Liebe oder doch Hass (7)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 477 Wörter - Erstellt von: SternenJuwel - Aktualisiert am: 2015-08-18 - Entwickelt am: - 682 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Yuna ist also in der Schule angekommen,
da erlebt sie gleich wieder das Theater mit ihrem Klassenlehrer und ihrer Klasse.
Doch jetzt hat der Direktor beschlossen das sie einen neuen Klassenlehrer bekommen.
Was das so mit sich bringt...

    1
    Kapitel 7.
    Der neue Lehrer
    Der neue Lehrer betritt die Klasse.
    Er hat schwarze lange Haare, eine Zigarette im Mund, gelb-rote Augen und einen schwarzen Mantel an.
    Er läuft zu seinem Pult, knallt die Bücher auf den Pult, setzt sich auf seinen Stuhl und legt die Füße auf den Tisch.
    Unsere Klasse war komplett still. So still war meine Klasse das letzte Mal als Ayato mit unserem ehemaligen Klassenlehrer diskutierte.

    ,, Also!“, begann er,,, Bei mir wird es kein laut während dem Unterricht geben, wer seine Hausaufgaben vergisst muss eine ganze Woche die Klos putzen und wer ein Kaugummi kaut
    muss am nächsten Tag der ganzen Klasse Kuchen mitbringen. Wer sich nicht daran hält kann gerne mit zum Schuldirektor kommen.“
    ,, Hat wer Fragen?“
    Es herrscht stille.
    Da meldete sich ein Mädchen.
    ,, Ja?“
    ,, Wie alt sind sie? Haben sie eine Freundin? Welche Blutgruppe haben sie? Was ist ihre Lieblingsfarbe? Haben sie Haustiere? Welche Fächer unterrichten sie? Und besonders warum sind sie Lehrer geworden?“

    Alle schauten sie an.
    Es wurde getuschelt: Die traut sich was! Jetzt bekommt sie bestimmt Ärger!

    ,, Erinnert ihr euch an Regel Nummer 1!“
    sagte unser Lehre mit ernster Stimme.
    Es wurde still.

    ,, Also, ich bin 27, ich bin Single, Ich habe die Blutgruppe B, Schwarz, Ja ich habe eine Katze, Ich unterrichte Englisch, Chemie und Sport, Ich bin Lehrer weil ich selbst weiß wie schlecht Lehrer sind und das werde ich ändern!“

    Alle schauen ihn verwundert an, er hat sich alle Fragen gemerkt!
    Ich hebe meine Hand.

    ,, Ja?“ fragt er.
    ,,Ähm, wie heißen sie!“ frage ich mit fragender Stimme.
    ,, Ich heiße Marco Saoto.“
    Wir standen alle auf,,, Guten Morgen Saoto-sensei!“
    Wir setzen uns. Das war wohl das erste Mal das wir alle ohne die Aufforderung des Lehrers machen.
    ,, Schlagt das Buch auf Seite 89 auf und übersetzt den Text, ihr habt 15 Minuten Zeit!“
    Der Text war zwei ganze Seiten lang!
    Alle fangen hektisch an zu schreiben, selbst ich beeilte mich und schreib so schnell ich kann.
    Am Ende haben es nur 8 von 29 Schülern geschafft.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.