eine merkwürdige Stimme. . . "ergänzte Frost. Von so einem Säbelzahntiger hab ich noch nie gehört. . . „Na gut Frost, Schnee und Drachenhauch ihr kommt mit!" Befiehl die Anführerin und als sie draußen ankam erschrak sie sehr. Der Fremde hatte ein Junges zwischen den Zähnen von dem aus wahrscheinlich der Schrei kam. Das Junge gehört nicht zu uns. . . . . Woher kommen die Beiden?Der Fremde lies das Junge auf den Boden fallen und flüsterte:„Wollt ihr das ich dieses Junge töte oder soll es weiter leben obwohl es nicht zu euch gehört?"Twilight fuhr es Eiskalt dem Rücken runterFür was für ein Monster hält er uns!„NATÜRLICH SOLL ES LEBEN!"schrie sie. Der Fremde nickte und schob den Blutgetränkten Körper zu den Clantigern. „Hier habt ihr das Stück unnützes Fell!"brummte er und ging davon. Schnell packte Drachenhauch das Junge, rannte ins Lager und rief dabei: „Ich bringe es schnell zu Dreiherz!"Die anderen gingen ihr hinterher doch Plötzlich blieb Twilight stehen

    der erste wird euch retten und ein Held sein, der Zweite wird deshalb sterben und der letzte wird den zweiten mit Blut rächen


    7
    Flockes Sicht

    So schnell sie konnte kämpfte sich Flocke durch den Schneesturm und das nur mit einem Ziel, Dass Mammutjunge das sich verirrt hatte zu erlegen. Doch das braune Tier war schnell, sehr Schnell. Gerade Wollte das Mammut einen Eishügel hoch klettern rutschte es aus und Flocke hatte leichtes Spiel. Vorsichtig sah sie sich um ob auch kein Mammut sie gesehen hatte, sie wollte das Mammut Junge gerade mitnehmen doch sie merkte das sie zu weit vom Lager entfernt war weshalb sie es nicht so lange mit ziehen konnte aber sie versuchte es trotzdem. Nach ungefähr 15 Mammutlängen setzte sie sich hin, das Tier war sehr schwer. „Na, hast Probleme?" Ruckartig drehte sich Flocke und sah Death der hinter dem Mammut stand und eine Pfote auf dem Toten Tier hatte dann meinte er:„guter Fang, ein leckeres saftiges Junges das noch zu jung war um sich zu wären aber schwer genug Um es nicht weit tragen zu können. " Er schüttelte den Kopf und fragte:„Warum trägst du es an einem Stück, warum nicht in mehrere?"Der Schwarze Säbelzahntiger riss ein Stück Fleisch raus und verschwand genauso schnell wie er gekommen war. Darauf knurrte Flocke und sah das Mammut an, doch plötzlich wusste sie was er gemeint hat und fing an lauter Stücke raus zu reißen. Nach kurzer Zeit hatte sie ein Berg aus Fleischstücken die sie viel leichter nehmen konnte.


    Als die Sonne schon unter ging kam sie am Lager am und alle Clanmitglieder sahen die Fleischstücke hungrig an. Doch sie fühlte sich komisch. Warum hatte ihr dieses Fuchsherz geholfen? nach einer Weile sah sie wie ein verwundeter Tiger ins Lager kam und zusammen brach.

    8
    Drachenhauchs Sicht

    (Bevor der Verwundete Tiger kam)

    „Woher hattest du die Idee?"fragte Drachenhauch Flocke etwas nachdenkliche. Doch Flocke war schon weg und Drachenhauch zückte gleichgültig mit den Schultern. Sie gähnte und ihre Augen ließen sich kaum mehr öffnen weshalb sie sich hinlegte und langsam und friedlich einschlief. „Nein, Nein, Nein! Wie oft muss ich es dir denn noch sagen, Tod der leise kommt! Es reicht!"Schnell öffnete Drachenhauch die Augen, irgendeine Stimme hatte sie aus dem Schlaf gerissen doch als sie die Augen öffnete merkte sie dass sie nicht mehr in ihrem Lager war. Wo bin ich?Auf einmal merkte sie etwas was sie unsicher machte, ihre Pfoten waren sehr klein, kleiner als sonst. Sie schaute sich um und sah wie ein großer Dunkelbrauner Säbelzahn mit einem Etwas kleineren Pechschwarzen sprach und knurrte. Dann aber wendete er sich ab und sah Drachenhauch lächelnd an „Oh, Hauch des glitzernden Drachen, hast du gut geschlafen?"Wer!Schnell rannte die kleine Kätzin in Richtung einer Pfütze und musste schreien als sie ihr Spiegelbild sahICH BIN EIN JUNGES!

    Total verwirrt lag sie schon fast den ganzen Tag lang in einem Nest und zerbrach sich den Kopf wie das wohl passiert sein könnte. Plötzlich hörte sie Schritte und eine Horde Säbelzahntiger stürmten in das Lager und eine davon rief:„Wir haben euch drei Sonnenaufgänge zum Verschwinden gegeben aber ihr seid immer noch hier. . . . "Ein Goldbraun er Säbelzahntiger der anscheinend auch der Anführer von Drachenhauch zu sein scheint kam und knurrte:„nur weil wir nicht zu euch gehören!"Der Gegner grinste und schrie:„ANGRIFF!"
    Von den einem Moment auf den anderen kämpften unzählige von Tiger, Blut wurde in Strömen vergossen und tote fielen zu Boden. Erschrocken nahm Drachenhauch war das die toten Krieger alle von ihrer Seite waren, nur noch ein paar standen, der pechschwarze von vorhin sah auf die ganzen toten KÖRPER seiner Freunde und war wie erstarrt. Mit einem Schmerzschrei spürte Drachenhauch wie sich Zähne in ihr Fleisch bohrten und sie sah einen Tiger der bereit war sie zu töten, dann nahm Drachenhauch einen sehr bekannten Geruch war und als sie dann auch noch eine bekannte Tigerin sah wurde ihr klar wer diese Mördertiger waren. DAS IST MEIN CLAN, MEIN CLAN HAT EINEN ANDEREN ERMORDET!

    Mit schnell pochenden Herz wachte die Säbelzahntigerin auf und befand sich wieder in ihrem LagerDas. . war. . . die Vergangenheit!

    (Sorry falls das Kapi merkwürdig ist, es ist spät und Ich bin toooootaaaal kaputt)

    9
    Schnee's Sicht

    Als alle die Tiger sahen sprangen sie erschrocken auf.„Schnell rannten Dreiherz, Schnee und Flocke auf es zu.Schnee bemerkte bei genauerer Betrachtung etwas und schrie:„Samira!"Die Muskulöse Tigerin lag stark verwundet am Boden und man konnte an ihrer Flanke ganz genau erkennen dass sie mit einer Pfote im Polarlichtclan stand.Gerade als Dreiherz schon losrannte um Kräuter zu holen fiel Schnee was auf und sie fragte:„Wo ist....Sika?"Wie erstarrt blieb Dreiherz stehen und wendete sich an Schnee:„Du glaubst doch wohl nicht dass..!"Gerade wollte Schnee die erschrockene Heilerin beruhigen als Samira plötzlich leichte:„Dreiherz....Sika...sie ist in Gefahr! Aber sie ist.. "Samiras Augen schlossen sich langsam und das für immer.

    So schnell sie konnte rannte Schnee neben Dreiherz her und fragte keuchend:„Woher willst du wissen wo sie ist?"
    Dreihert meinte keuchend:„Es...gibt nur einen Ort....diese Höhle!"
    Schnee sah die Heilerin verwirrt an sagte aber nichts mehr, der Schneesturm wurde immer stärker doch auf einmal blieb Dreiherz stehen und erklärte:„Du bleibst hier!" Und rannte weiter
    Aber wenn ich hier bleibe erfriere ich!
    Plötzlich sah sie zwei Katzen vor sich, die eine war Samira und die andere kannte sie nicht.„Du bist Schnee, richtig?" Fragte der Fremde Säbelzahntiger.Schnee nickte und merkte das die Tiger in Polarlicht gehüllt waren, es war der Polarlichtclan! Gerade wollte sie etwas sagen doch sie stoppte als ihr klar war was sie Samira fragen musste:„Wer hat dich getötet?" Samira sah auf den Boden und antwortete:„Es war..."Sie wurde von dem Fremden unterbrochen:„Tod der leise kommt!"Total verwirrt stand Schnee da und wusste nicht was sie sagen sollte.Der Fremde erklärte:„Ich bin flüstern des Lebenden und Tod der leise kommt war einer meiner Krieger...nagut eigentlich war er noch Schüler."alles schön und gut aber ich kenne keinen Tod der leise kommt!"
    Dann fragte Schnee:„Aber....wie kann ich mit dir Kontakt aufnehmen du bist keiner unserer Ahnen!"Flüstern des Leben grinste und meinte:„Das trifft hier gerade nicht zur Sache aber drücken wir es mal so aus, ich will euch helfen das mein Krieger nicht noch mehr Unschuldige tötet oder welche entführt um sie zu töten oder andere erpresst."„Warte kurz, erpressen....aber das hat doch dieser schwarze Tiger mit uns gemacht als er gedroht hat das junge zu töten!"Schnee fuhr es eiskalt den Rücken runter und Flüstern des Leben erklärte:„Er hat sich jetzt Death genannt und sehnt nach Rache...."Die Stimme des Tigers wurde immer leiser bis er sich
    und Samira sich langsam auflösten.

    10
    Dreiherz's Sicht

    Endlich war Dreiherz am Eingang zu der Mysteriösen Höhle angekommen und betrat sie langsam. Sie sah sich um in der Hoffnung ihre Schülerin zu finden. Doch sie suchte vergeblich bis sie eine rote Spur entdeckte und die Augen weit aufriss Blut!
    Schnell wie der Blitz rannte sie der Spur hinter her, doch nach einigen Fuchslängen bremste sie ab und sah einen Schwarzen Säbelzahntiger knurrend an„Du!"fauchte sie. Doch der Säbelzahntiger ignorierte das fauchen und flüsterte:„Du suchst deine Schülerin nicht wahr?"Dreiherz war zuerst verwundert woher er das wusste murmelte dann aber:„Ja. . . "Mit einen bösen grinsen ging er im Kreis um die Heilerin herum so als wäre sie seine Beute und flüsterte:„Da wo du sie suchst ist sie nicht, wo sie ist suchst du sie nicht. "Dreiherz sah auf den Boden, bemerkte wieder die Blutspur und murmelte:„Das Blut ist nicht von Sika. . . "Death nickte und flüsterte ihr ins Ohr:„Aber es ist auch nicht von Beute!"Erschrocken verpasste die Heilerin Death einen harten Schlag auf die Schnauze und rannte der Spur hinter her, bis sie an einem toten Körper an kam und schrie:„Nein. . . Nein. . . NEIN TIGER!"Starr vor Schreck starrte sie den Toten Körper des Tigers an und war wie erstarrt. Traurig setzte sie sich neben ihn hin und schluchzte:„Warum. . . . warum. . . . "Dann wurde ihr eine Pfote auf die Schulter gelegt und als sie sich umdrehte entdeckte sie Tiger im Polarlichtglanz der sie an lächelte und dann verschwand. Gerade wollte Dreiherz sich wieder der Leiche anwenden als sie Plötzlich bemerkte dass sie wieder außerhalb der Höhle war. So schnell sie konnte stand sie auf und rannte zurück zu Schnee.
    Was wenn Sika noch lebt?

    11
    Twilights Sicht

    „Ist das alles?"fragte Twilight Drachenhauch die vor dem Frischbeute Haufen stand und auf den mikriegen Haufen sah. „Leider Ja. . . "murmelte die kleine Tigerin. Twilight seufzte und ging in Richtung Lagerausgang, bevor sie das Lager verlies drehte sie den Kopf um und miaute:„Ich bin jagen!"Dann sprang sie aus dem Lager. Durch den Starken Schneesturm wurde das vorankommen leider sehr schwer aber die Anführerin lies sich nicht aufhalten. Nach einer Weile konnte sie in der Nähe endlich etwas erkennen, es war ein Schneehase. Doch so schnell wie es aufgetaucht war so schnell war es schon wieder verschwunden.
    Verdammt!
    Erschöpft von dem laufen setzte sie sich hin. Plötzlich hörte sie etwas es waren Stimmen und nicht weit weg entdeckte Twilight Kurzzähne. So schnell sie konnte rannte sie weg doch die Kurzzähne hatten Wölfe auf sie los gelassen die der Anführerin auf den Fersen war. „HILFE!"schrie sie doch niemand hörte sie. Die Wölfe hinter ihr jaulten. Ein Wolf hatte Twilight eingeholt und wollte sich auf sie stürzen doch schnell schlug sie einen Haken und der Wolf landete im Schnee. Die Anführerin merkte dass sie immer erschöpfter und langsamer wurde. Plötzlich musste sie abbremsen, vor ihr war eine tiefe Schlucht. Nun war sie umzingelt vom Tod, dann sah sie ein paar Säbelzahntiger die angerannt kamen doch die Wölfe wendeten sich sofort an diese und als Twilight ihren Clan helfen wollte spürte sie einen Schmerz, schrie und fiel zu Boden. Dann wurde alles schwarz.

    12
    Eis Sicht

    „Ich vordere alle Tiger die alt genug sind Beute zu machen sich hier zu versammeln!"rief die 2.Anführerin des Clans.Mit vielen Gemurmel kamen langsam alle Krieger und schauten Eis an.Diese holte tief Luft und rief:„Ich habe leider viele schlechte Neuigkeiten..."Besorgtes Gemurmel unterbrach sie, aber mit einem ruhigen Schweif zeigen sorgte sie für Ruhe.„Samira ist wie die meisten wissen von uns gegangen aber nicht allein....Dreiherz hat vom Tod von Tiger berichtet.....und Twilight sie ist..."Die zweite Anführerin Stockte und biss die Zähne zusammen„sie ist....auch tot!"Erschrocken sprangen ein paar Krieger auf und manche hatten vor entsetzen das Maul weit offen.Eis stand stumm da aber erklärte noch:„Aber es besteht eine Chance das Sika noch lebt!"Ihr Blick wanderte bis zu Dreiherz die traurig vor dem Schlafplatz ihrer Schülerin stand.

    (Noch in Bearbeitung)

Kommentare (169)

autorenew

dreiherz (67037)
vor 584 Tagen
(hey leute bin wieder da ^^ is jemand on? :S gehts euch soweit gut? :D also mir schon...)javascript:location.reload(true)

*schaut sich draußen um*
dreiherz (48643)
vor 593 Tagen
(hey leute kann leider heute das letzte mal on....bin dann ne woche weg...bin in österreich ^^ also wenn jemand on ist,einfach mal schreiben würde gern rpg´n ^^ ansonsten wenn niemand on ist sehen wir uns nächste woche samstag wieder ^^)
Eis (32393)
vor 621 Tagen
(Macht nix kommt ja sowieso keiner on....)
dreiherz (17578)
vor 622 Tagen
(hey leute...sorry habs nicht früher geschafft -.- sind bei den vorbereitungen für den umzug -.- echt stressig......kann öfters passieren das ich nicht schreibe -.- )
Eis (11842)
vor 624 Tagen
(Leute pls Kommt on!:( )
Eis (11842)
vor 631 Tagen
(Macht ja nichts wir alle haben ja auch noch ein RL:))
dreiherz (66141)
vor 632 Tagen
(hey leute...ich versuch on zu kommen aber das schreiben ist grade für mich sehr erschwert und ich muss öfters zu arzt....dann ist ja da noch die schule.....außerdem noch meine freunde und meine familie.....ich werde sehen was ich tun kann um on zu kommen!)

*sitzt vor ihrem bau und beobachtet das lager*
Leopardenpfote&co (47758)
vor 633 Tagen
Storm: *Sehe ein Mammut und renne los*
Eis (59260)
vor 635 Tagen
*verschlingt gerade Mamut Fleisch*
Samira (48436)
vor 635 Tagen
(Sooorryyy)
Storm: *Tappe elegant aus meinem Bau und stolziere zum Lagerausgang*
Samira: *Fange die Gazelle und töte sie wild mit einem Biss ins Genick*
Eis (59260)
vor 636 Tagen
(Hallo,lebt ihr noch?)
Eis (59260)
vor 640 Tagen
*schüttelt ihren Kopf damit der Schnee davon runter geht*
Samira (30939)
vor 640 Tagen
Sa: *Stolziere durch den Schnee und gucke mich um.Entdecke eine Gazelle? XD und renne los*
Eis (59260)
vor 640 Tagen
*steht vor dem Lager und schaut in die Ferne*
Flocke, Schnee&Frost (04957)
vor 641 Tagen
(Schönes Kapi ;) und gute Besserung :( )
Samira (21534)
vor 642 Tagen
(Oh :/ Das ist echt doof Dreiherz, hoffe das dein Arm schnell heilt :) ^^)
dreiherz (39030)
vor 643 Tagen
(halli hallo leute.......ich kann leider die nächsten tage nicht on weil ich mir den arm gebrochen habe :( ist echt doof mit gebrochenem arm zu schreiben also lass ich es lieber! ich meldt mich wieder wenn ich wieder schreiben kann!)
Eis (59260)
vor 643 Tagen
(Okay und gute Besserung:))
dreiherz (39030)
vor 643 Tagen
(halli hallo leute.......ich kann leider die nächsten tage nicht on weil ich mir den arm gebrochen habe :( ist echt doof mit gebrochenem arm zu schreiben also lass ich es lieber! ich meldt mich wieder wenn ich wieder schreiben kann!)
Eis (59260)
vor 644 Tagen
(@Flocke macht nichts:)
@Samira du musst dich halt noch gedulden;D)