Springe zu den Kommentaren

Ninjago-Mal anders (Teil 1)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 674 Wörter - Erstellt von: VanessaCoolGirl123 - Aktualisiert am: 2015-08-19 - Entwickelt am: - 1.207 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Das ist der erste Teil meiner Ninjago Mal anders Reihe. In dem ersten Teil finden sich die 5 Mädchen Selina, Jessica, Sarah, Johanna und Melina das erste Mal zusammen......

1
Melina bekommt neue Freundinnen!

Ein ganz gewöhnlicher Schultag steht für Melina an. Wie immer steht sie um 7:00 Uhr auf Frühstückt, Putzt sich die Zähne, Sieht sich um und geht in die Schule. Sie ist ungefähr um 7:45 Uhr in der Schule. Sie hatte noch 1 Stunde Zeit bis der Unterricht anfängt weil sie erfahren hat das sie eine Freistunde hat. Melina geht in die Cafeteria und kuckt sich die Kursangebote an. Da kam auf einmal ein Mädchen in die Cafeteria Sie hat Braune, schulterlange Haare und blaue Augen . Ihr Rock hat die Farbe Orange. Melina erkannte sie sofort:,, Mia! " Das Mädchen schaute zu Melina und rief,, Melina! Na wie geht's?",, Ganz gut und dir? antwortete Melina. Mia antwortete:,, Auch ganz gut. Was machst du hier?",, Ich möchte in einen Kurs ich weiß aber nicht in welchen .",, Also, Ich gehe in den Ninja-Kurs" erzählte ihr Mia. Plötzlich klingelt es. Die beiden gingen in den Deutschunterricht. Heute hat Melina 8.Stunden. Nach der 8.Stunde ging Melina zum Zug. Als sie zum Zug ging hatte sie das Gefühl, dass sie jemand beobachtet . Aber sie sah keinen den Weg denn sie ging war leer ."Komisch" dachte sich Melina. Doch plötzlich hörte sie ein rascheln im Busch. Sie rannte los, so schnell wie sie nur konnte. Sie rannte gegen ein Mädchen.,, Ist dir was passiert?" fragte sie.,, Nein alles in Ordnung!" antwortete Melina.,, Dann ist ja alles gut." Das Mädchen wollte gerade in Richtung Bahnhof laufen.,, Warte, ich wollte mich entschuldigen. Und dich fragen wie du heißt? Und in welchen Zug du einsteigst?" fragte Melina. Sie antwortet:,, Ich heiße Jessica, und steige in den Zug der Richtung Chamanakei fährt ein und du?",, Ich bin Melina und ich steige in den gleichen Zug ein.",, Cool! Wenn du willst kannst du mit mir und meinen anderen 3.Freundinnen sitzen" bot sie, Melina an. Melina antwortet darauf hin:,, Ja, gerne!": Melina und Jessica gingen Richtung Bahnhof und stiegen in den Zug ein. Am Ende des Wagons saßen 3.Mädchen in einem 6er. Jessica begrüßte sie, was die anderen erwiderten. Jessica stellte Melina den anderen vor:,, Das ist Melina. Melina das ist Selina (Sie zeigte auf die Brünette). Das ist Sarah (sie zeigte auf die Schwarzhaarige) und das ist Johanna (Jessica zeigte auf das Mädchen mit den schneeweißen Haaren."
Sie begrüßten Melina herzlich. Melina setzt sich zwischen Jessica und Sarah. Melina fragte sie:,, Auf welche Schule geht ihr?" Alle Antworteten,, Ninja-School",, Cool ich auch" sagte Melina.,, Und in welchen Kurs geht ihr?",, Wir gehen alle in den Ninja-Kurs und du?" fragte Selina.,, Ich weiß es noch nicht..aber ich glaube ich gehe auch in den Ninja-Kurs denn dort ist auch eine gute Freundin von mir!" antwortet Melina. Der Zug fuhr los. Während der Fahrt erzählten sie, sich noch was über sich. Melina, Jessica und Johanna stiegen in Chamanakei aus. Selina und Sarah mussten noch 2 Stationen weiter. Sie verabschiedeten sich von einander.,, Bye, bis morgen" rief Johanna.,, Bis Morgen" riefen auch Jessica und Melina.
Melina ist zu Hause angekommen. Sie machte Hausaufgaben, aß Abendessen und machte sich Bettfertig und ließ sich auf ihr Bett fallen. "Was wohl morgen alles passieren wird'?" fragte sich Melina und schlief ein.

FORTSETZUNG FOLGT!......

Kommentare (0)

autorenew