Tochter der Dementoren 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 553 Wörter - Erstellt von: Marry Potter - Aktualisiert am: 2015-11-02 - Entwickelt am: - 1.159 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier geht es erst mal nur um Hope's Häusereinteilung.

    1
    Auf einmal kommen Fred und George in den Vorraum und sagen abwechselnd:,, Da drin müsst ihr ein Monster bekämpfen damit die Lehrer wissen in welches Haus ihr kommt!" Ich stelle mich zu Ron und Harry Potter als Malfoy zu Harry geht, ihm die Hand hin hält und sich vorstellt und sagt:,, Mein Name ist Malfoy, Daco Malfoy!" Okay ich weiß wie er heißt aber als Ron lacht muss ich einfach mit lachen. Ich
    kann ich nicht anders und bekomme einen RIESEN Lachflash.
    ,, Findet ihr meinen Namen etwa witzig?" Fragt Malfoy sauer.
    ,, Ja!" Erwidere ich immer noch lachend. Er geht. Haha. Plötzlich kommt irgend so eine alte Frau die so alt ist das ich frage:,, Sind Sie der alte Hausgeist von Gryffindor?" Okay ich geb zu ich hab Geschichte von Hogwarts nicht gelesen und wusste nicht das der Kopflose Nick der Hausgeist ist und die Geister durchsichtig sind uns ganz anders aussehen. Sie guckt mich streng und sauer an. Gott ist mir das peinlich.,, Wenn sie schon in eine Haus eingeteilt wären würde ich ihnen jetzt 20 Punkte abziehen Miss!" Ich muss mir ein Grinsen verkeinfen da es so lustig ist wie die sich aufregt. Die Tür zur großen Halle geht auf und alle gehen rein. Ich halte Ausschau nach einem Monster, entdecke aber keins. Nur einen alten Hut. Vielleicht sind da ja Monsterläuse drin! Aber als die Schüler aufgerufen wurden und den Hut aufgesetzt bekommen war ich schon etwas enttäuscht.Die alte,, Hausgeist Frau😂 Rief auf einmal,, Amy Bl...Was?" Und ging zu Dumbledore, der ihr etwas zu flüsterte und sie schließlich zurück ging und sagte:,, Entschuldigung es gab ein kleines... Missverständnis in der Liste. Ich rufe einfach weiter auf.
    Hope Weasley!" Ich bin dran. Ich laufe vor und fliege mitten auf dem Weg genau auf die Fresse. Schei..benkleister!,, Kopf hoch Hope!" Riefen Fred und George synron. Ich stehe auf und gehe weiter. Ich setzte mich auf den Stuhl und bekomme den Hut aufgesetzt der plötzlich anfing zu schreien. WTF? Die alte Frau nahm ihn mir ab flüsterte ihm einen Zauber zu und setzte ihn mir wieder auf. Ich war immer noch total geschockt als der Hut plötzlich zu mir sagte,, Na du! Wirst noch eine große Rolle bei deinen Freunden spielen! Oh ja! Du liebst Abenteuer kein Zweifel du kommst nach GRYFFINDOR!" Ich setze mich an den rot-goldenen jubelten Tisch neben Fred und George und unterhalte mich mit Ihnen und sie erzählen mir immer wieder das mein Sturz grandios war!


    Sorry das ich so lange gebraucht habe! Schule war im Weg;-)
    Freu mich wenn euch die Story gefällt und bin immer für Verbesserungsvorschläge offen👋🏻

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.