One Piece neben - Story 8

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.711 Wörter - Erstellt von: Amaliane - Aktualisiert am: 2015-07-24 - Entwickelt am: - 2.026 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Beim Kampf gegen den Samurai ist Yuki als letztes verschwunden, was jetzt wohl passieren wird?

    1
    Ich schrie nicht, nein ob ich jetzt wieder starb? Wer wei߅Ich war schwerelos … ich spürte keinen Schmerz langsam öffnete ich die zusammengekniff
    Ich schrie nicht, nein ob ich jetzt wieder starb? Wer wei߅

    Ich war schwerelos … ich spürte keinen Schmerz langsam öffnete ich die zusammengekniffenen Augen, als ich sah wo ich war sog ich scharf die Luft ein.
    Wo zur Hölle war ich, der Raum oder was es war … schien rund zu sein leicht Pink schimmernd und in Tatzen Form, es war eine Art Seifenblase … oder doch eher Luftblase?
    Seifenblasen schillerten mehr. Ich schien Schwerelos in dieser, dieser … ach was weiß ich was das war.
    Ich versuchte mich zu Bewegen und es klappte auch.
    Es war jetzt ca. zwei Stunden her das ich hier drin war ich hatte schon getestet das die Hülle eine Kaugummiartige Masse war die aber nicht so leicht platzte.
    Alles um diese Blase war Hauptsächlich Weiß oder Grau und sah aus wie Wolken?
    Wo genau war ich nur ich sah mich aufmerksam um, hä was war das den etwas weiter geradeaus war es auf einmal Himmelblau … und da waren Möwen?
    Warum Möwen war ich oben am Himmel oder was? Und die Blase flog genau auf dieses Blau zu.
    Ich kam immer näher und näher, als ich ankam und nun in einem reinen Blau mit nur wenigen Wolken schwebte sah ich zögerlich runter, ja Ok ich hatte keine Höhenangst aber das was ich dort sah war trotzdem ein Schock für mich.
    Eine kleine Insel aber sie sah so Gruselig und Düster aus als wäre sie Direkt der Hölle entsprungen, um sie herum waren Strudel und Spitze Felsen das man mit einem Schiff auf die Insel kam oder gar wieder runter. Doch ich wurde in meinen Überlegungen jäh unterbrochen denn Plötzlich Platzte die Blase und ich viel.
    Ich viel und konnte nichts unternehmen nicht mal bewegen konnte ich mich.
    Als ich dann allerdings mit einem Lauten knall auf dem Boden aufkam wurde alles Schwarz.

    /Flashback/
    (In diesem Flashback geht es um eine Wichtige Tatsache die noch eine Rolle spielen wird … oder eher zwei Tatsachen)

    Also Ruffy wurde gerade von dem Bergräuber Grizzly auf den Boden gedrückt da er sich über ihn beschwert hatte weil er Shanks beleidigt hatte.
    Gerade als Grizzly mit dem Schwert ausholte sprang ich los und schubste Ruffy beiseite sodass wir beide ein Stück beiseite rollten und sich das Schwert in den Boden bohrte. „Vollidiot!“, schrie ich Ruffy an, der wie gelähmt da lag, als er seine Stimme widerfand, flüsterte er eher als zu sprachen,: „Selber Blöde Kuh.“ Woraufhin er von mir eine Kopfnuss bekam und sich mit den Händen den Kopf halten musste. Wo sich inzwischen eine Große Beule bildete.
    Da war aber auch schon ein Bergräuber nähergekommen und versuchte mich mit dem Schwert zu erwischen.
    Ich sah diesen nur mit einem Todesblick an und sprang über die Klinge, stieß mich noch ihm Sprung von dieser ab und Schlug dem Banditen voll ins Gesicht. Dieser sackte daraufhin in sich zusammen.
    „Wieso kam uns den niemand Begrüßen? Ah, kein Wunder …! Die Bergräuber mal wieder!“, sagte plötzlich eine mir allzu bekannte stimme hinter uns ich drehte mich um und erblickte Shanks der dort mit fast der Gesamten Crew stand und alles begutachtete.
    „Käpt'n!“, sagte Makino vollkommen überrascht.
    „Na, Ruffy, war deine Faust doch nicht so hart wie eine Pistolenkugel?“, sagte Shanks und Grinste.
    Ruffy rief nur „Ach sei still!“ und sah ihn wütend an. „Sieh ab, die Seeräuber sind da! Habt ihr die ganze Zeit das Dorf gefegt?
    Was wollt Ihr? Verschwindet, bevor euch was passiert!
    Keinen Schritt weiter sonst seid ihr tot!“, rief der Bergräuber Shanks zu.
    Shanks Ignorierte das und kam näher.
    Uns schon stand ein Bergräuber neben Shanks und zielte mit der Pistole auf seinen Kopf:
    „Hörst du schlecht? Bleib stehen!
    Oder ich Blas dir den Kopf weg! HEHE…“, sagte dieser und die Bergräuber fingen an zu Kichern wie kleine Mädchen denen man eine Lustiges Buch gezeigt hatte.
    „Wer zur Pistole greift… setzt sein Leben aufs Spiel.“, sagte Shanks nur und sah diesen an, „HÄ? Was redest du da?“, sagte dieser nur verständnislos.
    Shanks lächelte und zeigte auf die Pistole „Ich sagte, eine Pistole ist nicht zum drohen da…“, widerholte Shanks seinen Satz.
    BLAM! Es war ein kurzer Ton und zog trotzdem alle Aufmerksamkeit auf sich, Lou hatte den Bergräuber der seinen Kapitän bedrohte kurzerhand erschossen.
    Alle waren wie gelähmt, ich hatte mich aber nach kurzer Zeit wieder.
    „Wa…Was soll das! Ihr hinterhältigen Bastarde!“, riefen die Banditen.
    Sag mal was hatten die erwartet wenn man jemanden Bedrohte der mit seiner gesamten, bis auf die Zähne bewaffneten, Crew vor einem stand … dachten die sie würden alle einfach umdrehen?
    „Hinterhältig?“, fragte Yassop nun und Ben sagte: „Was habt ihr Gedacht? Wir sind doch keine Heiligen!“
    „Vor euren Augen stehen die Piraten!“, ergänzte Shanks das Ganze.
    „Klappe! Wir wollen nichts von euch!“, schrie ihm ein Bergräuber dazwischen.
    „Hört zu, Bergräuber…ob ihr Bier auf mich schüttet…oder auf mich Spuckt…darüber kann ich Lachen. Aber…“
    , er machte eine kurze Pause und sprach dann Lauter und Ernster als je zuvor weiter:
    „Aber welchen Grund ihr auch immer habt, ich lasse nicht zu, das ihr meinen Freunden etwas antut!“
    Kurz herrschte Stille als Grizzly auch schon anfing zu lachen und rief: „Nicht zulassen? Ihr schaukelt Träumend auf See und ihr wollt es mit uns Aufnehmen? Tötet sie Männer!“
    „Auf sie mit Gebrüll!“ schrien die Bergräuber und rannten los.
    Ich schloss nur kurz die Augen aber als ich sie wieder öffnete stand Ben mit auf Grizzly gerichteter Waffe dort und zündete sich eine Zigarre an.
    Grizzly allerdings zog von Irgendwoher eine Art Kugel die er Warf und Plötzlich stieg überall Rauch auf und Hüllte ihn, Ruffy und mich ein.
    „Los, Mitkommen!“, rief der Bandit und Pakte mich und Wahrscheinlich auch Ruffy und rannte los.
    Ich kniff die Augen zu weil der Rauch in meinen Augen Brannte.
    „HAHAHA…Ich bin eben zu schlau für die! Bergräuber flüchtet mit Schiff, Raffiniert!“, sagte Grizzly.
    IDIOT dachte ich mir nur, der steht mitten auf dem Meer auf einem Ruderboot und führt Selbstgespräche…
    „Tja, als Geiseln wart ihr mir nützlich, aber jetzt könnt ihr auch gehen! Jeder der mich Beleidigt hat, hab ich umgebracht – alle 56.“
    , sagte und grinste Blöd.
    Ruffy schwieg drehte sich dann aber wütend um und Schlug zu: „Und jetzt bist du dran!“, Schrie er.
    PFFFF… kam nur von dem Banditen und schon trat er Ruffy vom Boot, und schon wurde ich an den Haaren gepackt und in eine andere Richtung als Ruffy ins Meer geworfen.
    Schnell tauche ich auf und sah mich um ich musste Ruffy helfen, den er konnte ja nicht mehr schwimmen.
    Doch auf einmal tauchte ein riesiges (und auch ziemlich hässliches) Seeungeheuer auf und verschlang Grizzly mitsamt des Bootes.
    Und dann Fixierte es Ruffy mit seinem Blick und raste auf ihn zu.
    Alles war für mich Plötzlich wie in Zeitlupe Shanks tauchte auf hielt Ruffy fest und zog ihn ein Stück beiseite und schloss die Augen.
    `Er wird ihm den Arm abbeißen!' schoss es mir durch den Kopf `Nein' dachte ich erneut, und meine Brust fing an zu Brennen.
    Ich sah hin mein Tattoo leuchtete Weiß.
    Auf einmal Bewegte sich mein Körper wie von selbst und plötzlich war ich neben dem Seeungeheuer und schlug es weg.
    Es war als wenn ich über dem Wasser schweben würde und ich wusste auch nicht woher ich so viel Kraft hatte um es so weit wegzuschleudern.
    Doch schon verließ mich das Gefühl wider, mein Tattoo hörte auf zu leuchten und ich klatschte aufs Wasser.
    Bei dem aufschlagen des Riesigen Körpers des Seemonsters öffnete Shanks ruckartig die Augen. Und Blickte mich ungläubig an, er sah sich um und erblickte anscheinend das Seemonster das wider auf uns zukam.
    Es war schwer für mich meinen Körper noch über Wasser zu halten, ich sah zu Shanks der das Seemonster Böse ansah und sagte „Verschwinde!“
    Das Seemonster erstarrte und sah leicht panisch aus, als es sich auch schon abwand und wegschwamm.
    Hatte ich mir das nur eingebildet oder war von Shanks eine Druckwelle ausgegangen. Ich sah auf das Wasser vor mir und mich verließ meine letzte Kraft, ich konnte mich nicht mehr Überwasser halten, doch Plötzlich umschloss ein Arm meine Hüfte und zog mich wieder ein Bisschen höher damit ich kein Wasser schluckte.
    `Shanks' durchzuckte es meinen Kopf.
    Ich sah hinter mich, er hielt mich fest und versuchte gleichzeitig Ruffy zu beruhigen, der einen Heulanfall hatte weil Shanks ja etwas hätte passieren können.
    (Und auch weil er so viel Angst hatte was er aber nie zugeben würde!)

    /Flashback Ende/

    2
    Ich freue mich wie immer über Kommentare, Rewies und anderes.Ich würde mir wünschen das ihr mir vielleicht an meine E-mail: xXlovestomXx@gmail.com
    Ich freue mich wie immer über Kommentare, Rewies und anderes.

    Ich würde mir wünschen das ihr mir vielleicht an meine E-mail: xXlovestomXx@gmail.com schreibt was ich verbessern kann und wie sie auf dem Marineford erscheinen soll. (z.B. mit Ruffy, Withebeard oder Shanks /vielleicht auch alleine schreibt mir einfach eure Idee)

article
1437580604
One Piece neben - Story 8
One Piece neben - Story 8
Beim Kampf gegen den Samurai ist Yuki als letztes verschwunden, was jetzt wohl passieren wird?
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1437580604/One-Piece-neben-Story-8
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1437580604_1.jpg
2015-07-22
407B
One Piece

Kommentare Seite 3 von 3
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Amaliane ( 95160 )
Abgeschickt vor 295 Tagen
Ja Law es geht noch weiter ich habe aber zurzeit meine Mündlichen Prüfungen weshalb ich noch nicht weiterschreiben kann.
Law ( 51916 )
Abgeschickt vor 303 Tagen
Geht's noch weiter oder nicht ist nur so ne Frage
Amaliane ( 84703 )
Abgeschickt vor 317 Tagen
Hallo Luna dass mit Shanks Funktioniert in der Fanfiktion sehr wohl :x
Ließ dir am besten noch einmal Kapitel 8 durch also den Flashback ^^
Jupiter ( 02576 )
Abgeschickt vor 329 Tagen
Endlich ist er da!!
Ich bedanke mich das du meine Frage beantwortet
hast, und nur zur Info, ich habe kein Problem mit
ihren Teufelskräften. Ich freue mich schon auf Teil 41.
😉💟
Luna ( 92807 )
Abgeschickt vor 332 Tagen
ich fand den Teil gut nur dass das mit Shanks nicht funktionirt da er nur einen Arm hat aber ansonsten gut geschrieben.
Bahar ( 73488 )
Abgeschickt vor 332 Tagen
Ich Liebe es wenn es mir bleibt würde ich den ganzen
Tag nur noch einees tun und das ist diese Geschichte
Lesen
Jupiter ( 86844 )
Abgeschickt vor 340 Tagen
Ich liebe deine Storys!!
Bitte schreib weiter. Ich habe nur eine frage, sind
Marco und Yuki zsm?
keine Ahnung ( 68397 )
Abgeschickt vor 344 Tagen
An alle guten Leute und Planeten und so hier könnt ihr mal meine Geschichte lesen? Das wäre so nett von euch
keine Ahnung ( 68397 )
Abgeschickt vor 344 Tagen
Hört auf mich nachzumachen ihr doofen Leute
Yumiko ( 50689 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
Ich will das nächste Kapital mach ma hinne
keine Ahnung ( 50689 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
Ich bin richtig [BEEP] und [BEEP]
keine Ahnung ( 55398 )
Abgeschickt vor 389 Tagen
Menschen finden wieder überall verspeckt. Und die Frisch gebackenen Pläzzchen wurden schon indekt.
Rika Nara/Weasley ( 18659 )
Abgeschickt vor 390 Tagen
Schöne Geschichte, schreib UNBEDINGT weiter.
Es ist nur schade das die letzten Kapitel so
kurz waren. :-)
Yumiko ( 45916 )
Abgeschickt vor 400 Tagen
Wann kommt endlich das nächste Kapitel?
Rote Kirschblüte ( 76032 )
Abgeschickt vor 411 Tagen
Also ich gebe 'hogwarts & manga fan' recht, immerhin ist es für mich auch Zu viel Kraft für eine Person. Kein Mensch im One Piece Universum kann so viele Teufelskräfte besitzen Und schwimmen können. OK. Blackbeard kann zwar so viele Teufelskräfte bekommen, aber er kann Nicht schwimmen. Ich hoffe du verstehst was wir meinen.
jupiter ( 98192 )
Abgeschickt vor 419 Tagen
super Geschichte!!!
Was mich aber interresiert was aus ihr und Marco
geworden ist ;)
hogwarts & manga fan ( 17639 )
Abgeschickt vor 427 Tagen
Ich finde die Geschichte bis jetzt ganz toll, aber da wären so Dinge die mich an Yuki stören. Als erstes ihre Teufelskraft: Sie beherrscht die Elemente, kann sich in alle Tiere verwandeln und trotzdem Schwimmen?! Sie ist einfach total overpowert, und dazu beherrscht Yuki auch noch die Schwertkunst... Du kannst nicht alle Logia UND Zoan Früchte in einer vereinen, dazu noch schwimmen und Schwertkämpfen. Ich hoffe du verstehst dass mich das etwas aufregt. Die Geschichte gefällt mir total es ist halt einfach... Ach ich wiederhole mich XD
Miau-chan ( 21753 )
Abgeschickt vor 450 Tagen
Ich auch! Wann geht es endlich weiter ich will wissen was passiert!
Charly ( 57340 )
Abgeschickt vor 455 Tagen
Voll cool ! Ich liebe diese Geschichte
Miau-chan ( 74708 )
Abgeschickt vor 462 Tagen
ι¢н иєнм мєιи кσммєитαя zurück du kαnnѕt ѕíє gєnrє mít mαrcσ vєrkuppєln ích kєnnєt mαrcσ nσch níchє ríchtíg (вzw. ích kαnntє ín σur vσn [BEEP]єn вíldєrn)