Ninjago-Live, Love, Ninja 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 481 Wörter - Erstellt von: Dream *-* - Aktualisiert am: 2015-10-04 - Entwickelt am: - 985 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Der zweite Teil meiner Story.

    1
    Natsumi Pov

    Wir versammelten uns alle in einen Europäischen Lokal. Alle bis auf Cole waren schon da. "Wo bleibt denn der?" fragte meine Schwester. In den Augenblick öffnet sich die Ladentür. "Wenn man vom Teufel spricht" kam es genervt von Lloyd. Cole entschuldigte sich mehrmals und wir bestellten alle. Ich unterhielt mich mit Lloyd und Zane da wir einen Plan brauchten.

    2
    Saskia Pov

    Am nächsten Tag brummte mir mein Schädel. Wir saßen gestern noch lange und um ca. Mitternacht hatten wir einen Plan. Ich zog mich an wusch mich weckte meine Schwester und fragte Nya ob sie Kopfwehtabbleten hätte. Nun ging ich mit einem komischen Geschmack in meinen Mund auf dem Trainingsplatz. Da niemand wach war außer Nya, meine verschlafene Schwester und ich trainierten wir zu dritt. Die Jungs standen erst zum Mittagessen auf. ~Schlafmützen~ dachte ich als ich fast über Jay flog. Ich komm mir jetzt hier beim Essen etwas falsch vor da sich alle wunderbar unterhielten.

    3
    Jay Pov

    ~Jetzt leb ich schon zwei-drei Wochen mit den Mädchen zusammen und wusste noch immer nicht ob sie Videospiele spielen~ ich versank immer mehr in meinen Gedanken. Also fragte ich Sassa (so nenne ich Saskia) jetzt einfach. "Du Saskia spielst du eigentlich Videospiele?"


    Natsumi Pov

    Ich hörte gerade zu als Jay sprach deswegen antwortete ich und Sass zugleich:" Na klar spielen wir!". Wir mussten lachen. Die Jungs schauten verwirrt zwischen mir und Sass hin und her.

    4
    Saskia Pov

    Das wurde mir langsam unangenehm. "Was denn?" fragte Natsu deutlich genervt. "Seid ihr Schwestern" fragte Zane der scheinbar als erstes seine Stimme wieder fand. Nun meinte ich:"Jaaaaa" das a zog ich übertrieben lang. Nun kam Nya rein und prustete los. Zuerst verstand ich es nicht und sah mich verwirrt um dann sah ich worüber sie lachte. Cole war während den essen eingeschlafen und sein Gesicht lag nun in den Spagettis die Natsu gekocht hatte. Jetzt lachten alle und Cole schreckte hoch und rief verwirrt: "Kay war es!"



    Erzähler: Sorry dass ich erst jetzt weiter schreibe aber hatte ziemlich viel um die Ohren und Hände. Hope you like it! Bus zum nächsten Mal!
    Eure Dream

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Rollitrolli ( 9.197 )
Abgeschickt vor 79 Tagen
Im englischen hört sich Lloyd viel besser an und im deutschen sind die kleinen Witze einfach nicht witzig. Im ersten Kapitel fand ich nicht so gut dass Lloyd das mit wenn man vom Teufel spricht sagt . Ich glaube das sollte eher kai oder wenn jay und Cole noch streiten jay sagen sollen ansonsten ist es dir gut gelungen
Kittekat ( 29.40 )
Abgeschickt vor 419 Tagen
Mein Gott, voll süß!!!@
Bitte Bitte weiterschreibennnnnnnnnnn!!!!
Lg kittekat