Der MoosClan

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Moosstern - Aktualisiert am: 2015-08-19 - Entwickelt am: - 786 mal aufgerufen

Hallo, ich bin Moosfeuer.
Ich wurde im SternenClan geboren und bin die Tochter von Feuerstern und Sandsturm. Eigentlich dachte ich, ich werde für immer im SternenClan bleiben. Doch der SternenClan hatte eine andere Bestimmung für mich und zwar in der richtigen Welt.....
Bitte schreibt eure Steckis in die Kommentare und ihr seid dabei!
Ich freue mich auf euch.

    1
    Ich hörte ein Rascheln im Gebüsch. Ich schaute von meiner Maus auf die ich gerade verschlingen wollte. Mein Vater Feuerstern und meine Mutter Sandst
    Ich hörte ein Rascheln im Gebüsch. Ich schaute von meiner Maus auf die ich gerade verschlingen wollte. Mein Vater Feuerstern und meine Mutter Sandsturm traten aus dem Gebüsch. Mossfeuer rief mein Vater Der SternenClan will das du in die richte Welt gehst und einen Clan gründest. Was! jaulte ich erschrocken ihr schickt mich in die richtige Welt. Warum?. . stotterte ich was habe ich denn Falsch gemacht? Denn ich war im SternenClan geboren und von den SternenClan Krieger ausgebildet worden. Die richtige Welt hatte ich bisher nur von oben gesehen, denn manchmal schaute ich herab um nachzusehen wie es den Katzen in der richtigen Welt geht. Nein schnurrte Sandaturm und leckte mich kurz übers Ohr du hast nichts falsch gemacht, aber seit deiner Geburt bist du dazu bestimmt einen Clan zu gründen. Nach einer Weile miaute ich: wenn das der Wille des SternenClans ist, ist es mir eine Ehre den Moosclan anzuführen miaute ich schliesslich mit Stolz.

    2
    Die SternenClan Katzen traten aus dem Gebüsch. Blaustern kam zu mir gesprungen und miaute. Moosfeuer mit diesem Leben gebe ich dir Glück nutze sie gut um treue Katzen für deinen Clan zu finden. Ich zuckte zusammen als mir der schmerz des neuen Lebens in meinen Körper floss. Als der Schmerz nachliess trat Tüpfelblatt hervor: Mit diesem Leben gebe ich dir Liebe. . . gib deinem Clan die Liebe wenn sie es brauchen. Nach und nach gaben mir die SternenClan Katzen meine Leben. Als Mein Vater Feuerstern mir mein neuntes und letztes Leben gab jubelten alle laut: Mossstern! Moosstern! Ich reckte mich vor Stolz doch gleichzeitig hatte ich Angst davor zu versagen aber ich beschloss mein Bestes zu geben. Ich werde euch nicht enttäuschen miaute ich: Natürlich das wissen wir schnurrte Sandsturm liebevoll und nun geh und führe den MoosClan an. Als die SternenClankatzen langsam verblassten sprang hervor und rief: warte wir haben dir vergessen zu sagen du hast die Gabe zu . . . mehr hörte ich nicht denn alles um mir wurde schwarz.

    3
    Und das bin Ich: Name: Moosstern Alter:17 Monde Aussehen: schöne Kätzin mit Feuerrotem Pelz und dunkelroten Tigerungen. Charakter: Freundlich, Offen
    Und das bin Ich:

    Name: Moosstern
    Alter:17 Monde
    Aussehen: schöne Kätzin mit Feuerrotem Pelz und dunkelroten Tigerungen.
    Charakter: Freundlich, Offen, gerecht, klug, gute Jägerin
    Speziell: Ich kann außergewöhnlich hoch und weit springen so dass es aussieht als würde ich fliegen
    Eltern: Feuerstern, Sandsturm
    Herkunft/Vergangenheit: ich wurde im SternenClan geboren.
    Gefährte: gerne wenn mich jemand will
    Junge: gerne wenn er es will

    Ungefähr so müssen eure Steckis aussehen
    Ich freue mich auf euch!

    4
    Unser Territorium:
    Ein riesiger Wasserfall umgeben von hohen Bäumen. Ein grosser Mischwald mit viel Beute. Unser Lager ist gut versteckt hinter dem Wasserfall. Hinter dem Wasserfall ist keine Höhle sondern eine versteckte Lichtung.

    Unser Lager ist hinter dem Wasserfall auf einer versteckten Lichtung umgeben von hohen Bäumen. Früher musste ein anderer Clan hier gelebt haben denn die Baue stehen schon. Sie sind aus Ästen und Moos gebaut.

    5
    Hierarchie:

    Anführerin: Moosstern, feuerrot, getigerte Kätzin Mentorin von Blütenpfote

    Zweiter Anführer: /

    Heilerin: Tigerblüte kleine schwarz - weiss getigerte Kätzin

    Krieger:

    Fleckenklang: schwarz weiss gefleckte Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen.

    Rabenfrost: langbeinige schwarz - weiss getigerte Kätzin mit weissen Ohrenspitzen, weiss umrandeten eisblauen Augen und markanten Gesichtszügen

    Krallenherz: pechschwarzer Kater mit unnatürlich schwarzen Augen und einem langen Schwanz

    Krähensplitter: grosser muskulöser grauer Kater mit einer schönen hellgrauen Musterung und dunkelblauen Augen.

    Eulenfeder: grau brauner Kater mit einer schwarzen Schnauzte und grünen Augen.


    Sturmherz: grosser silbriger Kater mit schwarzen Streifen und eisblauen Augen.

    Silberblatt: hellsilberne sehr schlanke Kätzin mit dunkelgrauen Streifen und goldenen Augen mit einer gezackten Narbe an der Schulter welche das das Fell an der Stelle teilt.

    Gipfelsturm: Muskulöser grau - weiss gefleckter Kater mit dunkelgrünen Augen.



    Schüler:

    Blütenpfote: hellgraue Kätzin mit einem leichten rosa Schimmer im Fell

    Königinnen:/

    Älteste:/

    6
    Ich schlug meine Augen auf und erschrak: Ich war nicht mehr im SternenClan dem Ort wo ich geboren worden war. Wo war ich nur?
    Dann kamen die Erinnerungen wieder.
    Ich war in der richtigen Welt um eine Clan zu gründen und Anzuführen.
    Ich muss jetzt ein Lager finden, dachte ich, einen Ort wo der ganze Clan sicher ist.
    //Zeitsprung//
    Es war kurz nach Sonnenhoch als ich im Wald ein Zweibeinernest entdeckte. Eine weiss- schwarz gefleckte Kätzin stand am Zweibeinerzaun. Sie blickte hinaus in den Wald und murmelte etwas. Ich war neugierig also schlich ich mich näher heran bis ich hören konnte was sie sagte: Sollte ich da wirklich hinaus gehen mein warmes Nest verlassen um im Wald zu leben miaute sie zu sich selbst.
    Sie dachte noch eine Weile nach dann sprang sie elegant über den Zaun. Ja!, miaute sie stolz, ich werde es versuchen. Ich bewunderte den Mut dieser Kätzin. Also trat ich aus dem Brombeergebüsch hervor, hinter dem ich mich versteckt habe.
    Hallo, ich bin Moosstern die Anführerin des MoosClans, miaute ich, ich suche Katzen für den Clan ich habe zugehört was du gesagt hast und ich denke du würdest eine mutige ClanKatze werden möchtest du mit mir gehen?
    Die Kätzin schaute mich nachdenklich an.
    Nach einer Weile fragte sie: Was ist ein Clan?
    Ich erklärte ihr das Clanleben und das Gesetz der Krieger. Als ich fertig erzählt hatte miaute sie: Ja ich werde mit dir kommen. Gut, miaute ich glücklich, Morgen werden wir einen guten Lagerplatz suchen. Dann rollten wir uns zusammen und schliefen ein.

    7
    Die Sonne ging schon auf als wir endlich aufbrachen. Ich lief neben Fleckenklang und sie erzählte mir gerade etwas über ihr Leben als ich Kampgeschrei hörte. Ein Pechschwarzer Kater und und eine kleine weiss - schwarz getigerte Kätzin kämpften gegen drei unnatürlich grossen Katzen. Ein Dunkelbraun getigerter hielt die kleine schwarz - weisse Kätzin fest ab Boden und wollte ihr ins Genick beissen als der Pechschwarzer Kater ihn von hinten angriff und ihn von der Kätzin wegzerrte. Die zwei anderen Katzen stürzten sich auf den pechschwarzen Kater. Schnell, raunte ich Fleckenklang zu, wir müssen ihnen helfen. Ich stürzte mich auf einen grossen grau gefleckten Kater und fuhr ihm mit ausgefahrenen Krallen über die Schnauze. Er jaulte auf und ein rot getigerter rammte mich und hielt mich fest am Boden fest. Er wollte mir gerade ins Genick beissen da kam mir der Pechschwarzer Kater zu Hilfe. Er zog den rotgetigerten von mit weg. Der Kater fuhr herum und wollte ihn mit ausgefahrenen Krallen übers Gesicht fahren doch der pechschwarze Kater wich geschickt aus und griff ihn von der Seite an. Fleckenklang und die weiss -schwarz getigerte Kätzin kämpften Seite an Seite gegen den Braun getigerter Kater. Bald flohen alle in den Wald. Die kleine getigerte Kätzin miaute triumphierend. Wie heisst ihr? fragte ich.
    Ich heisse Krallenherz sagte der Pechschwarze Kater und das ist meine Schwester Tigerblüte er zeigte auf die kleine schwarz - weiss getigerte Kätzin. Und wer sind ihr? fragte er knapp.
    Ich bin Moosstern und das ist Fleckenklang. Ich habe den MoosClan gegründet möchtet ihr beitreten? fragte ich.
    die beiden Katzen schauten sich an dann sagte Tigerblüte: ja wir werden beitreten. Super schnurrte ich glücklich. Wir suchten uns einen Schlafplatz und schliefen ein.

    8
    Jemand stupste mich an. Als ich die Augen aufmache sah ich Tigerblüte. Ich glaube es ist Zeit aufzubrechen sagte sie sanft. Ich rappelte mich auf und putzte mich kurz. Bitte wecke die anderen befahl ich ihr. Sie nickte und weckte die anderen. Krallenherz kam zu mir und sagte wir müssen jagen bevor wir losgehen. Ja, antwortete ich, komm mit wir gehen jagen und bringen den anderen etwas mit. Er nickte und prüfte die Luft dann schlich er ins Gebüsch. Ich entdeckte ein Eichhörnchen das gerade an einer Nuss nagte. Ich ließ mich ins jagdkauern fallen und schlich vorwärts dabei achte ich keine Geräusche machen. Das Eichhönchen bemerkte mich zum Glück nicht. Ich sprang, erwischte sie und töte sie mit einem gezielten Schlag. Als ich zurück kam hatte ich das Eichhörnchen und zwei Mäuse im Maul. Krallenherz hatte eine Elster und eine Spitzmaus gefangen. Wir frassen alles auf dann machten wir uns auf den Weg. Kurz vor Sonnenhoch sah ich wie ein grau brauner Kater mit einem Dachs kämpfte. Er wich gerade einem Schlag aus rollte sich auf die Seite um erneut anzugreifen als eine schwarz weiss getigerte Kätzin mit weissen ohrenspitzen dem grau braunen Kater zu Hilfe kam. Kommt miaute ich wir helfen ihnen. Ich sprang zu ihnen und zerkratze dem dachs die Schnauze. Er heulte auf als Fleckenklang ihm in den Schwanz biss. Der grau braune Kater mit einer schwarzen Schnauze zerkratzte dem Dachs das Gesicht währen Krallenherz und Tigerblüte ihn in den Rücken sprangen. Bald floh er in den Wald. Wer seid ihr? fragte die schwarz weiss getigerte Kätzin. Ich bin Moosstern die Anführerin des Moosclans und das sind Fleckenklang Krallenherz und Tigerblüte antwortete ich. Und ich bin Eulenfeder miaute der grau braune Kater. Er hatte eine Narbe über seinem linken Auge wodurch ich vermute, dass er auf diesem Auge blind ist. Ich bin Raven miaute die Kätzin. Es herrschte eine Weile stille dann fragte ich wollt ihr euch uns anschließen? Wir brauchen noch Katzen für den Clan. Beide überlegten eine Weile dann nickten sie. Ich kenne einen guten Lagerplatz miaute Raven. Sie führte uns zu einem Wasserfall. Das Wasser rauschte und glitzerte im Sonnenlicht wie Diamanten. Das Rauschen war beängstigend und doch beruhigend zu gleich. Ich war erstaunt noch nie hatte ich einen Wasserfall gesehen. Raven trottete einfach durch das Wasser hindurch und als sie im Wasser verschwand bekam ich Panik. Wo war sie nur? Tigerblüte rief Raven! Raven! wo bist du? Alle lauschten gespannt auf eine Antwort. Als wir Raven schließlich miauen hörten atmeten wir erleichtert auf. Los kommt rief sie. Ich zögerte dann nahm ich meinen Mut zusammen und sprang durchs Wasser. Die anderen machten es mir nach. Auf der anderen Seite war eine wunderschöne Lichtung umgeben von hohen Bäumen. Und wie ist es? fragte Raven ihre Augen strahlten. Das ist toll miaute ich. Ich habe es gefunden miaute sie die Baue standen schon. vielleicht hat hier mal ein anderer Clan gelebt miaute Fleckenklang nachdenklich. Es war schon dunkel also sagte ich ruht euch jetzt aus morgen erkunden wir das Territorium und setzen die Grenzen. Ich trottete in ein bau unter einem grossen Felsen. Das hier wird der Anführerbau miaute ich leise dann ging ich hinein rollte mich zusammen und schlief ein.

    9
    Warmes Sonnenlicht kitzelte mich an der Nase wach. Ich blinzelte. Es war bereits Sonnenhoch. Ich schlüpfte nach draussen und sah auf die Lichtung. Alle schliefen noch in einem Bau nahe am Eingang. Das ist der Kriegerbau miaue ich zu mich selbst es ist nahe am Eingang damit die Krieger schnell rausschlüpfen und das Lager beschützen konnten falls etwas passiert. Mein Blick fiel auf einen Bau in der Mitte der Lichtung. Es war gross und geräumig das wird die Kinderstube gut geschützt in der Mitte.
    Ein Bau auf der anderen Seite der Lichtung wird der ältesten Bau und der Bau nebendran wird der heilerbau sein. Ich schnurrte zufrieden. Ich wollte gerade auf den Felsen springen als Tüpfelblatt vor mir erschien. Tüpfelblatt miaue ich glücklich die Kätzin wiederzusehen. Moosstern ich bin gekommen um dir zu sagen wer Heilerin werden sollte. Ich habe Tigerblüte im Traum besucht und ihr die Aufgabe erteilt einen Mondsee zu finden. Die SternenClan Katzen meinten das wenn sie den Mondsee finden würde wäre sie die auserwählte Heilerin. Genauso wie du dazu bestimmt worden bist Anführerin des Moosclans zu werden ist sie seit ihrer Geburt dazu bestimmt Heilerin des Moosclans zu werden. Wir waren uns aber nicht sicher ob sie es wirklich ist darum haben wir ihr diese Aufgabe erteilt. Sie hat bestanden stimmt’s? fragte ich Tüpfelblatt denn ich war mir sicher, dass sie es geschafft hat. Ja das hat sie miaute Tüpfelblatt glücklich. Nun jetzt weisst du was du zu tun hast dann verblasste sie. Ich sprang auf den Felsen und rief: Alle Katzen die alt genug sind beute zu jagen mögen sich unter dem Felsen versammeln rief ich laut. Eulenfeder trat als erster hinaus gefolgt von Raven. Nach einer Weile saßen alle vor unter dem Felsen. Tigerblüte schaute mich mit leuchtenden Augen an denn sie wusste was jetzt kommt. Zuerst bitte ich Krallenherz, Eulenfeder, Fleckenklang und Raven hervorzutreten. Als sie aufstanden fuhr ich fort: Ihr habt beschlossen euch dem MossClan anzuschliessen und ihm als Krieger zu dienen. Versprecht ihr das Gesetz der Krieger zu ehren und den Clan zu schützen selbst wenn es euer Leben kosten würde? fragte ich. Wir versprechen es miauten alle im Chor. Gut nun gebe ich dir Raven mit der kraft des SternenClans deinen Kriegernamen ab dem heutigen Tag wird man dich Rabenfrost nennen. der Clan ehrt den Mut und Geschicklichkeit von euch allen und wir heissen euch als vollwertige Mitglieder des MoosClans Willkommen. Krallenherz, Eulenflügel, Fleckenklang, Rabenfrost miaute ich laut und Tigerblüte stimmte mit ein. Und was ist mit Tigerblüte? fragte Krallenherz verwundert weil ich Tigerblüte nicht erwähnt hatte. Mit Tigerblüte hat der SternenClan etwas Besonderes vor miaute ich geheimnisvoll und musste ein belustigtes Schnurren unterdrücken als ich die fraglichen Gesichter der Krieger sah. Ich spannte sie noch eine Weile auf die Volter dann miaute ich Tigerblüte du bist dazu bestimmt Heilerin des MoosClans zu werden. Der SternenClan hat dir die Aufgabe gegeben den Mondsee zu finden und du hast ihn gefunden. Nun ist sich der Sternen Clan sicher, dass du die auserwählte bist Heilerin zu werden. Diene deinem Clan gut. Tigerblüte! jubelte krallenherz und nickte seiner Schwester lobend zu. Tigerblüte! stimmten alle mit ein. Ich sah herab auf meinen Clan. Ich war stolz darauf diesen Clan anzuführen, denn ich hatte die besten Clanmitglieder der Welt dachte ich. Dann sprang ich vom Fels und schlüpfte in mein Bau und lies mich in mein Nest fallen. dann schlafe ich glücklich und erschöpft ein.

    10
    Am nächsten Morgen sprang ich auf den Felsen und rief: Alle Katzen die alt genug sind um Beute zu jagen fordere ich auf sich unter dem Felsen zu versammeln. Als alle Katzen sich versammelt hatten miaute ich: Ich werde mit Rabenfrost das Territorium erkunden und die Grenzen setzen. Tigerblüte meldete sich: Moosstern ich würde gerne Kräuter sammeln kann Krallenherz mich begleiten. Natürlich, antwortete ich und fuhr fort, Eulenfeder würdest du bitte jagen gehen? fragte ich den grau braunen Kater. Er nickte. Fleckenklang ich möchte das du hier bleibst und das Lager bewachst sagte ich. Ist gut Moosstern miaute sie. Dann sprang ich vom Felsen und winkte Rabenfrost zu mir. Wir gingen aus dem Lager und sprangen durchs Wasser hinaus in den Wald. Wie wär’s wenn wir die Grenzen so setzen dass der Wasserfall in der Mitte ist`? Dann wäre das Lager sicherer fragte sie. Das ist eine gute Idee Rabenfrost. Ich stimmte zu. Wir entfernten uns vom Wasserfall bis wir an einem Zweibeinerort ankamen. Unser Territorium wird hier enden sagte ich zu Rabenfrost. Sie nickte dann gingen wir weiter bis ein grosser grauer Kater mit schwarzen Streifen aus dem Gebüsch sprang und Rabenfrost umrammte. Sie fauchte und befreite sich geschickt. Gerade als der Kater erneut angreifen wollte rief ich: halt! Der Kater blieb abrupt stehen und wirbelte zu mir herum. Er knurrte: wer seid ihr und was macht ihr hier fragte er. Ich bin Moosstern die Anführerin des MoosClans und das ist Rabenfrost ich zeigte auf die weiss - schwarz getigerte Kätzin neben mir.
    wir setzen gerade die Grenzen für unser Territorium, willst du dich uns anschliessen? wir brauchen noch Krieger für den Clan fragte ich ihn und hielt seinem Blick stand. Der Kater schaute zwischen mir und Rabenfrost hin und her dann entspannte sich seine Haltung und er antwortete freundlich: gerne ich heisse übrigens Sturmherz mit einem Blick zu Rabenfrost miaute er tut mir leid, dass ich dich angegriffen habe ich wollte meinen Bau verteidigen. Schon gut miaute Rabenfrost genau so musst du deinen Clan nun verteidigen. Wir liefen weiter und setzten die Grenzen rund um den Wasserfall. Auf dem Weg zurück ins Lager erklärte ich Sturmherz das Clanleben und das Gesetz der Krieger und Rabenfrost erzählte wie sie die versteckte Lichtung fand. Als wir am Wasserfall ankamen sprang Rabenfrost elegant durchs Wasser Sturmherz zögerte kurz dann sprang auch er hindurch.

    11
    //Eulenfeders Sicht//

    Als Moosstern vom Felsen sprang trotte ich zum Lagerausgang und sprang durchs Wasser hinaus. Ich werde beim Bach jagen dort gibt es bestimmt Beute. Als ich beim Bach ankam roch ich Maus. Instinktiv fiel ich ins Jagdkauern. Ich schlich an die Maus heran sprang ab und tötete die Maus mit einem Schlag. Ich vergrub die Maus und prüfte die Luft da roch ich Eichhörnchen! Ich schlich mich an und gerade als ich abspringen wollte sprang ein anderer Kater hervor erwischte das Eichhörnchen und tötete es mit einem biss. Ich spürte wie sich meine Nackenhaare aufstellten und knurrte: Wer bist du und was machst du hier? Ich war so konzentriert darauf das Eichhörnchen zu fangen dass ich den Kater nicht bemerkt habe und dem Kater musste es auch so gegangen sein denn erst jetzt sah er auf und sagte: tut mir leid ich habe dich nicht bemerkt. Dann sah er meine aufgestellten Nackenhaare und er verspannte sich: Ich bin Krähe sagte er kühl. Er wollte sich gerade umdrehen und gehen da entspannte ich mich wieder und rief: Warte ich bin Eulenfeder ein Krieger des MoosClans. der Kater horchte auf. Krieger? fragte er erstaunt. Ja möchtest du dich uns anschliesen ich glaube Moosstern wäre froh wenn mehr Katzen kommen. Moosstern? fragte der Kater wieder. Ja sie ist unsere Anführerin. Ich erklärte ihm alles vom Gesetz der Krieger und unserer Lebensweise. Ich verriet ihm aber nicht wo das Lager war. Der Kater dachte eine Weile nach und während er dachte betrachtete ich ihn. Er war gross, muskulös war dunkelgrau und hatte eine schöne helle Musterung. Ausserdem hatte er dunkelblaue Augen. Nach einer Weile sagte er schliesslich: Gut ich werde mich dem MoosClan anschliessen wenn Moosstern einverstanden ist. Gut miaute ich dann werde ich dich zu Moosstern bringen aber zuerst muss ich für den Clan jagen hilfst du mir? fragte ich ihn. Er nickte
    Krähe und ich fingen noch 3 Eichhörnchen 2 Elster und 4 Wühler. damit wird der Clan bestimmt satt miaute ich zufrieden und Krähe stimmte zu. Dann nahm er einen Teil der Beute auf und wartete darauf das ich ihm den Weg teigte. Ich nahm den restlichen Teil der Beute und Lief voran zum Lager. Als wir am Wasserfall ankamen erklärte ich das wir durch das Wasser springen müssen um ins Lager zu kommen. Krähe blickte mich erstaunt an sagte aber nichts. Ich sprang durchs Wasser und schüttelte mir die nässe aus dem pelz Krähe machte es mir nach. Ich blickte mich um Moosstern war noch nicht da also lief ich zum Frischbeutehaufen und legte die Beute ab. Krähe schaute sich im Lager um. Hier ist der Kriegerbau erklärte ich und zeigte auf den Bau in der Nähe des Eingangs. Krähe miaute: damit die Krieger schnell rauskönnen um das Lager zu schützen falls etwas passieren würde stimmt’s? Ja sagte ich erstaunt, dass der Kater dies herausgefunden hatte. Dann hörte ich Stimmen. Moosstern ist da rief ich Krähe zu.

    12
    //Tigerblütes Sicht//

    Komm! rief mein Bruder Krallenherz der schon am Eingang war. Ich komme ja miaute ich und sprang zu ihm. Er sprang durchs Wasser und ich springe ihm hinterher. Wohin willst du gehen? fragte er mich. Ich dachte eine Weile nach. Lass uns In diese Richtung gehen. Ich zeigte auf die andere Seite des Wasserfalls dort gibt es nämlich eine grosse Wiese vielleicht finden wir da Kräuter. Krallenherz schaute mich an. Dann müssen wir rüber schwimmen miaute er schliesslich. Dann komm oder kannst du etwa nicht schwimmen neckte ich meinen Bruder. Er sagte spielerisch empört natürlich kann ich schwimmen!. Dann brachen wir beide in lautes Gelächter aus. Schliesslich sagte er komm! Er führte uns zu einer ruhigen Stelle. Ich glitt ins Wasser und schwamm rüber. Er schwamm hinter mir. Als wir an der anderen Seite ankamen schüttelte ich mich heftig und spritzte ihn an er schüttelte sich empört und ich unterdrückte mir ein belustigtes schnurren. Danach liefen wir durch die Wiese. Ich konzentrierte mich darauf die Kräuter zu suchen die Tüpfelblatt mir im Traum gezeigt hatte. Schliesslich fand ich einen Büschel Ringelblumen. Ich pflückte sie vorsichtig und forderte Krallenherz auf auch ein paar zu pflücken. Krallenherz würdest du bitte Spinnweben suchen gehen? Krallenherz nickte und verschwand im Unterholz. Nach einer Weile kam er mit viel Spinnweben im Maul zurück. Für was sind die denn? fragte er. Das stoppt Blutungen antwortete ich und machte mich weiter auf die Suche. Wir liefen schon eine Weile ohne etwas zu finden bis Krallenherz miaute schau da Tigerblüte ein Zweibeinernest. Meine Stimmung hellte sich auf als ich sah das es verlasen war. Komm wir gehen nachschauen rief ich meinem Bruder zu vielleicht finden wir dort Katzenminze. Tigerblüte warte sagte er. Es könnte gefährlich sein. Ich gehe voraus. Na gut sagte ich und liess ihn voraus gehen. Warte hier befahl er schliesslich ich gehe nachschauen ob da wirklich niemand ist. ich tat was er mir befohlen hatte und sah zu wie er zum Zweibeinernest lief kurz stehen blieb und lauschte. Dann sah ich wie zwei Katzen auftauchten.

    //Sichtwechsel Krallenherzs Sicht//

    Ich lief auf das Zweibeinernest zu. ich blieb stehen und lauschte. Ich hörte eine Stimme dann traten zwei Katzen aus dem Nest. Ein muskulöser grau - weise gefleckter Kater mit dunkelgrünen Augen und eine Hellsilberne sehr schlanke Kätzin mit dunkelgrauen Streifen und goldenen Augen. Hallo miaute die Kätzin freundlich ich heisse Silberblatt und das ist mein Vater Gipfelsturm kann ich dir irgendwie helfen? Hallo ich heisse Krallenherz und das ist meine Schwester Tigerblüte ich winkte Tigerblüte zu mir heran. Sie ist Heilerin des MoosClans und wir suchen Kräuter. Hier hinten sind welche ich weiß aber nicht wie sie heissen und für was sie gebraucht erden sagte Silberblatt komm ich zeig sie dir bot sie an. Gerne Tigerblüte folgte der Kätzin. Was ist der MoosClan? fragte der Kater den Silberblüte als Gipfelsturm vorgestellt hatte. Ich erklärte dem Kater das Gesetz der Krieger und Das Clanleben. Der Kater dachte eine Weile nach meinst du deine Anführerin würde uns aufnehmen fragte er. Ich weiss es nicht aber ich glaube schon denn wir brauchen unbedingt mehr Krieger. Soll ich dich zu Moosstern bringen? fragte ich Gipfelsturm. Der grau - weiss gefleckter Kater antwortete: gerne. Tigerblüte kam wieder gefolgt von Silberblatt. Beide hatten Kräuter im Maul. Komm wir gehen nuschelte Tigerblüte. Ja Gipfelsturm und Silberblatt werden uns begleiten. Sie wollen sich dem MoosClan anschliessen sagte ich. Tigerblütes Augen leuchteten. das ist toll nuschelte sie durch die Kräuter in ihrem Maul. Dann machten wir uns auf dem Weg zurück ins Lager.

    13
    //Fleckenklangs Sicht//

    Ich sah zu wie alle Katzen das Lager verliessen. Ich lief auf den Eingang zu setzte mich und begann zu lauschen. Eine Weile sass ich aufrecht da dann hörte ich ein Geräusch. Ich spitzte die Ohren und lauschte gespannt. Es war ein miauen: Ich erkannte die Stimme nicht. Meine Nackenhaare stellten sich auf: Wird das Lager angegriffen? dachte ich panisch. Ich schlüpfte durch das Wasser hinaus. Das miauen wurde lauter. Ein Junges! Ich spitzte die Ohren und versuchte der Stimme zu folgen doch dann blieb ich stehen. Was ist wenn es eine Falle ist? dachte ich verzweifelt. Ich dachte noch eine Weile nach. Dann schüttelte ich den Kopf. Das Gesetz der Krieger befielt ein Junges in Not zu helfen vielleicht braucht es Hilfe, Moosstern wird das schon verstehen miaute ich leise zu mir selbst. Ich folgte dem Miauen. Es wurde immer lauter bis ich eine kleine hellgraue Kätzin sah sie hatte einen leichten rosa Schimmer im Fell. Als die Kätzin mich sah sprang sie auf und knurrte. Ich sagte: keine Angst ich tu dir nichts ich heisse Fleckenklang ich komme vom MoosClan. Was ist der MoosClan fragte sie neugierig. Ich erklärte ihr alles. Als ich endete sah mich die Kätzin mit grossen Augen an dann miaute sie: ich will auch Kriegerin sein. Ich schnurrte. Dann komm ich bring dich zu Moosstern. Als wir im Lager ankamen war Moosstern bereits da....

    14
    K

    15
    //Meine Sicht//

    Als ich das Lager betrat war Eulenfeder bereits da. Ein Dunkelgrauer Kater mit einer schönen hellgrauen Musterung sass neben mir. Als er mich sah erhob er sich und miaute: sei gegrüsst Moosstern ich heisse Krähe und würde mich gern dem MoosClan anschliessen wen du einverstanden bist. Klar gerne miaute ich. Eulenfeder erzählte mir wie sie sich gefunden hatten. Ich schnurrte belustigt. Dann entdeckte er Sturmherz. Wer ist das? fragte er. Ich heisse Sturmherz sagte der Silbriger Kater mit den schwarzen Streifen. Ich möchte mich ebenfalls dem MoosClan anschliessen. Wo ist Fleckenklang? fragte ich. Ich weiss es nicht als ich mit Krähe im Lager ankam war sie nicht mehr da. Ich gehe sie suchen miaute Rabenfrost hinter mir und sprang los sie streckte den Kopf in die Baue sprang aber jedes Mal enttäuscht zurück. Als sie alle Baue durchgesucht hatte kam sie zurück. Sie ist nicht mehr im Lager Moosstern. Lasst uns bis Sonnenhoch warten wenn sie dann noch nicht zurück ist schicken wir eine Patrouille los und gehen sie suchen miaute ich. Ich machte mir Sorgen wo war sie nur. Sturmherz rief: Moosstern da kommen Katzen. Ich spitzte die Ohren. Krallenherz tauchte auf gefolgt von Tigerblüte die ein Bündel Kräuter im Maul hatte. Noch zwei Katzen folgten ihnen. Eine hellsilberne Kätzin mit goldenen Augen und ein Muskulöser grau - weisser Kater. Moosstern das sind Gipfelsturm und Silberblatt sie wollen sich dem MoosClan anschließen. Hallo miaute ich glücklich. Hallo dürfen wir beitreten fragte die Kätzin. Gerne ich freue mich, dass mehr Katzen in den Clan kommen. Wo ist denn Fleckenklang? fragte Tigerblüte. Sie ist verschwunden sagte Rabenfrost. Ich bin hier. Alle drehten sich um. Fleckenklang! ich sprang zu der Kätzin glücklich, dass ihr nichts passiert war. Tut mir leid Moosstern aber ich habe ein miauen gehört und bin der stimme gefolgt und habe schließlich dieses Junge hier gefunden. Eine kleine hellgraue Kätzin mit einem leichten rosa Schimmer im Fell sprang hinter Fleckenklang hervor. Hallo wie heisst du denn? fragte ich sanft. Ich heisse Blütenpfote und ich bin kein Junges mehr. Ich bin nämlich schon 6 Monde alt. Ich möchte Kriegerin sein miaute sie stolz und hüpfte aufgeregt um mich herum. Na du bist ein bisschen zu jung um Kriegerin zu sein aber du kanntest die erste Schülerin des MoosClans werden wenn du willst? fragte ich sie. Jaaaa! Ich werde die beste Schülerin sein die es je gegeben hat miaute sie laut und zappelte aufgeregt. Ich schnurrte belustigt und sagte das glaube ich dir. Dann sprang auf den Felsen und rief: Alle Katzen die alt genug sind um Beute zu jagen fordere ich auf sich unter dem Felsen zu versammeln. Da alle Katzen schon da sind fuhr ich gleich fort: Sturmherz, Krähe, Gipfelsturm, Siberblatt tretet vor. Sie standen auf und treten näher. Ich erhob meine Stimme und miaute ihr habt euch entschieden Krieger des MoosClans zu werden. Versprecht ihr das Gesetz der Krieger zu ehren und euer Clan zu schützen selbst wenn es euer Leben kostet? Ich verspreche es miauten alle laut. Gut dann gebe ich dir Krähe deinen Kriegernamen ab dem heutigen tag wird man dich Krähensplitter nennen der Clan ehrt den Mut und treue von euch allen und wir heissen euch als vollständige Mitglieder de MoosClans Willkommen. Sturmherz! Krähensplitter! Gipfelsturm! Silberblatt! miate der Clan. Blütenpfote trete vor forderte ich auf ich als das Rufen allmählich leiser wurde. Die junge Kätin trat zappelnd vor Aufregung hervor. Ihre Augen leuchteten. Blütenpfote du bist noch zu Jung um Kriegerin zu werden darum wirst du als Schülerin im MoosClan trainieren bis du alt genug bist um Kriegerin zu werden. Deine Ausblidung werde ich selbst übernehmen. ich sprang vom Felsen und berührte ihre Nase mit meiner. Sie erwiderte die Begrüßung vor Aufregung so heftig das sie mich fast umstieß. Ich schnurrte belustigt und musste daran denken wie aufgeregt ich an meiner Schülerzeremonie war. Ich schüttelte dir Erinnerung weg. Dann wendete ich mich wieder dem ganzen Clan zu. Jetzt essen wir zuerst was. Ich erzähle euch später wie es weiter geht.

article
1437999420
Der MoosClan
Der MoosClan
Hallo, ich bin Moosfeuer. Ich wurde im SternenClan geboren und bin die Tochter von Feuerstern und Sandsturm. Eigentlich dachte ich, ich werde für immer im SternenClan bleiben. Doch der SternenClan hatte eine andere Bestimmung für mich und zwar in der ...
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1437999420/Der-MoosClan
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1437999420_1.jpg
2015-07-27
706A
Warrior Cats

Kommentare Seite 5 von 5
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Honigstern :) ( von: Honigstern :) )
Abgeschickt vor 83 Tagen
Bitte schreib weiter, Moosstern
Luchsstern ( von: Marluchs )
Abgeschickt vor 208 Tagen
Ich war Tigerblüte und Krallenherz ich fand die Geschichte Gut und ich finde es schade das so viele Clans einfach aufhören :(
Sichelmond ( 27.35 )
Abgeschickt vor 293 Tagen
Name: Schattenjäger
Alter: 28 M
Rang: 2. Anführer
Aussehen: nachtschwarzer Pelz, dunkelblaue , geheimnisvolle Augen, sehr muskulös, groß und attraktiv
Kampfnarben: 1 Ohr von ihm ist zerfetzt, hat nur noch einen Stummel als schweif
Charakter: entschlossen, hartnäckig, kalt
Stärken: Kämpfen, jagen, schwimmen
Schwächen: klettern, heilen
Gefährtin: Fairy; schlanke, silberfarbene Kätzin mit eisblauen Augen; Streunerin
Eissee ( 7.141 )
Abgeschickt vor 425 Tagen
Hallo ich bin Eissee aus dem Seeclan und Habe mich gefreut dich kennen zu lernen.
Honigpfote ( )
Abgeschickt vor 432 Tagen
Hallo! Mein Name ist Honigpfote (würde später gerne Honiglicht heißen) und ich möchte dem Clan beitreten! Am liebsten als Heilerschülerin und später Heilerin.

Name: Honigpfote

Alter: 7 Monde

Aussehen: hübsche, schlanke, hellorange Kätzin mit goldenen Augen

Charakter: offenherzig, klug, loyal, wissbegierig, aber manchmal etwas schüchtern und schweigsam

Besonderheiten: äußerst ausgeprägter Geruchssinn

Eltern: Lilienschweif und Sonnenpelz

Herkunft/Vergangenheit: Komme aus dem Kiefernwald neben der Zweibeinersiedlung; meine Eltern wurden aus dem BlattClan verstoßen und lebten seitdem in diesem kleinen Wäldchen. Wieso sie verstoßen wurden, wollten sie mir nie erzählen, aber ich lernte von ihnen das Gesetz der Krieger und den Glauben an den SternenClan. Sie waren einmal gemeinsam unterwegs, als sie von einer wütenden Dachsmutter angegriffen wurden; schwer verletzt nahm sie ein Zweibeiner mi
Funkennacht ( 6.104 )
Abgeschickt vor 475 Tagen
hoffe Moosstern schreibt doch noch weiter.
Rabe ( 3.220 )
Abgeschickt vor 475 Tagen
..Sieht so aus..
???????????????????? ( 5.7.8 )
Abgeschickt vor 478 Tagen
Der CLAN IST TOT !!!!!!!!
Funkennacht ( 1.196 )
Abgeschickt vor 507 Tagen
Kann ich beitreten?
Name: Funkennacht
Alter: 2 Blattwechsel
Rang: Kriegerin
Aussehen: schwarz mit roten Sprenkeln, grüne Augen,
Statur:Schlank, muskulös
Charackter: Mitfühlend, ettwas schüchtern, mutig
Familie: hat sie verlassen als sie ein Junges war.
Vergangenheit: Von der Familie verlassen. musste sich selbst dinge wie Jagen und kämpfen beibringen.
Gefährte: auf jeden fall!
Junge: gern
Besonderheit:gut Läuferin, gute springerin, fast immer Kamfbereit.
Funkennacht kommt eines Nachs einfach aus Neugier ins Lager, da sie Katzen gerochen hat.
Rabenfrost & Krähensplitter ( 3.220 )
Abgeschickt vor 508 Tagen
(Hier wird ja auch fast nie geschrieben..dann mach ich halt den Anfang.)
R: *springt aus Langeweile ,da der FbH voll war und sonst nichts gab was sie machen konnte ,ein paar mal durch den Wasserfall*
K: *putzt sich zwischen den Krallen
Sturmherz ( 6.251 )
Abgeschickt vor 515 Tagen
@Moosstern wan schreibst du weiter?
Krallenherz ( 37.63 )
Abgeschickt vor 516 Tagen
Wieder aus dem Urlaub zurück :)
Krallenherz ( 4.202 )
Abgeschickt vor 519 Tagen
Danke Moosstern habe für den Rest des Tages Internet
Moosstern ( 0.114 )
Abgeschickt vor 525 Tagen
Ich habe kurz wieder WLan. Ich werde noch ein paar tage länger wegbleiben srry. Aber wen ich zurück bin schreibe ich wieder.
LG eure Moosstern
Sturmherz ( 1.108 )
Abgeschickt vor 529 Tagen
Tschüss Moosstern! *putzt sich*
Moosstern ( 0.114 )
Abgeschickt vor 530 Tagen
Danke Sturmherz
Ich werde für zwei Tage weg sein und kann daher nicht weiterschreiben.Also bis in zwei Tage
LG Moosstern
Sturmherz ( 4.130 )
Abgeschickt vor 530 Tagen
@Moostern es ist nicht schlimm das ich nicht 2. Anführer bin.
Silberstern ( 9.207 )
Abgeschickt vor 530 Tagen
Sorry für die Werbung, aber mag wer zum Wellenclan kommen? Er ist auf der Seite der Wellenclan. Würde mich freuen wenn ihr euch meinem Clan anschließen könntet! Lg Silberstern
Sorry für die Werbung
Rabenfrost & Kraehensplitter ( 3.220 )
Abgeschickt vor 530 Tagen
R : *nimmt sich eine Wühlmaus und trottet zu einem sonnigen Fleck*
Moosstern ( 0.114 )
Abgeschickt vor 531 Tagen
@Rosenblüte
Ich freue mich dass du mitmachst.Hast du einen spetziellen Wunsch wie du gefunden werden willst?