Kakashi-die erste Liebe!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Kapitel - 21.325 Wörter - Erstellt von: Fireball - Aktualisiert am: 2016-10-12 - Entwickelt am: - 4.276 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hierbei geht es um die erste Liebe und um die Angst, die Person zu verlieren!

1
Lovestory Teil 1:
Hi, mein Name ist Misaki Sentaku. Ich bin 20 Jahre alt. Seit dem Tod meiner Eltern, streife ich alleine durch Wälder, Flüsse und auch Dörfer. Doch seit ich nach mehreren Tagen nach Konohagakure kam und schon ein Tag hier bin, hatte ich schon das Gefühl mich hier schon eingelebt zu haben. Ich hatte eine kleine Wohnung, die mir Tsunade angeboten hatte. Da mir bereits gesagt worden war das ich in ein Team kam, war ich so auf geregt und konnte deshalb die ganze Nacht nicht schlafen. All mögliche Gedanke schossen mir durch den Kopf >>Wer wohl alles in meinem Team ist? Hoffentlich verstehe ich mich auch super gut mit ihnen, wobei ich doch ein wenig Angst davor habe, wie stark alle sind. Naja keine Sorge Misaki, es wird auf jeden Fall schon schief gehen.<< Am nächsten Morgen stand ich auf, ging ins Bad und machte mich dort in aller Ruhe fertig. Plötzlich klopfte es an meiner Türe. Da meine dunkel-lila farbigen Haare mir bis zur Mitte meines Rücken gingen, dauerte es eine Weile bis ich diese zu einem Zopf gebunden hatte, also lief ich sofort zur Türe.,, Komisch, wer könnte das denn sein? Es weiß doch im Moment nur Tsunade das ich hier wohne.“ Sagte ich zu mir selbst, während ich langsam an die Türe lief und sie öffnete. Was ich sah, war ein junges, hübsches Mädchen, mit rosa farbigen Haaren, einem langen Kimono Oberteil und mit schwarzen Leggings darunter. Mit herunter gezogenen Augenbrauen sah ich sie an und fragte:,, Hallo, kann ich dir helfen?“ Mit einem breiten Grinsen blickte sie zurück und fragte mich mit einer Gegenfrage:,, Hallo bist du Misaki Sentaku?“ Noch immer ganz verblüff das dort jemand stand, nickte ich langsam mit meinem Kopf.,, Super…, ich werde mich Mal kurz vorstellen, ich bin Sakura Haruno und bin mit dir gemeinsam in einem Team. Meisterin Hokage sagte mir das du hier wohnen sollst, also habe ich mir gedacht ich werde einfach Mal vorbei kommen, Hallo sagen und dich abholen. So können wir uns gemeinsam kennen lernen und auch an den Treffpunkt laufen.“,, Oh… ehm… sicher. Komm doch herein ich muss nur noch schnell meine Haare nach oben stecken dann können wir auch schon los.“,, Klar gerne.“ Sakura legte ihre Hände auf ihren Rücken und blickte sich, noch immer mit ihrem Grinsen um. Während sie im Gang stand, war ich gerade mit meinen Haaren fertig. Ich lief aus dem Bad und zog meine Schuhe an.,, Darf… darf ich dich was fragen?“ Sakura drehte sich zu mir um und starrte mir, mit ihren großen Augen in meine und antwortete:,, Klar was gibt’s?“ Ein wenig schüchtern blickte ich auf meine Hände und fragte:,, Weißt du, ich habe ein wenig Angst davor ob ich auch klar kommen werde mit dir und den anderen, die ich, denke ich Mal, nach her kennen lernen werde. Daher wollte ich dich fragen wie sie denn so sind?“ Mit einem Lächeln auf den Lippen, starrte sie zur Decke und überlegte was sie antworten könnte:,, Mmhh…, naja da wir zwei, mit Sensei sind es drei Jungs, im Team sind, denke ich wirst auch du mit ihnen klar kommen!“ Bevor sie weiter sprach, öffnete sie die Türe und fragte:,, Na fertig, können wir gehen?“ Mit einem Grinsen nickte ich einmal mit dem Kopf und wir gingen aus meiner Wohnung. Unterwegs sprach sie weiter:,, Okay, es gibt da einen Jungen, denn mögen fast alle Mädchen, er heißt Sasuke Uchiha. Er ist der tollste Junge denn man sich vorstellen kann.“,, Ja und wie ist er so?“ Sakura legte ihren rechten Zeigefinger auf ihre Lippe und sagte:,, Mmhh…, wie soll ich ihn dir am besten beschreiben? Also Sasuke ist cool, ein wenig angeberisch, finden die meisten Leute. Er ist sehr stark und intelligent, man kann sich immer auf in verlassen. Aber er sagt dir auch Mal was er denkt und das mögen die meisten nicht. Sasuke verfolgt genau sein Ziel und lässt sich davon auch nicht mehr abbringen, wenn er sich Mal was in den Kopf gesetzt hat, ist es schwierig ihn davon abzubringen. Doch wenn du in Not bist oder Hilfe benötigst ist er immer zu Stelle, für seine Freunde und den Konoha-Bewohner!“ Ganz erstaunt davon wie sie von ihm spricht, merkt man genau wie gern sie ihn hat.,, Okay und wie sind die anderen zwei?“ Plötzlich sprach sie eingebildet und irgendwie abfällig von einem der zwei:,, Naja wie soll ich sagen? Der andere Naruto Uzumaki ist eher der lautere von uns allen. Er hat wirklich eine große Klappe und auch nichts dahinter. Naruto gibt gerne Mal an was seine Fähigkeiten betrifft!“ Ich sah ihr ins Gesicht und fragte:,, Heißt das, das er nicht stark genug ist?“ Schließlich konnte man sehen, wie sie ihre eingebildete Art ablegte und antwortete:,, Nein, so ist das nicht. Narauto gehört zu den wahrhaftig Stärkst. Er fordert nur jeden gerne heraus und das wird ihm manchmal echt zum Verhängnis. Doch sowie auch bei Naruto, kannst du dich immer auf ihn verlassen. Bei Sensei Kakashi Hatake ist es genauso, er ist unser Sensei, solltest du Fragen haben oder einen Rat benötigen kannst du immer zu ihm gehen!“ Trotz des Gespräches, war ich immer noch sehr nervös und angespannt. Nach mehreren Minuten, kamen wir an einer Brücke an, dort standen schon zwei Jungs. Der eine hatte dunkelblaue gestylte Haare, ein dunkelblaues T-Shirt und weiße Armstulpen an. Darunter trug er weiße, kurze Hosen und Beinstulpen. Der andere hatte gelbe gestylte Haare, eine orangen Jacke und die passende Hose dazu. Plötzlich rief dieser:,, Hallo… Sakura…“ Und fing auch schon gleich an heftig mit seiner rechten Hand zu winken. Genervt sprach Sakura:,, Darf ich dir vorstellen, Naruto unser Schreihals.“ Ich blickte zu ihr und merkte wie sie plötzlich anfing wie wild mit ihrer rechten Hand zu winken an, dabei rief sie:,, Hallo… Sasuke…“ Schon davon genervt, ließ ich meine Schulter fallen, schloss meine Augen, atmete tief aus und flüsterte zu mir:,, Oh man…, das kann ja heiter werden mit denen.“ Nach wenigen Schritten, kamen wir beide auch schon bei den zwei an.,, Hi Leute, na ist Sensei Kakashi schon wieder spät dran?“ Naruto legte seine Hände auf seine Hüfte, petze seine Augen zusammen und sprach genervt:,, Ja schon wieder. Du kennst es doch bereits! Er kommt doch immer später, sogar auch dann, wenn er wirklich pünktlich sein soll. Aber Sakura… wer ist sie denn?“ Voll vergessen, drehte sich Sakura zu mir um und antwortet mit einem verlegenen Grinsen:,, Ach so ja…, Leute darf ich euch unser neues Teammitglied vorstellen, Misaki Sentaku!“ Naruto sah mich an, lächelte über sein ganzes Gesicht und begrüßte mich. Ich blickte zu Sasuke, der angelehnt und mit verschränkten Armen am Geländer der Brücke stand. Langsam und mit ein wenig Angst in der Stimme begrüßte ich ihn, doch von ihm kam nur ein eiskalter und nerviger Blick zu Begrüßung. >>Na toll, da kann ich mich auf was freuen mit diesem Sasuke, aber man soll ja sprichwörtlich den Tag nicht vor dem Abend loben. Ich werde Mal abwarten vielleicht wir es ja besser, immer hin ist es mein erste Tag in diesem Team und als Neuling hat man es nicht leicht.<< Dachte ich, während ich mich wenige Meter von Sasuke auf den Boden setzte, mein Beine anwinkelte und meine Arme auf meine Knien abstützte. Sakura setzte sich wenig Minuten danach zu mir und fragte:,, Sag Mal, wie bist du eigentlich noch Konoha gekommen?“ Traurig blickte ich auf meine Arme und erzählte ihnen, während Naruto sich aufmerksam neben Sasuke stellte:,, Naja, meine Eltern wurden von einem mächtigen Gegner getötet. Meine Eltern und ich lebten in einem ruhigen, abgelegenen Dorf, dort hätten eigentlich keine Gegner hinkommen können. Als wir alle drei in unserem Haus und am Essen waren, hörten wir plötzlich von draußen nur Schreie. Mein Vater sprach zu uns, wir sollten hier im Haus bleiben damit uns nichts passiert, doch dem war nicht so. Überall, hörte man Frauen-, Männer- und Kindergeschrei. Wir konnten nicht hier bleiben also beschlossen wir in den Wald zu rennen…..! Nächstes Kapitel kommt bald! ;-)

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Fireball ( 97991 )
Abgeschickt vor 395 Tagen
Hi shikuka
ich freue mich sehr das du mir einige Namen aufgeschrieben hast
hat mich sehr gefreut!! :-)
ich werde deine Geschichte auch Mal lesen und dir, wie schon genannt, ein Kommentar darunter schreiben!! danke das du auch meine gelesen hast!! hoffe doch das sie gut war für dich!! :-P
shikuka ( 90826 )
Abgeschickt vor 397 Tagen
Hallo Fireball,
Ich bin die Autorin Von Akazuki naruto WG und Mein leiden durch mein leben Ich Habe auch eine Idee für den Namen des kagen und
Zwar Chiaki, Grey, gey, plein, das sind alle die mir ein fallen
Ich wurde mich freuen wenn du meine ff auch liest viel Spaß beim Lesen und ich bitte dich dann auch um ein Kommentar zu hinterlassen Danke im voraus
Yoko ( 73564 )
Abgeschickt vor 416 Tagen
Die Geschichte ist super und ich würde mich sehr freuen wenn du weiterschreiben würdest! :D
Hida_Hatake ( 94554 )
Abgeschickt vor 431 Tagen
Ich finde die Geschichte bis jetzt echt klasse. Bitte schreib weiter. Mich interessiert es sehr, wie es weiter geht.
LG Hidan_Hatake
Fireball ( 97991 )
Abgeschickt vor 459 Tagen
hi Kim stimmt hast recht!!
hört sich auch viel besser an!!
mir ist auf die schnelle nur nichts passendes eingefallen!! :-D
Kazekage möchte ich auch noch ändern, nur weiß ich leider nicht wie ich denn ( Chef) lach :-P nennen könnte!! eine Idee vielleicht?? ;-)
Kim ( 53434 )
Abgeschickt vor 460 Tagen
Haha :D Kazekage Turm :D is wohl eher nur Kageturm oder? die geschichte spielt ja nicht in Sunagakure :)
Selina66 ( 88001 )
Abgeschickt vor 478 Tagen
Bitte schreib weiter🔝
Drachenhauch & Co ( 05970 )
Abgeschickt vor 481 Tagen
Weiter schreiben!
Bitte!
*geht flehend auf die Knie*
Bitte!!!!
Fireball ( 97991 )
Abgeschickt vor 492 Tagen
Hi Leute bitte kommentiert diese Geschichte ist mir sehr wichtig was ihr von ihr hält!!
wäre sehr lieb von euch!!
danke im voraus!! ;-) gruß