Game of Thrones Zitate; Staffel 1, Fernsehserie

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Westeros - Entwickelt am: - 6.912 mal aufgerufen

Wenn du wissen willst, wie gut du dich bei Game of Thrones wirklich auskennst, dann mach doch dieses Quiz und sieh dir die Auswertung an

  • 1
    "Mein Bruder sagte mir mal, das nichts, was jemand vor dem Wort "aber" sagt, wirklich zählt."
    Von wem stammt dieses Zitat?
  • 2
    "Ein guter König weiß, wann er Kraft sparen sollte und wann er seinen Feind vernichten sollte."
  • 3
    "Die Liebe tritt über die Augen ein."
  • 4
    "Ich kämpfe nicht in Turnieren, damit im Fall eines echten Streits der Gegner nicht weiß, was ich kann."
  • 5
    "Eine dothrakische Hochzeit ohne mindestens drei Tote wird als reizlos empfunden."
  • 6
    "Ein einzelner Sieg macht uns nicht zu Eroberern."
  • 7
    "Wie möchtest du sterben, Tyrion, Sohn des Tywin?"
  • 8
    "Es gibt nur einen Gott und er heißt "Tod" und es gibt nur eines, was wir dem Tod sagen: Nicht heute!"
  • 9
    "Ich glaube, der einzige Unterschied zwischen uns und den Wildlingen ist, dass beim Bau der Mauer unsere Vorfahren zufällig auf der Richtigen Seite wohnten."
  • 10
    "Es gibt keine Männer wie mich. Nur mich."
  • 11
    "Gold gewinnt Kriege, nicht Soldaten."
  • 12
    "Ah, die Starks, hitziges Gemüt, lahmer Geist."
  • 13
    "Ich mag Mädchen genau so gern wie du. Auch wenn sie mich nicht so gern mögen."
  • 14
    "Ein Verstand braucht Bücher, wie ein Schwert den Schleifstein."
  • 15
    "Der Name der Familie lebt weiter. Das ist alles, was weiterlebt. Nicht deine ruhmreichen Taten, nicht deine Ehre, aber deine Familie."

Kommentare (1)

autorenew

lu (24463)
vor 714 Tagen
1 falsch :'( das mit gold gewinnt kriege nicht soldaten