Springe zu den Kommentaren

Warum nur? (Teil 2 AoT)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 2.111 Wörter - Erstellt von: Kuroshitsuji michaelis - Aktualisiert am: 2015-09-05 - Entwickelt am: - 755 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ein halbes Liebesgeständnis. Gefressene Seelen eine verrückte Wissenschaftlerin, neue Freunde und eine böse Überraschung.
Wenn ihr neugierig seit liest mal rein.

1
Ihr wart gerade am HQ angekommen. Du wolltest vom Pferd steigen doch Hanji packte deine Hand und zog dich herunter. "Komm ich zeig dir UNSER Zimmer!"rief Hanji aufgeregt worauf man ein "Tch"von Levi und ein Gelächter von Mike hörte. Im Zimmer angekommen seid ihr sofort schlafen gegangen.

Am Morgen:
Wie immer wachtest du sehr bald auf. Du war die erste Hanji schlief noch und man konnte ein leises "Titanen" von ihr hören. Ich ging ins Bad und duschte mich. Danach nahmst du ein Handtuch und trocknete meine Haare ab. Es war schon halb 6 und als ich aus dem Bad kam wartete Hanji auf mich. Ich zog meine Uniform an die aus schwarzen Lederstiefel, einer schwarzen Hose ( Jp erstaunlich das du eine schwarze tragen darfst aber Hanji hat gemacht das du das darfst). "Morgeenn! Hast du gut geschlafen? " sagte Hanji fröhlich. "Ja danke aber darf ich sie was fragen? Sicher darfst du aber du kannst mich auch duzen. Okey warum bist du so nett zu mir ich mrine ich bin Teufel und ich könnte dich umbringen. Naja hättest du mich wirklich umbringen wollen hättest du es schon längst getan." Ihr beide gingt etwas essen. Im Speisesaal nahmst du dir ein Tablett und stelltest dich zum Essen an bis dich berührte. Du drehtest dich um und sahst in ein rotes Gesicht. Ehm...i-ich wollte dich fragen ob du dich zu mir uns meinen Freunden an den Tisch setzten möchtest." Okey aja und mein Name ist Jana."sagtest du worauf er nur "jean."sagte. Als ihr am Tisch angekommen seit sagte ein kleiner blonder Engel:"Wow bist du schön und dein Haare erst. Ich setzte mich und jeder stellte sich vor und erzählte mir etwas bis mich Jean wegen meiner Familie fragte. Ich zögerte sagte dann aber:"Meine Mutter und mein Onkel wurde ermordet als ich 4 Jahre alt war, meine Großeltern starben schon vor 20 Jahren, und meinen Vater lernte ich nie kennen." Ich versuchte die Trauer zu verstecken und jeder sah mich geschockt an. Als du auf dem Weg zu deinem Zimmer warst du so in Gedanken versunken das du in Jean hinein liefst. Du sahst hoch und entschuldigte dich bei ihm. Er aber sagte:"Ich muss mich entschuldigen weil ich dich nach deiner Familie gefragt habe.""Ist schon in Ordnung das konntest du doch nicht wissen." Du verabschiedetest dich von Jean und Barthold der neben ihm stand. Jean sah dir verträumt nach und sagte zu Barthold:" Ich glaube ich habe mich verliebt. Worauf Barthold zu lachen anfing.
Als du in deinem Zimmer angekommen warst gingst du zu deinem Schwert das über deiner Kommode hing. "Kannst du Schwertkampf? Und woher hast du das?" Du drehtest dich um sahst zu Hanji. "Ja ich kann Schwertkampf und ich bekam es von meiner Mutter bevor sie starb die es von meinem Vater bekam. "Teufelchen darf ich dich noch was fragen? Klar frag so viel du willst. Okey was kannst du alles? Naja ich kann Menschen in Sekunden schnelle ermorden da ich mit meiner Teufelskraft schnell bin. Und wie lange brauchst du ca? Maximal 3 Sekunden für 3 Menschen. Wie sieht es aus wenn du deine Teufelskraft einsetzt? Mein Auge fängt an zu leuchten und ich bin in Dunkelheit gehüllt und meine Nägel werden zu Krallen. Hast du schon mal Seelen gegessen oder ist das ein Mythos?.....Ja ich habe schon mal Seelen gegessen und es ist kein Mythos. Okey eine Frage hab ich dann noch. Kannst du mir deine Teufelskraft zeigen? Okey..." Als du in Dunkelheit gehüllt warst sah Hanji mir wirklich WIRKLICH großen Augen da.

Hanjis Sicht:
"Das ist ja unglaublich das muss ich sofort Erwin berichten. Als och ihm das erzählt habe sagte er darauf:"Waass! Ich dachte man nennt sie Schwarzer Teufel wegen ihrem Kleidungsstil und weil sie ihre Aufträge nur im dunklen und lautlos ausführt." Er drehte sich zu Levi und sagte:" Levi sie kommt in deinen Squad und du wirst sie beobachten. Er seufzte genervt.

Deine Sicht:
Ich war gerade auf dem Weg zum Trainingsplatz weil du Unpünktlichkeit hasst. Doch plötzlich packte dich jemand am Arm und schliff dich mit. Auf einer Großen wiese kamst du wieder uu stehen und sahst Jean an der einen knallroten Kopf hatte. "Also..ehm..ich wollte dir was sagen.....also I-ich l-lie" Doch weiter kam er nicht mehr da er von Levi Heichou unterbrochen wurde. Kirstsein, Müller Training hat angefangen" Ich ging zum Levi Squad. Zum Aufwärmen mussten wir 100 Runden um das Gebäude rennen. Du warst als erste fertig. Als die anderen kamen sah sie dich erstaunt an da du nicht mal schwitzt und außer Atem warst. Dan erklärte der Hauptmann:" Jeder bis auf Müller wird sich im Wald verstecken. Du musst 8 Titanenpuppen finden und ausschalten wirst aber von uns angegriffen. In 4 Minuten geht es los. Als es losging dauerte es nicht lange als du die erste Puppe sahst. Du flogst darauf zu aber Auruo wollte dich angreifen. Du bist schnell ausgewichen und hattest die Puppe zerstört. " Verdammt ist die schnell"dachte er sich. Du hattest schon 7 Titanen ausgeschaltet und Alle bis auf Levi abgewehrt. "Wo ist der?"dachtest du dich. Aber schon würdest du angegriffen. Es entstand ein harter Kampf. Ihr benutzt sogar schon eure Schwerter. Nach einer Stunde standen ca 95% vom Aufklärungsztupp da und sahen mit großen Augen und weit aufgemachtem Mund an.

Kommentare (3)

autorenew

Mewla (71847)
vor 349 Tagen
Diese Fanfiktion ist der HAMMER ! ♥-♥
Wolfsdämon (33065)
vor 557 Tagen
Das war echt toll geschrieben Bitte schreib weiter.
Momoka (28001)
vor 571 Tagen
Wow! OMG diese ff ist der Hammer! Könntest du bitte weiter schreiben?!