Springe zu den Kommentaren

Das zwischen mir und Draco

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 957 Wörter - Erstellt von: CedricDiggorysüß - Aktualisiert am: 2015-11-09 - Entwickelt am: - 3.656 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Die schüchterne kleine Schwester von Pansy Parkinson trifft Draco Malfoy( den Slytherinprinz) und verachtet ihn, wegen seiner Arroganz. Wird er es sein, der ihr Herz erobern wird oder doch Cedric oder Harry?
Wie es weiter geht werdet ihr hier erfahren!

    1
    Ihre Sicht:
    Ich saß am Tisch ihrer Eltern in einem alten Haus in London. Wir sind so reich weil wir Reinblüter waren, was mich ehrlich gesagt gar nicht interessiert. Gerade kam meine Schwester Pansy herein, mit ihrem neuen Freund, der ein arrogantes Arschloch sein soll. Das sagt zu mindestens meine beste Freundin namens Hermine. Meine Eltern und Pansy wissen nichts von ihr, weil Sie ein Schlammblut ist( es interessiert mich aber nicht). Ihr Freund ist groß, blond und hat wunderschöne graue Augen

    2
    Ich sitze am Tisch meiner Eltern in unserem Haus in London Wir sind so reich, weil wir Reinblüter sind. Ich beantworte gerade den Brief von meiner Muggel- Zauberer Freundin namens Hermine, die ich in der Winkelgasse kennengelernt habe. Sie ist seit zwei Jahren auf Hogwards. Da kommt leider meine 2 Jahre ältere Schwester( wie Hermine) mit ihrem neuen Freund. Er heißt Draco Malfoy und kommt auch aus dem Haus Slytherin, wie meine Schwester! Sir ist das komplette Gegenteil von mir. Sie ist klein und hat ein Mopsgesicht. Ich hingegen bin groß und schlank. Jetzt kommen wir zu Draco, der meine Schwester gerade Leidenschaftlich küsst. Er ist blond, muskulös und hat wunderschöne graue Augen. Er sagt zu mir:" Hey! Du bist doch Pansys Schwester oder?" "Ich habe auch einen Namen" sage ich zugegeben etwas bockig. " Ich weiß, dass du einen Namen Hast, Leena." gibt er belustigt zu. Ich habe genug gehört und rausch ab. Ich tue es aber auch, weil ich nicht dabei sein will, wenn Draco Pansy vernascht. Er hat sie. Schon auf den Tisch gelegt und sie beginnen sogar sich auszuziehen.
    Dracos Sicht:
    Wurde gerade von Pansy Parkinson entjungfert. Sie ist so hässlich und küsst echt miserabel, aber sie hat echt eine süße Schwester.

    3
    Zeitsprung (erster Schultag)
    Ihre Sicht:
    Gerade werden die Erstklässler von einer strengen Lehrerin in die große Halle begleitet. Sie erklärt uns wie alles funktioniert. Nach langem Warten wird mein Name gerufen" Leena Parkinson" .
    Ich gehe mit zitternden Beinen nach vorne. Der Hut überlegt lange:" Hm ....deine ganze Familie war im Haus Slytherin du könntest aber auch in alle anderen Häuser.. Ich wähle SLYTHERIN . Mein ganzer Tisch jubelt auch Pansy und Draco. So glücklich war ich schon lange nicht mehr.
    Dracos Sicht:
    Ich freue mich echt für die kleine. Vielleicht wird noch etwas aus uns...

    4
    Zeitsprung (dritte Klasse)
    Ihre Sicht:
    Heute habe ich mit meiner Mannschaft ein wichtiges Quiddtich Spiel gegen Gryffendor gewonnen. Ich bin in meinem ersten Jahr gleich Jägerin geworden( durch Draco). Ich verlasse gerade den Gemeinschaftsraum um zu Hermine zu gehen, als mich eine kühle Hand in ein leeres Klassenzimmer zieht. Ich bin sehr betrunken. Deshalb folge ich der Hand und küssen die Person Leidenschaftlich ohne zu wissen er es ist. Als ich nach dem Kuss die Person sehe erkenne ich Draco, der in einer knappen Unterhose vor mir steht. Ich habe keine Zeit für Gewissenskonflikte( er ist mit meiner Schwester zusammen), sondern küsse ihn noch einmal. Er ist genauso erregt wie ich. Wir ziehen uns weiter aus und er hebt mich hoch und drückt mich gegen die Wand. Seit wir uns das letzte Mal nackt gesehen haben( ich war fünf, er sieben) hat dich viel verändert. Ich mache weiter, als ob es meine Schwester nicht geben würde und lasse zu, dass Draco mich entjungfert.

    5
    Am nächsten Morgen wache ich auf, weil mir kalt ist. Ich liege auf Draco, der die ganze Nacht in mir war, doch jetzt, nüchtern, kommen die Gewissensbisse. Ich verschwinde und lasse Draco zurück, aber nicht ohne der Versuchung wiederstehen zu können ihn noch einmal.an seinem Freund zu berühren. So gehe ich. Am nächsten Tag mache ich einen großen Bogen um Draco.

    6
    Ich habe mir vorgenommen Draco zu ignorieren. Und das werde ich auch einhalten.

    7
    Zeitsprung ( große Schlacht)
    Ihre Sicht:
    Harry wollte mich gerade küssen, aber ich habe abgelehnt. So war es meine auch vor längerer Zeit bei Cedric. Wir waren immer gute Freunde, bis er mehr wollte. Ich kann Draco einfach nicht vergessen! Da kommt Voldemort mit Harry, der irgendwie Tod aussieht. Und Dracos Eltern wollen ihn zu sich rufen er guckt mich die ganze Zeit an. " Draco bleib bitte. Ich brauche dich, weil ich dich liebe" rufe ich verzweifelt. Er rennt auf mich zu und küsst mich. Ja das war aber eine eindeutige Antwort!

    8
    Wir gewinnen die Schlacht.
    Drei Jahre später heiraten wir.
    Wir bekommen zwei Söhne Sam und Tom.
    Und wenn wir nicht gestorben sind zaubern wir noch heute!

    9
    ENDE
    Sorry hab das erste Kapitel zweimal geschrieben

    10
    .....

Kommentare (6)

autorenew

Karina★Malfoy (28409)
vor 179 Tagen
Ist ja richtig lustig, was alles in den Kommentaren geschrieben wird!;-) Aber ich muss zugeben, dass Snowsun und Sophie Malfoy recht haben. Ich fand die Geschichte ein wenig.. Naja, sei mir nicht böse, aber ein wenig langweilig. Aber wenigstens hast du es versucht. Und wurde in den Kommentaten wirklich erklärt, was entjungfern ist? EUER ERNST!???!!!!;-)-
Snowsun (09251)
vor 505 Tagen
Alter du musst das alter überdenken !!!!!*_*
Draco×Pansy=13!!!!!!!!
Draco ×Leena=15,13 !!!!!!!*_*
O_o
Sophie Malfoy (55498)
vor 533 Tagen
Ich finde das geht alles ein bisschen schnell und es ist auch sozusagen nur grob geschrieben, weil sie kann ja nicht auf einmal sagen: Draco bleib Bitte ich brauch dich weil ich dich liebe! Vorher War nix und dann auf einmal
LG Sophie Malfoy
lily (27841)
vor 568 Tagen
#Lisa was ist nun dein Problem?
Lisa (97939)
vor 580 Tagen
Oki doki. Dann erklären wir dir mal, was eine Entjungferung ist. Wenn du noch nie 💗/Geschlechtsverkehr hattest, hast du da in deiner 💗 ein Stück Haut, dass den "Eingang" sozusagen "verschließt". Dann bist du noch Jungfrau. Wenn du dann das erste Mal mit einem Jungen schläfst, reißt das Häutchen (keine Angst, tut nicht so weh wie es klingt. Wenn du dich entspannst, tut es im Normalfall gar nicht weh, also keine Angst.). Dann bist du keine Jungfrau mehr, also entjungfert. Ich habe das jetzt sehr vereinfacht erklärt, ich hoffe du hast es verstanden. :) Falls nein, irgendwann sollte das mal in deinem Biologieunterricht in der Schule auftauchen. :)
Anja dragon girl (14437)
vor 589 Tagen
Ich bin noch etwas jünger (12) und habe keine Ahnung was entjungfert heisst