Springe zu den Kommentaren

Die Bestimmung als Unbestimmte bei den Ken Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 231 Wörter - Erstellt von: Snowy - Aktualisiert am: 2015-11-09 - Entwickelt am: - 946 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Dies ist eigentlich das erste Kapitel, denn der "1 Teil" war eher ein Prolog.

1
Mit zittrigen Beinen verließ ich den Raum. Ich war eine Ferox, Altruan, Ken und Candor .

In dieser Nacht fand ich keinen Schlaf . Die Ken jagen Unbestimmte, das hat mir mein bester Freund Johann erzählt. Er ist ein Ken, aber kein Streber. Mit diesen Gedanken fand ich endlich schlaf.
,, Lissy, aufstehen!", Johann weckt mich unsanft .
Langsam rackelte ich mich aus den Bett . Er drückt mir einen Kaffee in die Hand . Genüsslich trinke ich ihn.
Er unterbrach nach einiger Zeit das schweigen.
,, Was kam bei dir raus?", er ist mein bester Freund ihm kann ich es sagen .
Ich hol' das letzte Mal tief Luft und flüstere:,, Ken ....Candor, Ferox und Altruan . "
Lange Zeit schaute er mich ungläubig an:,, Dann bist du eine ..." Ich schlug ihm die Hand vor den Mund .
,, Und bei dir?"
,, Ken"

Kommentare (3)

autorenew

S€o€n€n€e€n€h&e (87201)
vor 501 Tagen
Und das muss ich auch ausprobieren
Sternenglanz (87201)
vor 501 Tagen
Hallo ich muss was ausprobieren
kittyyyyy (26898)
vor 763 Tagen
Ich finde es sehr gut geschrieben aber im ersten teil hat sie ja von wem geantwortet und jz weiss sie vor den ken