Ist dein Leben Traurig? (Traurige Fragen)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Aileen132 - Entwickelt am: - 14.911 mal aufgerufen

Mein Leben ist ziemlich traurig und ich habe bei diesen (eigentlich normalen) Fragen, angefangen zu weinen.

  • 1
    Wie oft sagen dir deine Eltern, dass sie dich lieben?
  • 2
    Mögen dich deine Freunde?
  • 3
    Hast du eine Person der du vertrauen kannst?
  • 4
    Findest du dein Leben sinnlos?
  • 5
    Wenn du jetzt sterben würdest, wer würde dich vermissen.
  • 6
    Können dir deine Freunde sagen, was sie an dir mögen?
  • 7
    Gibt es Leute, die immer für dich da sind?
  • 8
    Glaubst du an die Liebe?
  • 9
    Warum machst du diesen Test?
  • 10
    Wie fandest du diesen Test?

Kommentare (23)

autorenew

Emmy (19894)
vor 20 Tagen
Also mein Leben ist laut dem Test super 👍🏻....daran habe ich gerade auch nix auszusetzen...aber es wäre besser wenn noch mehr fragen drin wären (mit Schule oder Hobby ) an alle die das lesen lach dich mal das steht dir 👍🏻💜
Awesta (37012)
vor 28 Tagen
Ich bin traurig aber ich kann Spaß haben und Lachen😔
Ich (04110)
vor 310 Tagen
Also mein Leben ist laut Auswertung toll, aber den Test fand ich trotzdem traurig weil ich daran denken musste dass andere mit ihrem Leben vielleicht sehr unzufrieden sind :'(
Szappan (95389)
vor 360 Tagen
Komischer, unnötiger und 💗er Test!!!
N.S. (89664)
vor 419 Tagen
Ich bin traurig aber ich kann Spaß haben und lachen
.... (52083)
vor 444 Tagen
Ich bin oft traurig weil ich das Gefühl habe das mich niemand versteht.
Axxis (48286)
vor 538 Tagen
Da sind nicht genügen fragen bezüglich verschiedener
gebiete drin wie zum beispiel die schule der verein falls vorhnden
daher habe ich bei der letzten frage auch langweilig musste nicht weinen
ausgewählt.
GinnyHermineLuna (85642)
vor 540 Tagen
Dieses Quiz ist doch komisch
Vincent (31503)
vor 568 Tagen
In der Auswertung stante das meim Leben toll ist ich finde aber das mein leben eher normal ist nicht gut und nicht schlecht.
!Yasmine!_! (38739)
vor 568 Tagen
Am liebsten würde ich ein Messer holen und mich n' paar mal erstechen ;)
Lil...oder so (23333)
vor 574 Tagen
Ok... Mein Leben ist traurig. Kleines Problem: ich soll mich nicht in Miltleid suhlen- okay. Aber ich soll es irgendwem sagen - ja wem denn?
joanna (89523)
vor 585 Tagen
Momentan könnte ich mir ne Kugel in den Kopf jagen:'(
Moni (42433)
vor 600 Tagen
Mein Leben ist Toll?
Belahzael (46838)
vor 621 Tagen
3 Sachen. Erstens; wenn du bei diesen Fragen wirklich weinen musst, dann ist dein Leben verdammt traurig (Aber sei froh; es hätte schlimmer kommen können).
Zweitens; Was zur Hölle, Jehanne, bist du Philosoph oder was? (Ist positiv gemeint)
Drittens; Adhara hat teilweise recht, und ich würde hier selber jemanden zitieren "All (...) are miserable, sometimes you just need someone who´s even more miserable than you are to feel better about yorself." (Lucy, Elfenlied) Ja, wenn du diesen Anime zu grausam findest, bistdu für unsere Welt nicht vorberetet.
Thuringwethil (02177)
vor 627 Tagen
Ich verstehe dich Aileen...
Adhara (88708)
vor 627 Tagen
Ich bin eigentlich der Meinung, dass es nicht besonders viel bringt, wenn man sich immer selbst bedauert und seine Trauer allen auf die Nase bindet. Man kann ihr Ausdruck verleihen, wenn es dir hilft. Ich habe zum Beispiel Gedichte geschrieben (wenn auch recht schlechte). Und es hat mir sehr geholfen. Man sollte sich nur nicht zu sehr in seinem Unglück suhlen.
jojox06 (33247)
vor 627 Tagen
Natürlich weuss ich das ich nicht traurig bin ich bin das glücklichste Mädchen auf der schule ich bin eig. Nie traurig (manche sagen sogar weil ich so glücklich das ich drogen nehme natürlich zum Spass ist mir eig. Auch egal:-):-)
Suraya (74981)
vor 627 Tagen
Also ich finde ja, das man ein wundervolles Leben haben kann, nette Familie und Freunde, Leute die dich mögen. Man kann das alles haben und trotzdem traurig sein. Man ist vielleicht nicht so traurig wie andere, aber trotzdem traurig. Meine Meinung
Hans Entertainment der Neuzeit (74028)
vor 627 Tagen
Seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr sinnloser Test
Jehanne (83165)
vor 628 Tagen
Das Leben entsteht aus Leid und kann daher nur traurig sein.
Glück ist eine Illusion die auf endlichen Dingen basiert, und sollte nie mit Freude gleichgesetzt werden. Freude empfinden kann man auch im Unglück, denn sie liegt in uns selbst und den immateriellen Gütern verborgen. Fühlst Du sie nicht, wenn Du einen Regenbogen siehst, oder bei deiner Lieblingsbeschäftigung die Zeit vergisst?