Love Story mit Draco Malfoy 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 3.440 Wörter - Erstellt von: I-Love-You-Draco-Malfoy - Aktualisiert am: 2015-07-20 - Entwickelt am: - 3.371 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Weinend rannte ich zurück in den Slytheringemeinschaftsraum und warf mich auf mein Bett.,, Was ist denn los?" fragte mich besorgt Carla.
,, Dieser Arsch ist mit MIR dorthin gegangen aber hat das Mopsgesicht GEKÜSST!",, Er hat sie geküsst!" fragte sie verwirrt.,, Ja dieser Arsch! Warum ist er denn mit mir hin gegangen wenn er sowie so mit Pansey hingehen wollte!"
,, Kommst du mit in den Gemeinschaftsraum dort ist es wärmer als hier oben!" fragte sie besorgt.,, Nur wenn er dort nicht unten ist" sagte ich.,, Ok ich gucke nach"
Sagte sie und ließ mich einfach im Raum alleine. Nach ungefähr gefühlten 5 Minuten kam sie wieder und sagte:,, Unten ist er nicht"
,, Ok" sagte ich und folgte er nach unten.
Dort setzte ich mich auf die Couch vor dem Kamin. Sie setzte sich zu mir und ich wollte gerade weiter reden als Pansy Freude strahlend in den Gemeinschaftsraum kam und schrie: Ich hab Draco Malfoy geküsst und die Hässlichkeit Nina hat zu gesehen und ist heulend weg gerannt! Ich freu mich ja so, sie hat es verdient schließlich ist er mit ihr hingegangen aber hat mich geküsst!"
Ich bekam wieder Tränen in die Augen. Jetzt kam auch Draco rein und ich ging zu ihm hin, holte aus und schlug im mitten ins Gesicht bevor ich heulent raus aus dem Gemeinschaftsraum rannte.
Ich rannte und rannte hoch zum Astronomieturm wo ich Luna Lovegood traf.,, Was willst du hier?" fragte ich und versuchte böse zu klingen was mir aber nicht wirklich gelang den es hörte sich er verzweifelt und traurig an.,, Ich schaue mir die Sterne an aber was ist denn los?" fragte und sagte sie verträumt und zu meiner Verwunderung höfflich. Ich dachte mir nichts dabei und erzählte ihr die ganze Geschichte und sie hörte mir sogar zu. Wenn ich ehrlich bin ich dachte sie wollte mich nur verarschen aber das tat sie nicht. Sie hörte sich alle meine Probleme an und so wurden wir Freunde. Wir verabredeten uns für den nächsten Hogsmead Besuch in 2 Tagen.



Endlich war es so weit wir konnten wieder nach Hogsmead. Um 12 traf ich mich mit Luna vor der Eulerei, da ich noch einen Brief abschicken wollte und sie ein abholen wollte fanden wir das für eine gute Idee. Mein Brief war an meine Eltern da sie wissen wollten wie der Weihnachtsball war log ich und sagte er war sehr schön. Endlich kam Luna auch und sie hatte noch jemanden da bei. Es war Hermine Garnger. Nein nicht die! Dachte ich .,, Nina das ist Hermine.",, Hi Nina, du kannst mich Mine nennen"
obwohl ich eine Slytherin bin war sie nicht zu mir.,, Hi Mine! Wollen wir los gehen?",, Klar doch" sagte Luna. Also gingen wir nach Hogsmead. Dort gingen wir zu vielen Läden und zum Schluss tranken wir alle zusammen ein Butterbier. Hermine war sehr nett zu mir und so fingen wir an Freunde zu werden.
Die nächsten Tage saß ich ( um Malfoy aus dem Weg zu gehen) entweder bei Luna am Ravenclaw oder bei Mine am Grieffendor Tisch. Carla kam irgendwann auch noch dazu und freundete sich mit Luna und Mine an. Luna Mine Carla und ich wurden zu Besten Freundinnen.




Die 2. Aufgabe bestand daraus eine Person die einem wichtig war zu retten. Potter musste Ron retten, Victor Krum musste Hermine Hermine retten, Cedric musste Cho Chang retten und Fleur musste ihre kleine Schwester retten.
Potter der als erstes unten war und Ron befreit hatte war aber der Letzte (wenn man jetzt Fleur weg nimmt die am Anfang schon weg war) der oben war denn er hatte noch Fleurs kleine Schwester mit befreit und somit hatte er die meiste Punktzahl bekommen mit Cedric .


Die restlichen Tage bis zur 3 Aufgabe verbrachte ich damit Draco und Pansy aus dem Weg zu gehen.
Ein paar Tage später kam heraus das Draco mit Pansy zusammen ist. Natürlich war ich sehr traurig denn ich hatte mich ja in ihn verliebt aber gut was sollte ich den machen? Ihm heulend hinterher rennen und fragen ob er mit mir zusammen sein will!
Nein ist klar. Mein einziges Problem war das Pansy in meinen Schlafsaal mit drin war.


Bei der 3 Aufgabe mussten die Champions durch ein Labyrinth . In dem Labyrinth mussten sie zur Mitte kommen und den Pokal holen.
Es stellte sich raus das der Pokal ein Portschlüssel ist und Potter und Cedric damit zum Dunklen Lord kamen. Cedric starb leider und Potter gewann das Trimagische Turnier.




Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.