Empfohlene Quizzes / Kategorien

Bist du Kommunist?

Erstellt von: Jan

Mit diesem Quiz finden wir heraus, ob du ein Kommunist bist

  • 1
    Was hältst du von Nationalismus?
  • 2
    Was denkst du zu Demokratie?
  • 3
    Wie steht es deiner Meinung nach um die soziale Gerechtigkeit in Deutschland?
  • 4
    Wie beurteilst du das aktuelle Wirtschaftssystem?
  • 5
    Was sagst du zur EU?
  • 6
    Sollten faschistische Organisationen verboten werden?
  • 7
    Wer sollte die Wirtschaft kontrollieren?
  • 8
    Findest du, dass Menschen mit Migrationshintergrund, Frauen, Homosexuelle, Behinderte etc. benachteiligt sein sollten?
  • 9
    Wie stehst du zur Nation?
  • 10
    Sollten Menschen aufgrund ihrer Abstammung (z.B. reiche Eltern) Vorteile haben?

Kommentare (6)

autorenew

Tom 37 (70616)
vor 71 Tagen
Der Kommunismus ist leider eine gut gemeinte Utopie die besher noch nie in real umgesetzt wurde. Einzig Länder die sich sozialisisch nannten gab es aber das waren üble Diktaturen mit massiven Menschenrechtsverletzungen und viel Leid. Der Kommunismus aber ist in der Theorie eine klassenlose Gesellschaft in der wirklich alle frei sind und Reichtum gerecht verteilt ist und meiner Meinung nach anarchistischen Idealen sehr nahe. Wahrscheinlich wird ein vollständiger Kommunismus immer eine Utopie bleiben aber wir sollten sehen das wir disem Ideal so nah wir möglich kommen können und der Weg dahin kann NIEMALS über wie auch immer geartete Diktatur erreicht werden. Ich denke es ist nur über demokratisierung zu erreichen wenn überhaupt. Mir schwebt als Übergangs Modell die Installation einer "Fraktion der Bürger" zusätzlich zu den bestehenden Parteien im Bundestag vor. Diese Fraktion ist weder Regierung nich Opposition und immer grade prozentual stark genug Regierungsentscheidungen die sich gegen Minderheiten richten mit zusammenschluss der Opposition zu verhindern. Sie sollte ein Zusammenschluss aus gewählten Repräsentanten sozialer Interesensgruppen sein in der jeder selbst mitbestimmen und Vorschläge einbringen kann. Quasi als Korrektiv von Unten neben dem Korrektiv von Oben durch das Bundesverfassungsgericht. Man stelle sich vor das man in einer solchen Gesellschaft nicht nur die klassichen Parteien wählt sondern sich auch immer sozialen Interessensgruppen für z-B Behindertenrechte, Arbeitnehmerrechte usw. anschließt für die man sich engagieren möchte und dort über Vorschläge abstimmt oder selbst welche einbringt. Dann wird in der jeweiligen interessensgruppe ein Repräsentant mit imperativem Mandat gewählt der dann in die Fraktion der Bürger ausgesendet wird. Auch das gründen einer neuen sozialen Interessensgruppe iwäre in meiner Utopie möglich. 'Die Stärke diser Fraktion der Bürger müsste immer prozental berechnet werden damit die Funktion garantiert ist. Sie ist keine Regierungsfraktion und das ist auch nicht ihre Aufgabe. Sie wäre lediglich ein direkt demokratisches Korrektiv direkt von unten. Ist das realisierbar oder komplette Utopie? Was haltet ihr von diese Idee?
Alina (96350)
vor 325 Tagen
Ich bin das Gegenteil vom Kommunismus zu 50% und ein Mischwesen zu 50%
DerOstfriese (11650)
vor 882 Tagen
Zu 60 % sind Sie: Das Mischwesen
the d (85871)
vor 923 Tagen
Zu 100 % sind Sie: Du bist ein Kommunist! Überrascht?
Freund von Neville (78100)
vor 964 Tagen
Ich bin ein "Mischwesen". Aber dieses Quiz ist ohnehin propagandistisch und manipulativ. Es sieht die politische Rechte als etwas Schlechtes an. Grundsatzfrage: Warum? Kann man nicht gegen Abtreibung und trotzdem für eine mehr sozialistische Wirtschaft sein? Ich empfehle jedem sich über Herrn Jürgen Elsässer zu informieren. Er vereinigt wunderbar alle politischen Strömungen auf sich, indem er von jeder das Gute nimmt. Das nennt man Querfront. Und nichts wie raus aus der EU! Sie dient v.a. Amerika und arbeitet gegen die Völker.
Ella (22979)
vor 967 Tagen
Ich bin ein Kommunist.
KOMMUNISMUS AN DIE MAAAAACHT!!