Kinder der Sonne

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 485 Wörter - Erstellt von: Laerlin - Aktualisiert am: 2015-07-20 - Entwickelt am: - 845 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Meine FanFiction handelt von Zwillingen (nur dass das klar ist denn in der Ff wird es nicht direkt gesagt) die aus der Sonne entstehen um den freien Völkern zur Hilfe kommen.

1
Vorgeschichte: Arien, jene Maiar, die das Schiff der Sonne fährt, wollte nicht nur von weitem Mittelerde erblicken. Sie wollte es von Nahem sehen, das Werk Iluvatars und der Valar. Doch sie wusste, dass sie ihre Aufgabe nicht vernachlässigen konnte. Sie würde Mittelerde nie von Nahem sehen. Doch sie wollte unbedingt dass ein Teil von ihr Mittelerde kennenlernte... Sie musste überlegen. Und so sah sie Tag für Tag hinunter auf Mittelerde, sie sah die Kriege, die neu erbauten Städte und viel Schreckliches. Sie verbannte den Wunsch Mittelerde von Nahem zu sehen. Doch dann sah sie etwas Schreckliches... Das Böse rührte sich wieder... Und sie wollte nicht tatenlos zusehen. Die Valar hatten schon beschlossen nicht zu helfen, doch Arien schickte zwei Sonnenstrahlen nach Mittelerde. Sie gab ihnen Leben, Gestalt und Namen: Laeriôn und Anoriel. Sie sah zu wie die Sonnenstrahlen ihre Gestalt veränderten... Doch sie waren verwirrt. Sie wussten nicht was sie waren... Sie wussten nur ihren Namen. Und so sprach Arien zu ihnen: Ihr sollt meine Kinder sein. Du, Laeriôn, bist mein Sohn und du, Anoriel, meine Tochter. Reist nach Mittelerde und unterstützt die freien Völker!
Und so fielen Laeriôn und Anoriel ... Mitten nach Bruchtal...

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.