Springe zu den Kommentaren

Soul und Maka - Der Urlaub

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 792 Wörter - Erstellt von: Weeping Pegasus - Aktualisiert am: 2015-10-30 - Entwickelt am: - 932 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Weit weg von der Shibusen, dass ist ein Traum.
Endlich können Soul, Maka und alle anderen Freunde sich mal eine Pause gönnen.

Ob mehr als nur Freundschaft hinter Souls Gefühlen für Maka steckt?

    1
    ,, Hey, jetzt warte doch Maka!'', brüllte Soul Maka hinterher als sie zum Bus rannte.
    ,, Da musst du mich erst kriegen!'', rief Maka von weitem zurück.
    Kid, Black Star und die Anderen schauten denen nach.
    ,, Was für ein Pärchen...'', seufzte Liz vor sich hin.
    Diesen Gesichtsausdruck feierte Patty mit einem Lachen.
    ,, Ob Soul ihr wohl schon seine Gefühle gestanden hat?'', fragte Kid und guckte mitreißend.
    Black Star schaute zu Kid rüber und rollte mit den Augen:,, Ne, glaube nicht.''

    Irgendwann hatte Soul Maka dann doch eingeholt.
    Er hatte sie am Arm berührt.
    Sofort zog er seine Hand zurück.
    ,,'Tschuldige...!'', stotterte Soul und wurde rot.
    Maka lächelte ihn nur an.
    ,, Hey, der Bus fährt gleich ab! Beeilung!'', brüllte Maka in die Richtung der anderen Freunde.
    Diese kamen schnell angerannt und stiegen in den Bus.
    ,, Los, Soul, du auch.'', sprach Maka und nahm seine Hand.
    Sie schleifte ihn in den Bus hinein.
    Ihre Hand war so weich und warm.

    Nach 2 Stunden langer Fahrt kamen sie endlich an ihrem Ziel an.
    Dem Royal-West-Strand.
    Der Sand war golden und der Himmel blau.
    Ein wahrer Traum für ein paar Kinder, die nur in Kämpfen verwickelt sind.
    Sofort trugen sie ihre Koffer in das Hotel und zogen sich um.
    Alle hatten ihre Badekleidung an.
    Sie wollten schwimmen gehen.
    Makas Badeanzug war sehr schön, obwohl sie eigentlich besser mit einem Bikini ausgesehen hätte.
    Maka kam auf ihn zu und fragte, ob er mit ihr schwimmen gehen wollte.
    Er wurde rot und wedelte mit den Händen.
    Ihm war es sehr peinlich mit seiner Geliebten abzuhängen.
    Sie nahm seine Hand.
    ,, Nun zier dich nicht so.'', sprach sie und lächelte,,, Komm!''
    Sie schleifte ihn in Richtung Strand.
    Dort warteten schon alle Anderen.
    ,, Soul, du bist ja ganz rot im Gesicht!'', sagte Kid und sah ihn sich genauer an,,, Bist du krank?''
    ,, N- Nein...'', stotterte Soul und drückte Kid von sich weg.
    Alle Anderen, außer Maka, fingen an zu lachen.
    ,, Warum lacht ihr denn?'', fragte Maka ahnungslos.
    ,, Maka, ich glaube, Soul muss dir was sagen.'', zitierte Black Star und schubste Soul zu Maka.

    Beide blieben still.
    Maka und Soul wurden rot und versuchten gleich wieder voneinander wegzukommen.
    ,, Können wir mal unter vier Augen sprechen, Maka-san?'', fragte Soul konzentriert und verängstigt.
    Maka nickte und lief mit Soul in eine kleine ruhige Höhle.
    Diese befand sich sehr nah am Strand

    2
    Soul und Maka kamen dort an.
    ,, Also, d- du wolltest mir was sagen, S- Soul-kun?'', stotterte Maka ahnungslos und verängstigt.
    Er wurde rot und nickte.
    ,, W- Wir sind jetzt schon sehr lange Partner...Aber ich empfinde mehr als nur Freundschaft für dich...'', meinte Soul und nahm Makas Hand.
    ,, Soul...'', flüsterte Maka und kam näher zu ihm.
    ,, Liebst du mich auch?'', fragte Soul errötend.
    Sie ließ Souls Hand los und hatte ein trauriges Lächeln.
    ,, Es tut mir leid, Soul...Aber ich bin noch nicht so weit für eine Beziehung mit dir...'', flüsterte sie mitfühlend,,, Ich weiß wie du dich gegenüber mir fühlst. Das weiß ich schon lange...Aber ich weiß, dass es eventuell nicht mehr lange dauern wird, bis ich mich in Soul Evans verliebt habe.''
    Er war verwundert über diesen Satz.
    ,, Also sind wir nur Freunde?''
    ,, Ja, Soul...''

    ,, Gomen ne...(Japanisch für Entschuldigung)'', sprach Maka und guckte traurig.
    Er berührte ihre Schulter.
    ,, Ist nicht schlimm...'', meinte Soul,,, Eines Tages wirst du vielleicht meine Gefühle wiederspiegeln, Maka...''

    Ende <3

    (Sry, dass es jetzt so traurig ausging, aber mit so einem Ende hätte niemand gerechnet oder?
    Trotzdem, vielen Dank, dass ihr es euch durchgelesen habt <3 Eure Weeping Pegasus)

Kommentare (1)

autorenew

Weeping Pegasus (14572)
vor 704 Tagen
Vielen Dank, dass du es dir durchgelesen hast!