Du und wie du mich gerettet hast

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 756 Wörter - Erstellt von: Mona - Aktualisiert am: 2015-09-17 - Entwickelt am: - 798 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Du hast mich gerettet als ich dachte dass es für mich keine Liebe mehr geben kann. Und ich werde dir dass nie vergessen, dich immer lieben.

1
Versunken sah ich aus dem Fenster, sah dich. Lächelte, dachte ich würde dich sehen und dann warst du nicht mehr da. Wo bist du? Ich dachte dass ich dich noch einmal zu sehen bekomme, dass ich dir sagen kann, was du mir bedeutet wie sehr du mir fehlen wirst und dass ich immer noch nicht glauben kann, dass es schon an der Zeit sein soll, dass ich gehe und dich zurück lassen muss. Dass ich gehe. Dass ich dich verlasse, eigentlich kann ich immer noch nicht glauben dass es keine andere Möglichkeit geben soll, als dich zu verlassen. Dass ich von dieser Welt gehen werde und den Menschen verlassen muss, denn ich doch so sehr liebe. Dass ich einsam sein werde und ohne dich. Dabei lieben wir uns doch und haben uns versprochen immer zusammen zu bleiben. Ich kann immer noch nicht glauben dass das Schicksal uns trennt. Wo ich doch endlich den Menschen gefunden habe, den einen den ich mehr liebe als alle anderen. Von dem ich weiß dass er der ist, der mich versteht und bei dem ich mich nie einsam gefühlt habe.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Janina ( 5.203 )
Abgeschickt vor 449 Tagen
Ich finde es einfach nur schön
und weine
ich danke dir
endlich kann ich meine Trauer zu lassen
Mona ( 58.41 )
Abgeschickt vor 491 Tagen
Die Geschichte ist fiktion und doch, wie schön wäre das Leben wenn wir alle solch eine Liebe erleben dürften.
Das Mädchen in der Geschichte erzählt von ihrer Liebe und ja sie ist krank, aber die eigentliche Frage ist, ob Liebe retten kann.
Kann sie durch ihre Liebe noch leben und die Krankheit überwinden?
Swity ( 57.34 )
Abgeschickt vor 492 Tagen
Vera ich frag mich das gleiche und sehr
schöne/traurige Geschichte
Vera ( 50.32 )
Abgeschickt vor 493 Tagen
Ich fand es einfach nur schön.
Ihre Liebe scheint echt.
Aber das Ende, was passiert mit ihr?
Ist sie krank?