InuYasha – The Secret of the Claytonia Teil 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 345 Wörter - Erstellt von: Shikuka - Aktualisiert am: 2015-10-14 - Entwickelt am: - 756 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Kapitel 1

    1

    „Hallo mein Name ist Kagome, und bin 18 Jahre alt„

    Ich Jobbte jetzt in einer Tierhandlung.
    “Kagome hast du Kari gesehen?“Sota sah Kagome panisch an, “ Nein, warum Spielt unsere Cousine mit 15 etwa noch verstecken!“

    Auf einmal Hörten Kagome, Sota einen Schrei
    Sie folgt dem schrei und kamen an dem Brunnen an, sie sahen sich entgeistert an.“ Sota… sie ist in den Brunnen gefallen!“ Kagome wollte hinter her springen.
    “ Aber Kagome, was mache ich wenn sie fragen, wo sie ist?“ „ganz ein Fach sie ist Opas Grab besuchen gegangen.“

    Während dessen irrte Kari durch die Gegend.
    „wo…. Bin ich! Auf diese Frage flog ein Pfeil an ihr vorbei „Yoma! 10 Männer im Kimono standen mit Wurf Messer vor ihr. Sie hatten alle Katzenohren und rote Augen. “ Lasst mich los ihr Bastarde“! Ein weißhaariger Mann mit rotem Kimono versuchte sich mit einem riesen Katan (Schwert)zu wehren. Die rechtlichen 5 Männer stürmten auf Kari zu, doch auf einmal war alles Schneeweiß und Kari sah vor sich einen Jungen stehen. Er hatte hellbraune Haare, und auch Katzenohren. Ein grünes Auge lugte unter einem Verband zu ihr.

    Kagome wurde der weil auch von ein paar Männern festgehalten als sie InuYasha helfen wollte. Der junge
    Zückte seine Krallen und befreite Kagome,
    InuYasha. Als Kagome zu Kari wollte froh sie doch plötzlich ein und der junge schlug Kari nieder und nahm sie mit sich „Kagome alles in Ordnung „
    #
    Wer ist der Typ

    Gespannt was im alten Japan los ist Dann lest den 2 Teil.
    Komi da lassen danke

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.