Yuki und Kakashi Lovestory

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 823 Wörter - Erstellt von: Yuki-KakashiHatake - Aktualisiert am: 2015-09-18 - Entwickelt am: - 1.140 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Am nächsten Morgen wurde Yuki schon sehr früh wach und sie stand auf. Sie sah auf den Wecker der auf dem kleinen Tisch stand und sah auf die Uhrzeit
    Am nächsten Morgen wurde Yuki schon sehr früh wach und sie stand auf. Sie sah auf den Wecker der auf dem kleinen Tisch stand und sah auf die Uhrzeit.,, mmm.... erst 6 uhr.....," flüsterte sie leise und sah sich weiter im Zimmer um. Ihr Blick blieb an zwei Bilder hängen. Sie nahm das Bild mit Kakashi und drei Kinder in die Hand und musste lächeln als sie den Jungen mit den schwarzen Haaren sah. Sie strich langsam über das Bild und flüsterte wieder:,, Ach Sasuke du warst damals so süß und jetzt..." Langsam stellt sie das Bild wieder ab und geht sich umziehen. Als sie fertig war ging sie in die Küche und begann Frühstück für sich und Kakashi zu machen. Yuki deckte den Tisch und begann schon mal mit Frühstücken. Als sie gerade den Abwasch machte hörte sie wie Kakashi mit dunkler Morgenstimme zu ihr sagte:,, Guten Morgen Yuki .... Was duftet es den hier so lecker...." Sie kichert kurz und dreht sich zu ihm um, um zu sehen dass er schon angefangen hat zu essen. Sie lächelte und setzte sich wieder zu ihm dann sagt sie zu ihm:,, Guten Morgen Kakashi ... Ich dachte mir ich mache etwas Frühstück damit du eine Stärkung vor deinem Training mit deinen Schülern hast." Erst sieht er sie verwirrt an doch dann nickt er und isst gemütlich weiter.

    2
    ,, Kakashi du musst los sonst kommst du noch zu spät schnell," sagt Yuki sanft zu ihm und scheucht ihn aus seiner Wohnung. Doch bevor sie ihn ganz raus schmeißen konnte fasste er sie noch an ihrem Handgelenk und zog sie mit raus. Draußen sah sie ihn verwirrt an doch er grinst nur unter seiner Maske und sagt dann zu ihr:,, Du musst mit kommen immerhin will ich dir meine Schüler vorstellen das macht dir doch nichts aus oder ." Yuki schüttelt den Kopf und sie gehen zusammen zum Trainings Platz 3. Aber es war noch keiner da.,, Komisch sonst bin ich doch immer zu spät scheinbar bin ich jetzt nach Jahren mal überpünktlich." Yuki kichert wieder und klopft Kakashi auf die Schulter so dass er sich zu ihr umdreht. Als er sich umdreht sieht er Naruto und Sakura die mit verschränkten Armen vor ihm stehen und mit dem Fuß auf dem Boden stampfen. Beide sehen ihn mit einem wütenden Blick an und Sai sitzt unterm Baum und Zeichnet.,, Sensei Kakashi sie sind schon wieder zu spät," Sagten Naruto und Sakura gleichzeitig und Kakashi kratzt sich verlegen am Hinterkopf. Dann sagt er mit einem Entschuldigen lächeln:,, Sorry ich habe mich auf dem Weg der Liebe verliert." Mit diesem Satz brach Yuki in Lachen aus und krümmte sich auf den Boden. Alle sahen nun auch sie an und waren ein wenig verwirrt.

    3
    Langsam beruhigt Yuki sich wieder. Sie streicht sich die Tränen aus dem Augenwinkel und sagt dann:,, Ihr seid echt witzig ich bin übrigens Yuki und wohne für eine Zeit lang bei Kakashi und wer seit ihr?" Sakura sah wissend zu Naruto und beide nicken sich zu. Kakashi und Yuki sehen sich verwirrt an. Wie vom Blitz getroffen schrien Naruto und Sakura plötzlich:,, SENSEI HAT EINE FREUNDIN WARUM HABEN SIE UNS DAS DENN VERSCHWIEGEN ACH NEIN WIE SÜß." Kakashi und Yuki sahen blitzschnell zu den beiden Schülern und wollten gerade was sagen als Naruto noch ganz Laut zu Kakashie schrie:,, HABEN SIE DEN YUKI SCHON GEKÜSST ODER SOGAR MEHR...." Yuki sah geschockt zu Naruto und Sakura lachte. Kakashi warf Naruto einen Bösen blick zu und flüstert:,, Ich bring dich um wenn ich dich kriege." Mit diesen Worten rannte Naruto wie von einer Hummel gestochen davon und Kakashi fluchend hinterher. Man konnte Kakashi noch hören wie er Naruto hinterher schrie:,, Bleib stehen damit ich dir den Kopf abreisen kann du kleiner 7g98d4fd5g7."

    4
    Sakura hält Yuki auf einmal ihre Hand hin und sagt dann:,, Ich bin übrigens Sakura Haruno der Spinner von vorhin war Naruto Uzomaki und der Da hinten ist Sai freut mich dich kenne zu lernen Yuki und nimm Naruto am besten nicht so ernst mit dem was er gerade gesagt hat. Er ärgert gerne Sensei Kakashi." Yuki nickte und lächelt.


    Fortsetzung folgt

article
1442586866
Yuki und Kakashi Lovestory
Yuki und Kakashi Lovestory
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1442586866/Yuki-und-Kakashi-Lovestory
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1442586866_1.jpg
2015-09-18
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Yuki - KakashiHatake ( 98841 )
Abgeschickt vor 616 Tagen
Danke für deinen Kommentar Mable ich werde versuch es das nächste mal besser zu machen

Hier ist der link zum nächsten Kapitel http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1442586866/Yuki-und-Kakashi-Lovestory
Mable ( 69694 )
Abgeschickt vor 639 Tagen
Ich mag die Gechichte. Aber ich muss sagen, dass sie schwer zu lesen ist. Da fehlen Absätze, wörtliche Rede, etc. um das ganze etwas flüssiger zu machen.
Außerdem springst du zwischen den Zeiten und die Rechtschreibung ist auch etwas irritierend.
Beispiel: Kakashi ging noch durchs Dorf und liest sein Buch Icha icha Paradies zu ende. Er passt gerade nicht auf als er in jemanden hinein läuft.

Also entweder Präteritum oder Präsenz.
Z.B. Kakashi ging noch durch das Dorf und las sein Buch Icha Icha Paradies zu Ende. Er achtete gerade nicht auf seine Umgebung, als er in Jemanden hinein lief.
Das wäre jetzt Präteritum, also die Vergangenheitsform.

Ich hoffe ich habe dich nicht demotiviert, denn deine Idee gefällt mir bis jetzt sehr gut.

Mach weiter und vielleicht hast du ja jemanden, der für dich Korrektur lesen kann. So bekommst du sicher auch noch kreative Eingebungen;)

Liebe Grüße
Yuki-KakashiHatake ( 99472 )
Abgeschickt vor 642 Tagen
Ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Meinung zu der Story sagt so weiß ich ob ich weiter schreiben soll oder nicht. Ich hoffe es gefällt euch