Vampire Knight Story 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.492 Wörter - Erstellt von: Tam.C - Aktualisiert am: 2015-10-23 - Entwickelt am: - 1.300 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hika ist sehr Krank. Takuma macht sich sehr große Sorgen um Hika. Ob da mehr Gefühle bei Takuma und Hika sind.

    1
    Kränker als Krank Als ich aufwachte lag ich in einen Bett. Mir ging es scheußlich. Das Licht brennt in meinen Augen. Also beschloss ich sie wieder z
    Kränker als Krank

    Als ich aufwachte lag ich in einen Bett. Mir ging es scheußlich. Das Licht brennt in meinen Augen. Also beschloss ich sie wieder zu schließen. Die Tür öffnet sich. "Ich hoffe sie wacht bald auf. Sie schläft jetzt schon seit einer Woche." sagte Rima besorgt. Ich schlug schlagartig meine Augen auf. "Was ich habe eine Woche geschlafen." rief ich und bereute es so gleich. Mein Hals schmerzte und die Kopfschmerzen waren nicht zum aushalten. "Du bist wach." sagte ein glücklicher Takuma. Wieder schloss ich meine Augen. "Was ist mit mir los?" fragte ich die beiden. "Du bist halt krank aber eigentlich solltest es dir besser gehen. Da du immerhin so lange geschlafen hast." "Ich fühl mich aber scheußlich." Ich öffnete wieder meine Augen und kam hoch. Auf einmal überkam mich die Übelkeit. Rima hat es ein Glück bemerkt und reichte mir schnell ein Eimer. Als ich fertig war kam eine Krankenschwester und nahm mir denn Eimer weg. Brachte ihn aber nach ein paar Minuten wieder. "Danke." sagte ich zu Rima. "Gerne aber ich muss jetzt zum Unterricht." Sie wollte gerade gehen als ich noch fragte. "Muss Ichijo nicht auch zum Unterricht?" "Nein der passt schon die ganze Zeit auf dich auf. Ist halt dein Job." Sie ging mit einen Lächeln auf den Gesicht. Ich schaute zu Takuma. Der schaute traurig auf denn Boden. "Was ist denn mit dir los." fragte ich bedrückt. "Du bist total Krank und nennst mich nicht mehr beim Vornamen." das letzte flüsterte er nur noch. "Deshalb bist du so traurig. Ich werde schon wieder und ich dachte es wäre irgendwie schon unhöflich dich ständig beim Vornamen an zusprechen." sagte ich und drehte mein Kopf etwas weg. "Nein natürlich nicht. Ich nenne dich doch auch beim Vornamen. Aber warum bist du jetzt traurig." Etwas rot sagte ich. "Na wenn du nicht lachst dann werde ich doch nie richtig gesund." Er wurde ziemlich rot im Gesicht. Dann gab er mir endlich sein Lächeln. Ich lächelte etwas schwer zurück. Denn mir wurde wieder schlecht. Als ich fertig war, sagte Takuma. "Ruhe dich noch etwas aus." Irgendwie kam eine nicht vergleichbare Panik in mir hoch. "Takuma du bleibst doch hier. Bei mir." "Natürlich ich würde dich nie freiwillig verlassen." Mit der Ruhe das er hier bleibt schloss ich meine Augen und schlief ein.
    Ich wurde durch ein Streit aufgeweckt. Es ging mir irgendwie noch schlechter als vorhin. "Geh jetzt." sagte Takuma wütend. "Takuma was ist das denn für ein Lärm hier." sagte ich heiser. Als ich die Augen öffnete stand dort Zero, Takuma, Rima, Yuki und Kaname. Am meisten stritten sich Zero und Takuma. Rima blieb überwiegend still. Und Kaname versuchte nur manchmal Yuki zu beruhigen. Aber Takuma kam zu mir und setzte sich neben mich ans Bett. Er nahm meine Hand und schaute sehr besorgt. "Wie geht es die Hika." fragte er mich besorgt, aber wahrscheinlich mit denn versuch es nicht so klingen zu lassen. "Noch schlechter als vorher. Was habe ich denn eigentlich. Ich war noch nie wirklich so schwer Krank." "Wahrscheinlich liegt das am Tod deiner Eltern." sagte Kaname. Ich hatte seit denn Tanz mit Takuma nicht mehr an sie gedacht. "Aber warum jetzt. Immer hin habe ich seit dem Ball als ich mit Takuma getanzt habe nicht mehr an sie gedacht." Hatte ich das gerade wirklich laut gesagt. Mit leicht roten Gesicht verkroch ich mich weiter unter die Decke. Der Rektor kam herein. Die Stimmung spannte sich weiter an und Takuma drückte meine Hand ein bisschen doller. "Ich habe eine schlecht und eine sehr..." er wurde unterbrochen. "Bitte sagen sie gute Nachricht." sagte Yuki. "Nein eine sehr schlechte Nachricht. Welche wollt ihr zu erst hören." Keine Antwort. also antwortete ich. "Dann die schlechte zu erst." "Na schön. Hika wird es jede Sekunde immer schlechter gehen und die Ärzte wissen nicht weiter." "Wenn das schon die schlechte Nachricht ist was wird dann erst die sehr schlechte für eine sein." sagte Yuki. "Sie wird an Immunsystem schwäche sterben." Sofort liefen mir Tränen übers Gesicht. Takuma nahm mich ihn denn Arm. "Nein könnte Kaname sie nicht..." "Takuma ich weis das es schwer für dich ist aber was ist wenn es ihr nicht helfen wird." "Wie könnt ihr so etwas sagen." rief er sauer und traurig zu gleich. Er stürmte aus mein Zimmer. Die gewisse Panik von vorhin kam wieder zurück. Mein Herz schlug schneller und ich stand kurz vor einen Schwäche Anfall. Die Ärzte kamen schon in mein Zimmer gestürmt und scheuchten die anderen raus. Takuma bitte komm wieder her.

    2
    < Ich kann und werde sie nicht sterben lassen. > Takuma's Sicht Ich stürmte aus ihr Zimmer. Ich war wütend auf Kaname und traurig wegen d
    < Ich kann und werde sie nicht sterben lassen. >

    Takuma's Sicht
    Ich stürmte aus ihr Zimmer. Ich war wütend auf Kaname und traurig wegen das was ich gerade erfahren habe. Ich lasse sie nicht sterben. Und Kaname weiß wie wichtig sie mir ist. Gerade stürmte eine Horde Ärzte an mir vorbei in Hika's Zimmer. Sofort rannte ich zurück. Vor der Tür standen alle. "Ach traut sich der liebe Vieze-Hausvorstand auch wieder her zu kommen." "Was ist mit ihr." fragte ich panisch. "Kurz nachdem DU weg warst bekam sie einen Schwäche Anfall." zischte mich Zero wütend an. "Wenigstens war ich für sie da. Und du konntest noch nicht mal zum Ball kommen. Was ich echt nicht verstehe. Denn mag dich dieses Mädchen und du behandelst sie so. Vorhin konntest du noch nicht mal ein Wort mit ihr sprechen." sagte ich aufgebracht. Ein Arzt kam raus aus dem Zimmer. "Takuma Ichijo." "Ja" meldete ich mich. "Sie will unbedingt dich sehen." In meinen Innersten war ich glücklich. Also ging ich alleine hinein. Setzte mich neben Hika und nahm ihre Hand. "Sie ist gerade eingeschlafen durch diese Spritze hier." sagte mir eine Schwester. Ihre Hand ist so kalt. Jegliche wärme ist daraus verschwunden. Stunden später kam ein Arzt. "Wir müssen sie untersuchen. Wir brauchen nur etwa eine halbe Stunde." Wiederwillig ließ ich ihre Hand los. Es kamen Yuki, Zero und Kaname herein. "Takuma bitte schau nicht so. Vielleicht gibt es doch noch eine Möglichkeit." sagte Yuki. Doch ich sagte nur. "Ihre Hand. Sie waren eiskalt. Ihre wundervolle Wärme ist weg. Ich bitte dich Kaname Kuran." Doch der blieb still. " Ich kann und werde sie nicht sterben lassen." schrie ich. "Na schön. Aber nur weil du ein guter Freund von mir bist. Und ich weiß wie viel sie dir bedeutet." In drei Tagen soll sie in die Akademie kommen." Er ging nun raus aus dem Zimmer.
    Hika's Sicht
    Ich wurde wieder ins Zimmer gebracht. Dort waren Takuma, Zero und Yuki. Die Ärzte gaben mir noch Medikamente und gingen. Ich starrte die Pille an. Dann schmiss ich sie weg und wollte aufstehen. "Nein du sollst dich ausruhen und die Tabletten nehmen."rief Takuma. "Ich sterbe doch sowie so." sagte ich nur kalt. Zero kam auf mich zu. Dann gab er mir eine Ohrfeige. "Was denkst du bloß. Das bist nicht du. Ich werde nicht zulassen dass du dich aufgibst. Dafür Liebe ich dich zu sehr." rief er und ich konnte eine Träne seine Wange runter laufen sehen. Ich fing auch an zu weinen. Sprang in seine Arme und umarmte ihn. "Zero...es tut...mir...leid." weinte ich in seine Schulter rein. Die Tür schlug zu. Doch ich wollte nicht weg. Doch wieder ist eine leichte Panik in mir. "Es tut mir leid dass ich am Ball nicht da sein konnte." "Ist schon gut." sagte ich.

article
1445462817
Vampire Knight Story 5
Vampire Knight Story 5
Hika ist sehr Krank. Takuma macht sich sehr große Sorgen um Hika. Ob da mehr Gefühle bei Takuma und Hika sind.
http://www.testedich.de/quiz38/quiz/1445462817/Vampire-Knight-Story-5
http://www.testedich.de/quiz38/picture/pic_1445462817_1.jpg
2015-10-21
407C
Vampire Knight

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Bahar ( 10063 )
Abgeschickt vor 69 Tagen
Haaaalloooo ist jemand zu Hause oder
hast du die Geschichte aufgegeben.......?!

Das will ich nicht hoffe 😰🤔😱😭
Momo ( 10063 )
Abgeschickt vor 91 Tagen
Wann geht es endlich weiter ich kann es kaum noch
aus halten vor Spannung
Bahar ( 00078 )
Abgeschickt vor 178 Tagen
Bitte schrrib weiter ich will wisen woe es
weiter geht
Yuuki38599 ( von: Yuuki38599 )
Abgeschickt vor 179 Tagen
Das ist sooo gemein!!! 😢
Ich will wissen wie es weiter geht...
Die Geschichte ist echt total süß ^^
Kompliment :)
Jeanne ( 80882 )
Abgeschickt vor 422 Tagen
Wo ist der erste Teil und sechste teil ??????
Kairi ( 29349 )
Abgeschickt vor 548 Tagen
Bitte Schreibe schnell weiter bin ein riesen fan von dieser Geschichte *°* könntest du wenn du mit dieser hier fertig bist vlt eine von One Piece machen ? T^T mit Trafaler Law *^*
ichderpirat99 ( 65404 )
Abgeschickt vor 588 Tagen
Wann kommt denn der nächste Artikel raus
Ist Bis jetzt nicht schlecht