Springe zu den Kommentaren

One Piece - Das Mädchen in Rot (4)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.809 Wörter - Erstellt von: Rote Kirschblüte - Aktualisiert am: 2016-01-29 - Entwickelt am: - 1.387 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Endlich! Luffy hatte es geschafft Hana davon zu überzeugen doch noch mitzukommen, aber Zorro kann sich nicht richtig an Hana zu gewöhnen und versucht ihr aus den Weg zu gehen.

    1
    Kapitel: Zorros Überwindung "Gut, wenn wir schon mal hier sind, lasst uns feiern!", rief Luffy begeistert. Das einzige was mich wirklich in
    Kapitel: Zorros Überwindung

    "Gut, wenn wir schon mal hier sind, lasst uns feiern!", rief Luffy begeistert. Das einzige was mich wirklich interessierte war der Bier, aber mir viel noch etwas ein. "sag mal, Luffy..."
    Er sah mich neugierig an "Was ist?"
    "Hast du dich entschieden welche Position sie einnehmen soll?"
    Luffy schien sich zu erinnern und sah zu Hana, diese anscheinend mitgehört hatte. Sie sah Luffy mit interessierten Augen an. Auch die anderen sahen zu Luffy. Er dachte nach "Hmm... Das ist eine schwierige Entscheidung. Mit was kämpfst du denn?"
    "Mit allem was ich gerade zur Hand habe. Ich bin nicht wählerisch, aber meistens kämpfe ich mit den Schwert."
    Mit einem Schwert! Das hörte sich interessant an. Ich musste sofort anfangen zu grinsen.
    Luffy bemerkte mein Grinsen und fragte Hana "Willst du einmal gegen Zorro antreten? Er ist auch Schwertkämpfer und will Falkenauge schlagen."
    Hana sah mich interessiert an "Hmm... Du willst Mihawk besiegen, dann hast du noch einen weiten Weg vor."
    "Ob du es mir glaubst oder nicht ich hatte einmal gegen Falkenauge gekämpft und... und..."
    "Verloren wolltest du sagen. Daher kommt auch deine Narbe am Oberkörper.", bestätigte Hana.
    Ich nickte als Antwort und sah sie mit entschlossenen Blick in's Auge "Aber ich werde gegen niemanden mehr verlieren!"
    Hana grinste "Gut dann werde ich mich nicht zurück halten!"
    Wir beide gingen zum Blumenfeld und verbeugten uns voreinander. Ich zog meine 3 Schwerte und ging in Kampfposition. Niemand, außer Falkenauge, hatte mich im 3-Schwerterstyle besiegt. Auch Hana würde es nicht. Ich sah sie mir genau an. Sie kämpfte anscheinend mit nur einem Schwert. Es war ein Katana mit einer hellen Klinge mit einer Wellen - Form. Der Griff und das Stichblatt bestand aus goldenen Metall und der Griff war schwarz. Auch wenn es wie ein normales Schwert aussah, hatte es eine merkwürdige Ausstrahlung. Hana ging in Kampfposition und wartete darauf das der Schiedsrichter, Nami, uns das Signal zum Start verkündete.
    "Und... ... ... ... Los!"

    2
    Sie war weg! Ich konnte sie nicht mehr sehen, sie war wie vom Winde verweht, ich konnte sie nicht orten. Ich versuchte mich auf meine Sinne zu konzentrieren und wartete auf ihren Angriff. Hinter mir! Ich hielt mein rechtes Schwert hinter meinen Rücken und hörte wie unsere Schwerter aneinander kreuzten. Ich wollte sie mit meinen linkem Schwert abblocken, aber sie bemerkte es und schubste mich weg, dass mich ziemlich wunderte denn ich gab schon meine ganze Kraft um sie von mir weg zu halten. Danach war sie schon wieder verschwunden und blieb hinter mir stehen. Ich sah ihr rüber, aber musste feststellen dass sie in eine komische Position stand, als ob sie mich zerschnitten hätte. Plötzlich spürte ich etwas. Meine Kleidung sie wurde zerschreddert und sie zerschnitt auch etwas von meinem Fleisch. Ich fing an zu bluten und landete auf meine Knie. Hana stand gerade auf und sagte "Diesen Kampf habe ich gewonnen."
    Chopper rannte auf mich zu und fing an mich ärztlich zu versorgen. Sie mich zwar nicht tief getroffen aber sie hatte so tief rein geschnitten das ich anfing, überall wo sie mich traf, zu bluten. Ich war enttäuscht. Ich hatte mir geschworen nie wieder gegen jemanden zu verlieren. Nie wieder!

    3
    Nach den Kampf verkündete Nami den Sieg von Hana. Ich konnte nicht akzeptieren das mich eine Frau schlagen konnte. Das wollte ich nicht glauben. Leider musste ich es abgewöhnen, aber etwas machte es mir schwer. ES WAR SANJI! Er schwirrte um mich herum und sagte Sachen wie "Du bist ein Verlierer!" oder "Du hast gegen ein Mädchen verloren, schäm dich!". Das ging mir auf den Nerven, am liebsten hätte ich ihn einfach nur zersäbelt. Naja, ich hatte 'versucht' die Kommentare zu ignorieren und versuchte mich mit Alkohol voll zu saufen um auf andere Gedanken zu kommen. Trotzdem viel es mir schwer es zu vergessen. Wie konnte sie nur stärker sein als ich?

    Es wurde Nacht und die Feier, in Hanas Haus, war in vollem Gange, nur ich hatte nicht viel Lust. Hana schien es zu bemerken und gab mir eine Rotweinflasche. Ich riss es ihr aus der Hand und trank aus der Flasche. Hana schien zu sehen das ich nicht in gute Stimmung war und ging wieder zu den anderen. Irgendwie war ich sehr müde und schloss meine Augen um mich auszuruhen.

    4
    Ich wusste nicht wie lange ich am schlaffen war, aber ich konnte meinen Körper spüren. Es wankte ein bisschen und ich hielt mich an etwas warmen fest. Ich schmiegte mich ein bisschen an meine Wärmeflasche und entspannte mich etwas mehr. Meine Wärmeflasche roch nach Blumen und war ganz weich. Hmm... einen Moment mal. Woher kam meine Wärmeflasche? Ich öffnete meine Augen und sah braune Haare. Hana! Hana trug mich auf ihren Rücken und ging Richtung Schiff. Sie hielt plötzlich vor dem Schiff an und sah mir direkt in den Augen. Sie lächelte mich mit einem heiterem Lächeln an. Ich spürte das mein Gesicht röter wurde und lockerte meine Griff.
    "Kannst du ab hier alleine gehen oder soll ich dich in die Jungskajüte tragen?"
    "Ehm, ich kann alleine gehen."
    Hana lockerte ihren Griff und lies mich runter. Ich wollte gerade auf das Schiff gehen als mich Hana auf der Schulter packte.
    "Zorro warte mal."
    Ich sah sie an "Was ist?"
    Sie drehte mich so das ich sie richtig vor ihr stand. Ihre blauen Augen durchbohrten meine mit viel Entschlossenheit.
    "Zorro, es tut mir leid."
    Ich war etwas geschockt "Warum entschuldigst du dich? Es gibt nichts wofür du dich entschuldigen müsstest."
    "Aber wegen mir fühlst du dich schlecht... Denkst du etwa ich sehe es nicht? Du gehst mir schon den ganzen Abend aus den Weg und ich fühle mich deswegen so schuldig."
    Sie sah zu Boden. Aus irgendeinem Grund fühle Ich mich schlecht! Ich hatte so ein Stechen in der Brust. Hana war so lieb zu mir obwohl ich sie so grob behandelt hatte. Ohne es zu wissen umarmte ich sie.
    "Es muss dir nicht Leid tuhen. Es ist alles meine Schuld, weil ich mich so unterlegen fühlte und nicht glauben wollte, dass du gewonnen hattest."
    Hana verstand und erwiderte die Umarmung.

    Ich wusste nicht seit wie lange wir so standen aber mir wurde nicht kalt. Hana war so schön warm und weich. Ich gewöhnte mich an ihrem Duft und streichelte ihren Kopf. Anscheinend schien es ihr zu gefallen, denn sie schmiegte sich an meine Brust. Ich löste mich etwas aus der Umarmung und sah ihr direkt in die Augen. Plötzlich wurde mir schwarz vor Augen und ich fühlte etwas komisches. Meine Lippen. Sie fühlten sich so weich an.

    5
    Es wurde Morgen und ich spürte etwas weiches an meine Brust geschmiegt. Es war so schön warm. Einen Moment! Ich schob meine Decke beiseite und sah Hana. Sie öffnete langsam ihre Augen und sah mich an.
    "Guten Morgen, Zorro."
    Ich schreckte zusammen und fiel von der Hängematte runter. Leider landete ich auf den Löffelschwinger und wir beide landeten auf den Boden. Ich sah auf.
    "Warum liegst du in meine Matte! Hast du etwa keine Lust nach Hause zu gehen!"
    "Ich bin ja nach Hause gegangen, aber jeder war eingeschlafen und darum trug ich einen nach den anderen zum Schiff. Da ich müde wurde und es draußen so kalt war bin ich in diese Kajüte reingegangen und bin in irgendeine Matte reingegangen."
    Ich fasse es nicht, sie hatte sie nicht mehr alle! Ich brauchte eine Zeit bis ich bemerkte das der Löffelschwinger mit seinen Händen vor meinem Gesicht wedelte.
    "Was ist?"
    "Geh von mir runter!"
    Ich ging von ihm runter und fing an ihn anzubrüllen "Warum hast du das nicht früher gesagt du dämlicher Löffelschwinger!"
    "Das hab ich doch du dummer Spinatschädel! Leider war's du so beschäftigt dass du mich vergessen hattest!"
    "Kein Wunder, an dir gibt es nichts Besonderes!"
    "Wie bitte!"

    Wir stritten uns schon eine ganze Weile bis Hana zu uns kam und uns an den Ohren zog.
    "Könntet ihr bitte mal leise sein? Ich bin noch immer müde von Gestern Abend und würde gern noch ein bisschen mehr schlaffen."
    Der dämliche Löffelschwinger tat was sie sagte und verschwand in der Küche. Ich ging an Deck und fragte mich wie viel Uhr wir hatten. Ich ging in die Küche und sah, wir hatten halb zwölf! Wie lange schlief dieses Mädel eigentlich. Selbst ich war hell wach.

    Halb Zwei
    Nicht zu fassen, wo blieb Hana! Wie lange plante sie zu schlaffen. Ich glaubte sie war so etwas was man einen Spätaufsteher nannte. Luffy meldete sich freiwillig um sie aufzuwecken und ging in die Jungskajüte. Ich und die anderen waren gespannt und folgte Luffy. Wir alle standen hinter der Tür und sahen Luffy eifrig zu. Er schüttelte Hana und gab sich sehr viel Mühe. Plötzlich spürte ich etwas. Um Hana herum war eine finstere Aura. Sie wachte auf!
    "LUFFY!" Ich versuchte ihn zu warnen, aber zu spät.
    Nach kurzer Zeit wurde er, von Hana, verprügelt und sie schlief danach friedlich weiter. Irgendwie machte sie mir Angst.

Kommentare (62)

autorenew

Josepfie (49701)
vor 7 Tagen
bitte schreib weiter ist sooooo cool
I Love Anime Ss (49701)
vor 8 Tagen
Bitte schreib weiter tolle geschichte
Mariwi (81222)
vor 309 Tagen
Ähm,Sorry hab glaube *ein bisschen* übertrieben

;):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);):);)

Und ist ein Smiley falsch ?
Mariwi (81222)
vor 309 Tagen
Ups, wohl doch richtig geschrieben,ich meinte DUM ;)- *ÄTSCH* ( hab nen Smiley erfunden der die Zunge rausstreckt )

:)
Mariwi (81222)
vor 309 Tagen
Ey einfach nur so ne GEILE Story !!! Ach ja "unbekannt" DU VERSAUTES EINGEBILDETES 💗MES MISTTGEEBURTENSTÜCK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Extra ein paar Sachen falschgeschrieben das kein 💗kommt ;)
unbekannt (09710)
vor 420 Tagen
Pah ! Langweilig ! )
Yukiko (28405)
vor 496 Tagen
CD. Die Story ist so geil & lustig. Bitte schreib schnell weiter
♡:-D
Bahar (00301)
vor 546 Tagen
Ha ha ha ha was für eine cool Opa und die
Geschichte erst o mein Gott Bitte schreib weiter ich
überlebs nich wenn ich bald nicht erfahre wir es
weiter geht
keine Ahnung (68397)
vor 557 Tagen
An alle Leute und Planeten und so hier könnt ihr mal meine Geschichte lesen? Das wäre so nett von euch
Rote Kirschblüte (62345)
vor 574 Tagen
Yeah! Der 15. Teil ist fertig! Eure gute Fee hatte es geschafft, es fertig zu bekommen! Als nächstes kommt der 16. Teil zusammen mit das Saba-! Nein, nein gute Fee! Du darfst keine weiteren Infos zu den zukünftigen Teilen geben. Bis bald!
Rote Kirschblüte (43272)
vor 580 Tagen
Sorry, dass ich im Moment nicht weiter schreiben kann, aber ich musste auf die andere Seite von Deutschland fahren um meinen thailändischen Pass zu erneuern und muss Morgen nach Köln fahren, da meine Oma Amnesie hat. Hoffe ihr könnt mir verzeihen...
Miau-chan (28808)
vor 584 Tagen
Diese Story ist super danke das du weiter geschrieben hast liebe gute Fee
@Mina-Chan Gin das ist der 15. Teil nicht der 14.
Mina-Chan Gin (51917)
vor 595 Tagen
Ich habe mir den 14.Teil durchgelesen ich habe fast geweint du kannst so gut schreiben bitte bitte schreib weiter

Dein Schutzengelchen Mina-Chan 😊😊😊
Mina-Chan Gin (51917)
vor 595 Tagen
Hallo Rote Kirschblüte,oder gute Fee (hi hi hi )
Sorry dass mit mir und Luna wir haben dass zusammen geschrieben.😅
Aber deine Storys sind und bleiben die besten. 😃😃😃
Dein Schutzengelchen Mina-Chan 😋☺️☺️☺️
Rote Kirschblüte (00478)
vor 595 Tagen
Jetzt ist der 14. Teil fertig!
Rote Kirschblüte (11204)
vor 596 Tagen
Ich bekomme immer mehr neue Schützlinge. Da wird eure gute Fee langsam überfordert, aber ich werde trotzdem weiter schreiben. Ich glaube der 14. Teil war noch nicht fertig geschrieben, aber dafür gibt es bald eine neue Spezial-Story und das über Valentinstag! Ich freue mich jetzt schon es bald zu veröffentlichen...
-eure gute Fee
First One Piece Freak (33260)
vor 597 Tagen
Hello,
I say ,you can the best Storys ever reading

L.G. First One Piece Freak ( weiblich ).
PS: (Sorry für die Rechtschreibfehler, ich schreibe lieber englisch als deutsch .😜🌸🌸🌸
Anime-Girl☺️ (14799)
vor 597 Tagen
Mega geile Storys die du schreibst, Bitte schreib weiter.

Kl

AKAINU wieso schreibst du keinen richtigen Kommentar ?
Sorah-Chan Gin (14799)
vor 597 Tagen
Sorry Rote Kirschblüte die beiden sind nur ein bisschen doof.
Mina-Chan und Bloodmoon Luna: WAS?! 😓😓😓😓 Ich:Hilfe
Bloodmoon-D-Luna (14799)
vor 597 Tagen
BOAH GEILE STORY !!! Mina- Chan : *tief lufthol* HÖR AUF HIER RUMZUSCHREIEN !!! Ich: Du schreist doch rum ! Mina-Chan :WAS HAST DU GESAGT ?! Ich:nichts Mina-Chan: Besser für dich .😈 *weggeh* Jedenfalls sind deine Storys gut und jedenfalls war diese Unterhaltung mit Mina-Chan seeeehr seltsam .😅 Mina-Chan: Bin wieder da. Ich:wenn man vom Teufel spricht... *Im Chor* Tschüss .