Springe zu den Kommentaren

Das Leben von Gold Ann

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.128 Wörter - Erstellt von: Natsu Hikari - Aktualisiert am: 2015-10-14 - Entwickelt am: - 856 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Clos Meine aller erste Fanfiktion. Seid bitte nicht zu streng. Ich freue mich wenn es euch gefällt. Wenn nicht, dann schreibt mal bitte was mir nicht so toll gelungen ist.
Also viel Spaß beim Lesen❤
*cookies hinstell*

Name: Gold Ann
Geschlecht: weiblich
Herkunft: Baterilla im South blue
Geburtstag:1.Januar
Leibliche Familie
-Vater: Gold Roger
-Mutter: Portgas d Rouge
-Bruder: Puma d Ace
Famile:
-Ziehvater: Shanks
-Ziehmutter: Makino, Dadan
-Bruder: Sabo, Ruffy
-Großvater: Garp
-Paten: Shanks Crew, Bergbanditen, Koshiro, Akainu, Bellemere, Mihawk
Beste Freunde: Zorro, Kuina, Nami, Nojiko
Aussehen:
-Haare: ungefähr bis zur Taille. Ihre natürliche Farbe ist schwarz, sie färbt ihre Haare aber öfters in blau, rot, orange (wie ihre Mutter), oder pink, da sie nicht so normal aussehen will.
-Augen: so wie ihre Mutter leicht orange
-Figur: ähnlich wie Nami große Oberweite und schmale Taille
-Klamotten: locker, lässig, elegant (ab und zu), wie ein Kleinkind (sehr oft z.B. Minirock mit Träger und einem Shirt)
Charakter: süß, intelligent, nett, fröhlich, hilfsbereit, leicht verklemmt und verschlossen zu Fremden, offen und lustig zu Freunden, eine gute Freundin
Merkmale: eine kleine Narbe hinter dem rechten Ohr, Ohrringe, trägt Blumen im Haar.


Nach dem Tod der Eltern von Ace und Ann, brachte Garp Ace zu Dadan und den Bergbanditen. Ann brachte er zu Koshiro, einem alten Freund, der ein wahrer Meister des Schwertkampfes war. Zu der Zeit hatte dieser eine 3 Jahre alte Tochter namens Kuina. Sie war zwar noch sehr klein, hat sich aber wie eine große Schwester um Ann gekümmert. Nach 6 Jahren, als Ann 6 und Kuina 9 war, kam der junge, zielstrebige und starke Zorro zu ihnen. Er wollte von Koshiro lernen. Anfangs kümmerte es ihn nicht, was die Mädchen über ihn sagten. Er hatte nur das Training im Kopf. Eines Tages lies Koshiro, Ann und Zorro gegen einander kämpfen. Zorro trainierte nun schon 1 Jahr und Ann ein halbes. Sie war auch ein Jahr jünger als der kühle Zorro. Er fragte den Sensei: "Warum soll ich denn gegen Ann kämpfen? Die hat doch keine Chancen gegen mich. Die wurde doch von Kuina trainiert." "Hey! Das haben wir gehört!", schrien Kuina und Ann wütend. "Zorro, Kuina ist meine stärkste Schülerin und außerdem auch meine Tochter. Ann hat von ihr vieles gelernt und ist wie du auch sehr stark", meinte Koshiro ruhig um den Krieg zwischen den kleinen Kindern zu beenden. Zorro gab sich geschlagen und stand bereits in Kampfposition. Ann holte ihr Schwert und stellt sich im gegenüber. Da Zorro älter war, war er auch größer und Ann musste hoch schauen um ihm in die Augen sehen zu können und zu sagen: "ich werde gewinnen und dir zeigen, dass Mädchen mindestens genauso stark sein können wie Jungs. Ich werde dir beweisen, dass es dir nichts bringt, das du älter bist als ich oder dass du länger trainiert hast. Ich werde zeigen, dass ich nicht schwach bin und dass Kuina die beste Trainerin dieser Welt ist!" Den letzten Satz schrie sie so laut, damit es auch jeder hörte. Zorro sah sie nur mit einem leicht genervten Blick an. Kuina war ganz gerührt von ihren Worten, dass sie den Tränen nahe war. Sie schaffte es diese aber Weg zu blinzeln. Koshiro war begeistert von Ann's Selbstbewusstsein und ihre Art ihr Freunde zu verteidigen. Ann hatte sich währenddessen schon kampfbereit gemacht. Beide halten ihr Holzschwert fest in den Händen, bis der Sensei das Startsignal gab. Zorro stürmte sofort auf sie zu. Ann aber, tut nichts. Im letzten Moment geht sie einen Schritt nach links. Zorro schlägt von oben auf die Matte zu. Ann war sehr schnell. Nachdem sie den Ausweichschritt gemacht hatte, schlug sie mit dem Holzschwert auf Zorros Hintern. Er fällt nach vorne. Koshiros Schüler dreht sich auf den Rücken um zu schauen was passiert war. Dann bekam er einen Tritt auf dem Bauch und eine Holzklinge an die Kehle gehalten. Zorro konnte sich nicht mehr wehren, da sein Schwert etwas weiter weg lag wegen des Stosses den er vorhin von Ann verpasst bekommen hatte. Sie setzte sich auf Zorro, damit er endgültig bewegungsunfähig war. Koshiro gab wieder ein Signal, der bedeutete, dass der Kampf vorbei war. Kuina stürmte sofort auf Ann und umarmte sie ganz doll."Herzlichen Glückwunsch! Du hast deinen ersten Kampf gewonnen!" Ann freute sich mit ihr. Dann merkte sie, dass sie noch auf Zorro saß. Sie stand von ihm auf und reichte ihm eine Hand. Zorro sah überrascht in Ann's Gesicht. Sie hatte ein freundliches, fröhliches, schönes Lächeln im Gesicht. Zorro antwortete mit seiner damals schon etwas kühl klingender Stimme nur:" Nee danke..." "Ach jetzt sei nicht so und nimm sie an!", Grinste Ann im entgegen. "Zorro nickte und zog sich an der Hand hoch. Allerdings wusste Ann nicht, dass Zorro so schwer war und viel auf Zorro. Zorro knallte drauf nur wieder zurück auf die Matte. Nun rieb sich Ann die Beule auf der Stirn und Zorro die auf dem Hinterkopf. Kuina lachte zuerst herzhaft. Als sie aber sah, dass Ann ein paar Tränen in den Augen hatte, zog sie beide hoch und nahm Ann sofort in die Arme. Sie schaute sich die Beule an, pustete dagegen und streichelte über diese. "Geht es wieder Anni?" Ann nickte und wischte sich mit den Armen die Tränen weg. Zorro der daneben stand schaute sie an."Einen Kampf überlegst du aber wegen einer beule heulst du rum? Mädchen..." am Ende klatschte er sich die Hand gegen die Stirn und schüttelt enttäuscht den Kopf. Er dachte nur《und gegen diese Heulsuse hab ich verloren》"lass sie doch!" Schrie Kuina Zorro an. Koshi, der das alles sah, sagte:" Kuina, ab heute wirst du dich um Ann und Zorro kümmern."
Die drei Kinder schreien nur ungläubig: "WAAAAAAAAAAS?"


So, das war es mit dem ersten Kapitel.
Lg
Natsueby

Kommentare (2)

autorenew

LOL (95828)
vor 708 Tagen
BOOM!LECKER!
Du hättest ein bisschen mehr schreiben können war
aber trotzdem richtig gut geschrieben
Lia-chan (64673)
vor 730 Tagen
Das ist ein sehr schìner Anfang für deine FF.....ich finde du hast einen guten Schreibstil :D
Ich freu mich schon auf das zweite Kapitel :D
Lg Lia ^-^