Springe zu den Kommentaren

Tmnt Angelina Erledin

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.024 Wörter - Erstellt von: Smile - Aktualisiert am: 2015-10-16 - Entwickelt am: - 1.104 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ein neuer Mutant. Aber ein normaler Kraangversuch?

    1
    "Raph!", brüllt Donnie. "Splinter wollte das ich hier ein wenig aufräume. Da kannst du mal selber deinen Müll wegschmeißen!", erwidert Raph auf Donnie's Gebrüll.
    "Das War das Antimutagen, das Gegenmittel für das MUTAGEN!"
    Wenn die Kraang das erwischt dann könnten sie es vernichten .das War die zweite Flasche die ich je gemacht hatte.
    Leo: " Wir müssen es wieder holen." "Müssen wir?", fragt Raph stutzig. "Das hast du dir selber ein geborgt!", sagt Mickey mit vollem Mund. *Eine Halbestunde später* "Endlich sind wir da."
    Als sie in den Hauptsitz der Kraang eintreten hören sie schon einen Alarm. "MICKEY", rufen alle synchron. "Was? Dieses Mal bin ich nicht daran schuld!", er setzt seinen Schmollmund auf.
    Doch plötzlich hört man den Grund des Alarms durch die Lautsprecher: "Das Versuchobjekt A.E.4 ist entkommen."
    " Was das für ein Mutant ist? Wir müssen verschwinden, wer weiß vielleicht ist es ein riesiges Pflanzenmonster, oder noch so eine Karkalake!😱", brüllt Mickey. "NEIN! NICHT NOCHMA K EINE KARKALAKE!", erschrickt Raph. "Also Leute, wir beruhigen uns und suchen das Antimutagen.", sagt Leo mit ernster Miene wie immer. Die Brüder laufen ins Lager der Kraang und finden das Antimutagen. "Und jetzt raus hier!" Alle laufen los. Doch dann läuft ihnen ein 15 - jähriges Mädchen über den Weg und läuft Raph um. "AAH! DIE RIESENKARKALAKE!" " Also bitte😡!" Das Mädchen gibt Raph eine Ohrfeige und da wo sie geschlagen hat bleibt eine heftige Brandspur. "AAH!", sagt Raph. " Ich muss sofort hier raus! ", das Mädchen ist total panisch. "Wir helfen Dir!", sagt Leo und hält ihr die Hand hin. "Bitte fass' mich nicht an. Ich will dich nicht verletzten!", sie rempelt sich auf. Raph steht auc h auf und alle laufen zum Ausgang. Während sie laufen nimmt Leo das Mädchen unter die Lupe: Sie hat braune Haare die bis zu ihrer Brust reichen. Eine gebräunt aussehende Hautfarbe. Sie hate in Rot- weiße kariertes Hemd und darunter ein Schwarzes Top. Eine Shorts und Ballerinas in Dunkelblau.
    Alle erreichen den Ausgang. * 20 min. Später kommen sie im Versteck der Turtels an* Splinter steht da und wartet schon ungeduldig. "Wo wart ihr? Wer ist das Mädchen?", fragt Splinter
    "Ich bin Angelina Erledin und wurde als Versuchsobjekt der Kraang benutzt. Ich War erfolgreich entkommen nach einem Experiment mit mir . Ich bin ausversehen gegen den mit dem roten Band gelaufen und wurde sofort als 'Riesenkarkalake' beleidigt.", erzählt Angelina. Sie wirft Raph einen Blick zu. *Raph wird rot im Gesicht. "Du hast mich darauf hin ja auch geschlagen. Ich habe wegen dir hier auch noch eine Brandwunde!", sagt Raph beleidigt. "Was haben die Kraang denn mit dir gemacht?", fragt Donnie. "Ich weiß nur noch dass sie gesagt haben: Eine Flamme ist nicht aus A.E.4 nicht geworden... Wärme hier ist aufgetreten."
    "Sie müssen dich mit Feuer mutiert haben müssen."
    "Hmm...Du wurdest mit Feuer verbunden..Ich nenne dich
    FIRE-GIRL!" "MICKEY!" Kommt von Leo. "Das ist nicht schlimm mir gefällt der Name sehr.", sie berührt Leo an seinem rechten Unterarm. "AUU!" kommt von Leo. " Oh das tut mir Leid. Ich muss mi Ch erst daran gewöhnen. Und aufpassen das ich niemanden verletzte!"
    "Ist nicht schlimm Angelina. Es geht."
    " Komm ich mach dir einen Verband darum.", sagt Angelina. "Ich zeige dir wo die Verbände liegen.", sagt Leo. Er führt sie in einen Nebenraum. Raph geht hinterher. Er stellt sich in die Tür des Nebenraumes, aber unbemerkt. Angelina verarztet die Wunden von Leonardo. Leonardo ist sehr nervös in ihrer Nähe .
    Na Raph es gefällt dir nicht wie das Mädchen Leo verarztet..hmm? Wer ist das?", April war von der Schule zurück und die Turtels besuchen. "Das ist Angelina Erledin. W ikr haben sie vor den Kraang befreit.", antwortet Raph genervt.
    "Achso. Was hast du da für eine Wunde?", fragt April.
    " Die hat Angelina mir ausversehen gemacht. Die Kraang haben sie wohl montiert mit FEUER! Das ist cool.", antwortet Raph. Er wird rötlich. " Du magst sie, oder?", sagt April.
    "Kann sein...", Raph guckt auf den Boden und kickt eine leere Pizzaschachtel auf dem Boden herum.
    *Bei Angelina und Leonard*
    " Es ist ja ganz unhöflich von mir. Ich habe dir ja noch Niemanden vorgestellt. Ich bin Leonardo, du kannst mich auch Leo nennen. Der mit dem roten Band ist Raphael, ihn kannst du auch Raph nennen. Der mit dem Lila Band ist Donnatello, sein Spitzname ist Donnie. Und der, der dir den Spitznamen gegeben hat ist Michelangelo, er mag es aber eher Mickey genannt zu werden." "Es ist schön euch alle kennen zu lernen, Leonardo. So der Verband ist fertig. Ihr könnt mich auch Fire nennen ist kürzer als das bisherige." "Ok, Fire."
    Fire gibt Leo eine Umarmung, achtet aber darauf dass sie ihn nicht verletzt mit ihrer wärme.
    Ich hoffe euch gefällt die Geschichte, lasst Bitte ein Kommentar da ob ihr eine Fortsetzung wollt oder nicht☺
    Ich hoffe ihr wollt mehr davon😀

Kommentare (5)

autorenew

Ember (63957)
vor 391 Tagen
Bitte eine Fortsetzung
Sarah (09197)
vor 466 Tagen
Ich finde einfach weder lorena lukas noch unter smile die Fortsetzung der geschichte
Jess (11107)
vor 611 Tagen
Würde es total cool finden wenn du weiter schreiben würdest
Seeli (68271)
vor 617 Tagen
Schreib bitte weiter !! ^^
Lorena Lukas (68093)
vor 647 Tagen
Ich habe meinen Namen geändert die nächste Geschichte gibt es unter diesem Namen Lorena Lukas