One Piece Lovestory-the true love with Ace:) (deutsch) 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.247 Wörter - Erstellt von: Misonepiecelovestory - Aktualisiert am: 2015-08-30 - Entwickelt am: - 1.669 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Jetzt kommt das vierte Kapitel unserer Lovesstory

    1
    Aus seiner Sicht: Ich hatte mich mit Luffys Crew ein wenig unterhalten, aber ich hoffe das Mädel wacht bald auf. „NEIINNNNNNNNNN!“ ich höre eine
    Aus seiner Sicht:

    Ich hatte mich mit Luffys Crew ein wenig unterhalten, aber ich hoffe das Mädel wacht bald auf. „NEIINNNNNNNNNN!“ ich höre eine keuchende Stimme. Auch die andern haben es gehört. „Ich glaube unser Gast ist wach…“ meinte Luffy böse und schaut zu Zorro, dieser nickt. „Luffy, hast du nicht gesehen was sie mit dir und Zorro gemacht hat? Falls sie wirklich ein Trauma hatte, wie es euer Arzt sagte, dann kann sie dich mit einem Handgriff töten, sie ist unberechenbar!“ sage ich eine Spur schärfer als gewollt. „Luffy, er hat recht, wenn ihr euch beruhigt habt könnt ihr auch zu ihr. Ich gehe erstmal alleine mit Ace zu ihr…“ genervt nickt Luffy und ich folge Chopper und wir gehen zum Zimmer wo sie liegt. Als wir die Tür öffnen staune ich nicht schlecht als das selbstbewusste Mädchen von vorher weinend auf dem Bett sitzt. „Wir wollen dir nichts tun…“ will Chopper sie beruhigen aber sie faselt etwas von Tod und Mord. „Kennst du Blackbeard?“ Ich will nicht lange um den heißen Brei reden. Sie zuckt nur zusammen und lässt einen weiteren Schluchzer heraus. Auch Luffy und Zorro staunen nicht schlecht als sie die junge Frau sehen. „Wieso wolltest du Zorro um…“ „ANTWORTE MIR! KENNST DU BLACKBEARD!“ sie starrte mich an, stand auf und lief weinen an uns vorbei, raus auf das Deck. Na toll, das war wirklich nicht meine Absicht gewesen. Chopper schreit mich an und Luffy beschwerte sich weil er sie nicht anschreien durfte. Ich denke kurz an sie.
    Aus deiner Sicht:
    Wieso schreit er mich an? Wieso bin ich auf diesem Schiff? Wieso musste ich als einziger stark sein? Wieso mag ich keine Emotionen? Wieso war es einer aus Whitebeards-Bande der ihn töten wollte? Wieso war ich gerade so zerbrechlich wie eine dünne Glasscherbe? „Hallo, ich bin Sanji, danke, dass du den Säbelrassler töten wolltest!“ Ein Pirat wie es im Buche stand, hasst seine „Freunde“ und ist richtig gemein… „Shaketsu! (Es heißt so viel wie Aderlass, an alle die das nicht kennen bitte informiert euch, sonst könnt ihr auch in den Kommentaren fragen…)“ er brach keuchend zusammen und ich weiche zurück. Töte ihn nicht, es ist nicht richtig, so schlimm sieht er nicht aus außerdem haben sie dich gerettet, aber wovor? Vor Selbstmord? „Lass den Scheiß, lass unseren Koch in Ruhe!“ schrie dich der Strohhut an. Er schlägt mir in den Magen, komm ich jetzt in die Hölle, denn in den Himmel kommen nur nette Leute… „Sag mal Luffy spinnst du, siehst du nicht das sie unter Schock steht?“ „Unter Schock? Nein die gehört zum…“ die Rothaarige schlägt ihn eine und läuft auf mich zu. „Ich muss ihn töten…“ keuche ich leise auf. „Teishi (Einfach nur Stop)“ Ich brach zu Boden, war aber nicht tot, oder bewusstlos. „Saisei (Regeneration)“ Der Mann mit den blonden Haaren steht auf. Gut ich habe ihn nicht getötet, ich bin nicht wie sie… „Ist… Geht es dir gut, es tut mir Leid…“ ich spuckte Blut, aber ich musste mit Strafen rechnen. Mir lief mein warmes Blut über meine helle Haut. Ich griff mit meinen Fingerspitzen hin, es sah aus wie damals, nur dieses Mal wollte ich mich nicht wehren. Ich stehe auf und gehe zu dem Jungen mit Strohhut „Danke.“ Flüstere ich leise so, dass es nur er hören konnte. Ich lief zur Brüstung und sprang in das kühle Nass… es heilte mich, es lies mich… leben… aber wollte ich auch leben, ja ich brachte meine Rache, aber vielleicht habe ich es ja verdient?
    Aus seiner Sicht:
    Mist, ich kann sie nicht holen, selbst wenn ich sie hole würde Luffy sie töten wollen, Mist! „Lasst sie doch ersaufen…“ brüllte Luffy gleichgültig. Als ich mich gerade umdrehen wollte, entstand eine Strömung, in der Mitte taucht sie auf. Sie läuft über das Wasser, weit weg von uns. „Halt… Ich muss dich fragen ob du mir etwas über Blackbeard erzählen kannst!“ Sie bleibt stehen, aber ist das auch gut? „Ach lass sie doch…“ meinte Luffy. „Es ist dir niemand böse, komm doch bitte zurück…“ rufe ich ihr zu. Sie dreht sich kurz um, und schaut sich dann um, da eine Träne bahnt sich den Weg über ihre Wange. „Hey Ace, ich bin ihr böse und Zorro auch.“ Meint Luffy neben mir. Versteht er nicht, sie hatte viel durchgemacht und das einzige was er sagt ist „Wir sind ihr böse“? so kannte ich ihn nicht. Sie weint, ich konnte es hören. Es war klar und deutlich. Sie wollte einfach verschwinden, aber sie wollte nicht unbedingt… ach egal. „Wie heißt du? Ich bin Nami… unseren Trottel von Captain kennst du, genauso wie den Mann mit den drei Schwertern, er heißt Zorro. Das Rentier heißt Chopper und der mit den blonden Haaren heißt Sanji. Ach und Ace.“ Sie setzte sich hin. Ich war währenddessen zu ihr gefahren und zog sie bei der Hand hoch. Sie wehrt sich nicht. Sie steht auf und legt ein fälschliches Grinsen über ihr Gesicht huschen.
    Als wir wieder an Deck waren sah Luffy sie böse an. „Wie heißt du?“ fragte Nami vorsichtig. „Yelva, Wolf D. Yelva.“ Ein leichtes Lächeln huscht über ihre Lippen. Nami nickte. „Trottel von einem Captain, entschuldig dich bei ihr, genauso wie du Zorro, ach und bevor ihr fragt, wie würde es euch gefallen als eiskalte Killerin abgestempelt zu werden?“ Sie schüttelt den Kopf. „Braucht ihr nicht, aber es tut mir leid, dass ich beinahe drei von euch abgeschlachtet hätte…“ ein leichtes seufzen stieß sie aus. „Du kannst mir helfen indem du Ace seine Antworten gibst.“ Sagt Luffy. Anscheinend hat sie das schon befürchtet. Yelva nickt. „Was hast du mit Backbeard am Hut und… Was weißt du über ihn.“ Ich mustere ihre Emotionen, aber wie erwartet ist sie wieder der Eisblock von vorher. „Ich… Ich hatte mit ihm in der Vergangenheit zu tun, aber ich war nie Pirat, er hat… meine Heimatinsel zerstört…“ Ich riss die Augen auf. „War es das, ich muss weg.“ Ein Winkel in den Mundhöhlen huschte nach unten. Ich nicke ihr zu. Sie springt in das Wasser und schwimmt auf einer Welle zurück. Ich glaube sie hat mir nicht alles gesagt…

    Aus deiner Sicht:
    Wieso durchbohrt er mich mit diesen Fragen, Mist kurz vor sieben, egal ich muss nach Banora. Ich rannte in die Bar „Chef-sama, ich kündige, es tut mir leid…“ Er nickt nur, du gehst raus, packst deine Sachen und läufst zu einem Waldrand. „Mori wa watashi o mamoru kamo shiremasen… (Möge der Wald mich behüten…)“ Ich laufe immer weiter, ich will an den Strand. Dort steht ein kleines Schiff, mein Schiff.

    Fortsetzung folgt...

    Lg Misonepiecelovestorys

article
1440788230
One Piece Lovestory-the true love with Ace:) (d...
One Piece Lovestory-the true love with Ace:) (d...
Jetzt kommt das vierte Kapitel unserer Lovesstory
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1440788230/One-Piece-Lovestory-the-true-love-with-Ace-deutsch-4
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1440788230_1.jpg
2015-08-28
407B
One Piece

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.