Harry Potters Eltern in Hogwarts

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.040 Wörter - Erstellt von: Eluva - Aktualisiert am: 2015-08-07 - Entwickelt am: - 795 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die Erlebnisse von Lily, den Rumteibern und Snape.

1
1. Schuljahr
"Jimmy jetzt mach schon!", sagte James Mutter, "Sonst verpasst du noch den Zug." "Was heißt denn hier mach schon. Du hast mich doch die ganze Zeit aufgehalten!", erwiderte James. Seine Mutter hatte von den letzten 10 Minuten 8 verschwendet um sich von ihm zu verabschieden (mit von James erlaubten Abschiedsküssen).Innerlich hoffte James das er nicht lauter knallrote Lippenstiftabdrücke auf seinem Gesicht hatte. Knallrot, wie der Rest seiner Mutter da sie ihre Treue radikal zu Gryffindor hielt. Als James sich endlich loseisen konnte kam Sirius auf ihn zu. "Warum hat das denn so lang gedauert?", fragte Sirius."Mum mal wieder." antwortete James und gab ein genervtes Stöhnen von sich. In dem Moment ertönte ein schriller Pfiff."Oh nein! Der Zug fährt ab!", rief Sirius. "Schnell hinterher!", rief James und schon rannten sie los. Doch leider gewann der Zug immer mehr an Fahrt und die Hoffnung schwand das sie den Zug erreichen würden. Plötzlich ging eine Waggontür auf und ein Junge mit hellbraunen Haaren beugte sich hinaus. Er streckte ihnen die Hand entgegen. "Schnell! Macht schon!", rief er ihnen zu. Das ließen sich James und Sirius nicht zweimal sagen.Sie ergriffen die Hand des Jungen und der zog sie dann in den Waggon hinein. Schnell schlossen sie die Tür hinter sich."D - danke!", keuchte Sirius."Keine Ursache.", antwortete der Junge höflich. "wer bist du überhaupt?", fragte James. "Mein Name ist Remus Lupin, und wer seid ihr?" ", James Potter, "James deutete auf sich "und Sirius Black. "James zeigte auf Sirius. "Sind hier vielleicht noch irgendwelche Abteile frei?", fragte dieser. "Also in meinem ist noch genug Platz, wenn ihr wollt?", fragte Remus etwas schüchtern. James wandte sich an Sirius: „Ich hab nichts dagegen, und du? „Sirius zuckte mit den Schultern:"O.K.."Die drei Jungen hatten sich während der Fahrt schon irgendwie angefreundet und Remus war überglücklich das er nach seinem einsamen Leben Zuhause doch noch Zwei Freunde gefunden hatte. Die Jungs amüsierten sich gerade prächtig über einen von Sirius Witzen als plötzlich die Abteiltür aufglitt und ein Mädchen mit schulterlangen roten Haaren und ein Junge mit schwarzen fettigen Haaren das Abteil betraten. "Ist hier noch frei?", fragte das rothaarige Mädchen. Remus nickte. Sie setzten sich. Als sie eine Weile so dasaßen begannen James und Sirius plötzlich zu glucksen. Remus schaute sie fragend an, das rothaarige Mädchen verwirrt und der Junge misstrauisch. "Was ist?", fragte der Junge. "Nichts!", lachte James, Wir fragen uns, nur aus hygienischen Gründen, ob es solchen Typen wie dir überhaupt erlaubt ist auf so einer sauberen Schule wie Hogwarts zu gehen. "Die grünen Augen des Mädchens wurden zu schmalen Schlitzen und sie funkelte James und Sirius böse an. Remus schwieg. Er holt sich ein Buch und tat so als würde ihn die Sache nichts angehen. "Eigentlich sind Bücher ganz nützlich", dachte er bei sich, "wenn man sich bei einer Sache raushalten will schlägt man sie einfach schnell auf. "Eigentlich wusste er das das nicht richtig von ihm war, doch er hatte keine Lust seine eben neu gewonnen Freunde gleich wieder zu verlieren. "Komm Severus", sagte das rothaarige Mädchen, "wir suchen uns ein anderes Abteil. "Während sie aus dem Abteil gingen versuchte Sirius Severus ein bei zu stellen. "Wir sehen uns später Schniefelus!", rief Sirius ihm nach. Er und James lachten laut über den neuen Spitznamen. Remus hatte ein schlechtes Gewissen. Er musste mal ein ernstes Wörtchen mit James und Sirius reden. Vielleicht. Später. Irgendwann mal.

FORTSETZUNG FOLGT!

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Mia ( 02306 )
Abgeschickt vor 541 Tagen
Echt cool, auch ein guter Schreibstil! Schreibst du vielleicht mal noch weiter, bitte? Würde mich sehr freuen!