Springe zu den Kommentaren

Ich und Dr. Stein Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 414 Wörter - Erstellt von: Animeandgiraffe - Aktualisiert am: 2015-07-21 - Entwickelt am: - 861 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Der zweite der Teil der FF

    1
    Ich zog mich schnell wieder an und wollte dann wieder gehen. Stein hielt mich jedoch fest und sagte: „Bleib doch noch zum Frühstück.“ Nach dem Satz zog er mich in die Küche. Dort angekommen setzte ich mich dann auf einen Stuhl. Der Doktor stellte mir dann ein Tablett auf den Tisch und sagte dass ich essen kann ich nehme mir und Brot und esse es.
    Danach sagte ich das ich gehen muss und wollte gehen er hielt mich aber wieder fest und drückte mich auf das Bett und fing an mich zu küssen ich wurde ziemlich rot und wehrte mich jedoch nicht da es mir irgendwie gefiel. Als er sich von mir gelöst hatte fragte er mich wieso ich mich nicht gewehrt hatte. Nachher wurde ich rot und sagte schüchtern: „E-Es hat mir irgendwie gefallen.“ Er antwortete darauf dass, ich nicht rot werden müsste.
    Später fragte dann noch ob er es noch einmal tun sollte ich nickte schüchtern und er riss mich diesmal zu Boden und begann auch unter mein Top zu greifen und meine Brüste zu massieren. Ich wollte nichts dagegen unternehmen doch plötzlich ging die Tür auf und Marie rein und fragte was wir da machen würden ich stieß Stein einfach schnell weg und wollte alles erklären. Stein hatte mich jedoch unterbrochen: „Was denkst du denn wir haben uns geküsst…“
    Sie schaut dann zu mir und sagte das ich doch gesagt hatte niemals mit ihm zusammen zu sein ich saß jedoch einfach nur mit total roten Kopf neben dem Doktor. Nach einer Zeit des Schweigens sagte Marie dann: „Ach ja… du wolltest doch mit mir shoppen gehen.“ Ich nickte kurz stand dann auf und ging mit ihr aus Steins Haus draußen fragte sie mich dann wieso ich ihn geküsst hatte und ich antwortete: „Er hatte mich einfach geküsst ohne meine Erlaubnis… aber am Ende hatte es mir doch gefallen.“ Sie sagte kurz ja und dann gingen wir einfach weiter wortlos Einkaufen.

Kommentare (3)

autorenew

Inu sama (68775)
vor 765 Tagen
Ich warte der als ein beschiesenen Jahr auf die fortzezun
kleine lilie (65319)
vor 840 Tagen
Bitte schreib weiter
CelinaBlubb (51574)
vor 930 Tagen
Fängt echt gut an :3 Hoffe du schreibst noch weiter wäre echt toll :)